Oberarzt (w/m/d) in der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

48431 Rheine, 48431 Rheine
24.01.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009517970
Oberarzt (w/m/d) in der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

Stiftung Mathias-Spital Rheine

Germany

bewerbung@mathias-stiftung.de

Sie versorgen die Patienten kompetent und orientieren sich an den Leitlinien des Fachgebietes Sie arbeiten vertrauensvoll mit Kollegen aus anderen Fachbereichen und Berufsgruppen zusammen Sie beteiligen sich am oberärztlichen Hintergrunddienst Mit Ihren fachlichen und persönlichen Kompetenzen bringen Sie sich bei der Entwicklung der Klinik aktiv ein

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Klinikum Rheine - Mathias-Spital in der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie einen Oberarzt (w/m/d) Gesundheit im Verbund! Die Stiftung Mathias-Spital Rheine ist ein caritatives Unternehmen in christlicher Tradition mit Sitz in Rheine. Die Krankenhäuser Mathias-Spital, Jakobi Krankenhaus, Klinikum Ibbenbüren, Pius Hospital Ochtrup und Paulinenkrankenhaus Bad Bentheim leisten ebenso wie die Geriatrische Rehaklinik Mettingen seit Generationen einen wesentlichen Beitrag zur medizinischen Versorgung der im nörd­lichen Münsterland und darüber hinaus leben­den Menschen. Das Leistungsangebot wird durch Medizinische Versorgungszentren, Altenheime und einen ambulanten Pflegedienst ergänzt. Die Mathias-Service-Gesellschaft unterstützt alle Einrichtungen mit umfangreichen Dienstleistungen. Darüber hinaus bestehen zahlreiche Kooperationen mit anderen Leistungserbringern im Gesundheits­wesen. Über 4.000 Menschen arbeiten in der Mathias-Stiftung für die Patienten/innen und Bewohner/innen und es werden jährlich mehr. Sie werden sowohl gefordert als auch gefördert und erleben einen wertschätzenden Umgang. Unser konsequenter Qualitätsanspruch und gute Abläufe zielen auf das Wohlergehen der Patienten/innen und Bewohner/innen. Die daraus resultierende gute Akzeptanz bei unserer Zielgruppe gibt uns eine wirtschaftliche Stabilität und ermöglicht uns, das Leistungsangebot kontinuierlich zu verbessern und auszubauen. Das Klinikum Rheine ist akademisches Lehrkr­anken­haus der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster und ein attraktives Schwerpunkt­kranken­haus mit individueller Atmosphäre. Es verfügt über 650 Betten in 17 Fachabteilungen. Der RTH Christoph Europa 2 sowie der bodengebundene Notarztdienst der Stadt Rheine wird von den Ärzten des Mathias-Spitals besetzt. Unsere Strukturen Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie behandelt das gesamte Spektrum der Unfall­chirurgie und Orthopädie (unter anderem Wirbel­säule­neingriffe sowohl bei Traumata als auch degenerativen Erkrankungen, Beckenchirurgie und Endoprothetik). Die Technische Orthopädie ist als eigenständige Sektion in die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie integriert. Es besteht ferner eine enge Kooperation mit  der orthopädischen Fachklinik Bad Bentheim. Im vergangenen Jahr wurden ca. 1700 Operationen durchgeführt. Die Klinik nimmt am Verletztenartenverfahren (VAV) der Gesetzlichen Unfallversicherung teil und partizipiert am Traumanetzwerk Nord-West. Die Mitarbeiter­struktur ist 1-6-9, wobei ein Facharzt für Neurochirurgie dem Team angehört. Es besteht die Weiterbildungsbefugnis 24 Monate spezielle Unfallchirurgie. Ihre Aufgaben Sie versorgen die Patienten kompetent und orientieren sich an den Leitlinien des Fachgebietes Sie arbeiten vertrauensvoll mit Kollegen aus anderen Fachbereichen und Berufsgruppen zusammen Sie beteiligen sich am oberärztlichen Hintergrunddienst Mit Ihren fachlichen und persönlichen Kompetenzen bringen Sie sich bei der Entwicklung der Klinik aktiv ein Ihr Profil Sie sind Facharzt (w/m) für Unfallchirurgie und Orthopädie. Sie verfügen über ein hohes fachliches Können und persönliches Engagement, sind motivierend, um ein Team und ein Umfeld mit Visionen aufzubauen, mit uns gemeinsam zu entwickeln und neue Akzente zu setzen. Dazu gehören naturgemäß menschliche Reife, Teamsyxgeist, hohe Sozialkompetenz und ausgeprägte Führungsfähigkeit sowie ökono­mi­sches Verantwortungsbewusstsein. Unser Angebot Eine anspruchsvolle Herausforderung in einem attraktiven und innovativen Arbeitsumfeld Selbständiges Arbeiten an einem vielseitigen Arbeitsplatz Großzügige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung Familienfreundliches Arbeitsumfeld Attraktive Beschäftigungs- und Vergütungsbedingungen nach den AVR-C Eine zusätzliche Altersversorgung Haben wir Ihr Interesse geweckt? Für erste Informationen steht Ihnen unser Chefarzt Herr Priv.-Doz. Dr. med. Bernd Roetman unter Telefon: 05971/ 42-1302 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch. Gerne können Sie sich unsere Klinik auch im Rahmen einer Hospitation näher ansehen, um Ihre Entschei­dung gut vorbereiten zu können. Bitte geben Sie in Ihren aussagefähigen Bewerbungs­unter­lagen auch Ihren frühestmöglichen Eintritts­termin, Ihre Gehaltsvorstellung und Ihre Konfession an. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende Anschrift richten: Stiftung Mathias-Spital Rheine Zentrale Personalabteilung Frankenburgstraße 31 · 48431 Rheine oder per E-Mail an: bewerbung@mathias-stiftung.de www.mathias-stiftung.de Oberarzt Facharzt Fachärztin Arzt Ärztin Orthopäde Unfallchirurgie Unfallchirurg Chirurgie Chirurg Humanmedizin Notfallmedizin Mediziner Medizin Allgemeinmedizin Gesundheitswesen Rehabilitation Reha Reha-Klinik Reha-Klinikum Klinik Klinikum Krankenhaus Stiftung Mathias-Spital Rheine 48431 Münster Steinfurt Nordrhein-Westfalen ax81719by

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

48431 Rheine