NATURWISSENSCHAFTLER (W/M)

München
17.11.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004365564-010-1__1
NATURWISSENSCHAFTLER (W/M)

Bewerbung@dpma.de

http://www.dpma.de

Deutsches Patent- und Markenamt Erfindergeist und Kreativität brauchen wirksamen Schutz. Das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) ist das Kompetenzzentrum für alle gewerblichen Schutzrechte des geistigen Eigentums für Patente, Gebrauchsmuster, Marken und Designs. Als größtes nationales Patentamt in Europa und fünftgrößtes nationales Patentamt der Welt steht es für die Zukunft des Erfinderlandes Deutschland in einer globalisierten Wirtschaft. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Dienstleister für Erfinder und Unternehmen und entwickeln die nationalen, europäischen und internationalen Schutzsysteme weiter. Wir suchen an unserem Standort München zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Fachbereiche Allgemeiner Maschinenbau, Mechanische Technologie und Chemie mehrere INGENIEURE (W/M) UND NATURWISSENSCHAFTLER (W/M) mit Diplom- oder Masterabschluss an einer Universität in einem einschlägigen technischen oder naturwissenschaftlichemFach. Das ausführliche Anforderungsprofil und weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unterwww.dpma.de. Wir bieten Ihnen: eine intellektuell anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit einen Arbeitsplatz in München, ausgestattet mit modernsten IT-Systemen (elektronische Aktenführung) einen sicheren Arbeitsplatz (bei entsprechender Eignung die Verbeamtung auf Lebenszeit im höherentechnischen Dienst) Beförderung in der Regel innerhalb von fünf Jahren von der Regierungsrätin / vom Regierungsrat (Besoldungsgruppe A 13) bis zur Regierungsdirektorin / zum Regierungsdirektor (Besoldungsgruppe A 15) weitere Aufstiegsmöglichkeiten Beihilfe und eine gute Altersversorgung gelebte Work-Life-Balance mit geregelter Arbeitszeit, Gleitzeit, der Möglichkeit von Teilzeit (individuelleTeilzeitmodelle) und Telearbeit, Kinderkrippe weitere IT-Qualifizierungen und FortbildungsmöglichkeitenInteressiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail bis zum 11. November 2018.Deutsches Patent- und Markenamt Personalabteilung Frau Göktepe / Frau Gundermann 80297 MünchenE-Mail: Bewerbung@dpma.de Das Deutsche Patent- und Markenamt versteht sich als familienfreundlicher Arbeitgeber und begrüßt daher auch Bewerbungen von Menschen mit Familienpflichten. Die Dienstposten sind auch für eine Besetzung in Form der Arbeitsplatzteilung (Jobsharing) und grundsätzlich für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet. Dabei wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Das Deutsche Patent- und Markenamt gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Personenbezogene Daten, die wir im Rahmen des Bewerbungsverfahrens von Ihnen erhalten, verarbeiten wir im Einklang mit den Bestimmungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz (Art. 6 Abs. 1 lit. b, Art. 88 DSGVO, § 26 BDSG, § 106 BBG) zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Nähere Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren erhalten Sie unter https://www.dpma.de/dpma/karriere/aktuellestellenanzeigen/datenschutzhinweise und bei unsererDatenschutzbeauftragten, Parastou C. Münzing (datenschutz@dpma.de).

Deutsches Patent- und Markenamt Erfindergeist und Kreativität brauchen wirksamen Schutz. Das Deutsche Patent- und Marken amt ( DPMA) ist das Kompetenzzentrum für alle gewerblichen Schutzrechte des geistigen Eigentums ? für Patente, Gebrauchsmuster, Marken und Designs. Als größtes nationales Patent amt in Europa und fünftgrößtes nationales Patentamt der Welt steht es für die Zukunft des Erfinderlandes Deutschland in einer globalisierten Wirtschaft. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Dienstleister für Erfinder und Unternehmen und entwickeln die nationalen, europäischen und internationalen Schutzsysteme weiter. Wir suchen an unserem Standort München zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Fach bereiche Allgemeiner Maschinenbau, Mechanische Technologie und Chemie mehrere INGENIEURE ( W/ M) UND NATURWISSENSCHAFTLER ( W/ M) mit Diplom- oder Masterabschluss an einer Universität in einem einschlägigen technischen oder natur wissenschaftlichem Fach. Das ausführliche Anforderungsprofil und weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www. dpma. de. Wir bieten Ihnen: ? eine intellektuell anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit ? einen Arbeitsplatz in München, ausgestattet mit modernsten IT- Systemen ( elektronische Aktenführung) ? einen sicheren Arbeitsplatz ( bei entsprechender Eignung die Verbeamtung auf Lebenszeit im höheren technischen Dienst) ? Beförderung in der Regel innerhalb von fünf Jahren von der Regierungsrätin / vom Regierungsrat ( Besoldungsgruppe A 13) bis zur Regierungsdirektorin / zum Regierungsdirektor ( Besoldungsgruppe A 15) ? weitere Aufstiegsmöglichkeiten ? Beihilfe und eine gute Altersversorgung ? gelebte Work- Life- Balance mit geregelter Arbeitszeit, Gleitzeit, der Möglichkeit von Teilzeit ( individuelle Teilzeitmodelle) und Telearbeit, Kinderkrippe ? weitere IT- Qualifizierungen und Fortbildungsmöglichkeiten Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung ? bevorzugt per E- Mail ? bis zum 11. November 2018. Deutsches Patent- und Markenamt Personalabteilung Frau Göktepe / Frau Gundermann 80297 München E- Mail: Bewerbung@ dpma. de Das Deutsche Patent- und Markenamt versteht sich als familienfreundlicher Arbeitgeber und begrüßt daher auch Bewerbungen von Menschen mit Familienpflichten. Die Dienstposten sind auch für eine Besetzung in Form der Arbeitsplatzteilung (? Jobsharing?) und grundsätzlich für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet. Dabei wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Das Deutsche Patent- und Markenamt gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Personenbezogene Daten, die wir im Rahmen des Bewerbungsverfahrens von Ihnen erhalten, verarbeiten wir im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz- Grundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz ( Art. 6 Abs. 1 lit. b, Art. 88 DSGVO, § 26 BDSG, § 106 BBG) zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Nähere Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren erhalten Sie unter https:// www. dpma. de/ dpma/ karriere/ aktuellestellenanzeigen/ datenschutzhinweise und bei unserer Datenschutzbeauftragten, Parastou C. Münzing ( datenschutz@ dpma. de).

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Maschinen-/ Anlagenbau

Recht/ Steuern/ Wirtschaftsprüfung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Festanstellung

München