Ökonom mit Schwerpunkt extraktive Industrien (m/w/d) als Integrierte Fachkraft

06.11.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011545051
Ökonom mit Schwerpunkt extraktive Industrien (m/w/d) als Integrierte Fachkraft

Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM)

Germany

https://jobs.cimonline.de/index.php?ac=jobad&id=46235

Erstellung von Analysen und Publikationen zu ausgewählten Themen im Bereich extraktive Industrien Analyse der Rahmenbedingungen für Rohstoffverträge und der damit verbundenen Verpflichtungen Erarbeitung von Vorschlägen zur Beteiligung der Kommunen an den Einnahmen Schulung der Mitarbeiter/innen Unterstützung im Berichtswesen

MOSAMBIK Das Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM) ist für Sie der ideale Partner auf dem Weg zu einer verantwortungsvollen und entwicklungspolitisch relevanten Aufgabe. Wir vermitteln hochqualifiziertes Personal an Arbeitgeber in Asien, Afrika, Lateinamerika und in Europa. Sie können Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten dort einsetzen, wo sie besonders gebraucht werden. Als Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH und der Bundesagentur für Arbeit (BA) vereint das CIM seit 1980 entwicklungs- und arbeitsmarktpolitische Expertise. Wir suchen Sie für den Standort Maputo / Mosambik: Ökonom mit Schwerpunkt extraktive Industrien (m/w/d) als Integrierte Fachkraft Hier sind Sie gefragt: Das Centro de Integridade Publica (CIP)  braucht Ihre Expertise zur Erstellung von Analysen und Publikationen zur Thematik extraktive Industrien. Die 2005 gegründete zivilgesellschaftliche Organisation veröffentlicht regelmäßig kritische Analysen und Studien zu politischen Themen und organisiert entsprechende Informationsveranstaltungen und Debatten in den Medien. Seit 2011 ist CIP Teil von Transparency International (TI). Die Leitprinzipien der Organisation sind Integrität, Transparenz, Anti-Korruption und verantwortungsvolle Regierungsführung. Das sind Ihre Aufgaben: Erstellung von Analysen und Publikationen zu ausgewählten Themen im Bereich extraktive Industrien Analyse der Rahmenbedingungen für Rohstoffverträge und der damit verbundenen Verpflichtungen Erarbeitung von Vorschlägen zur Beteiligung der Kommunen an den Einnahmen Schulung der Mitarbeiter/innen Unterstützung im Berichtswesen Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschafts- oder Finanzwissenschaften, idealerweise mit Promotion Mehrjährige Erfahrung in einem Unternehmen oder einer staatlichen Organisation mit extraktiven Industrien Mehrjährige Erfahrung mit Publikationen im oben genannten Aufgabenfeld Idealerweise Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit und Regionalerfahrung Gutes Portugiesisch und Englisch Das bieten wir Ihnen: Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung in einem internationalen Umfeld Zusammenarbeit mit anderen Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit Professionelle Vorbereitung auf den Auslandseinsatz Vermittlung zu lokalem Arbeitgeber als Integrierte Fachkraft für zunächst zwei Jahre - eine Verlängerung ist möglich Attraktive monatliche Zuschüsse zum Ortsgehalt und Sozialleistungen Hinweis: das Stellenangebot ist aktuell, es gibt keine Bewerbungsfrist. One person can make a difference Interessiert? Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal unter https://jobs.cimonline.de/jobs. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu unserem Angebot und unseren Leistungen. Fragen beantwortet Ihnen gerne: Ursula Schoof-Camara Telefon: +49 (0)6196 79-3575 Landesspezifische Hinweise erhalten Sie unter anderem vom Auswärtigen Amt: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit und über das Länder-Informations-Portal www.liportal.de. Consulting Consultant Wirtschaftsberater Wirtschaftsberatung Wirtschaftspolitik VWL BWL Finanzwissenschaft Ökonom Bachelor Master of Business Administration Economics Promotion Promoviert Verwaltungswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Accounting Public Relations Öffentlichkeitsarbeit Coaching Mitarbeiterschulung Wirtschaftsbeziehungen Entwicklungszusammenarbeit Entwicklungshilfe Entwicklungsarbeit Ausland Auslandserfahrung Auslandsjob Auslandstätigkeit Öffentlicher Dienst Centrum für internationale Migration und Entwicklung (CIM) CIM Weltweit bundesweit Bayern Brandenburg Berlin Bremen Baden-Württemberg Hessen Hamburg Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen Maputo Mosambik Mozambique Portugiesisch Englisch ax89229by

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Consulting/ Beratung

Öffentlicher Dienst

Personaldienstleistungen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet