Pädagogische Fachkraft - Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w) als Leitung

80331 München
07.11.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009108564
Pädagogische Fachkraft - Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w) als Leitung

Diakonie Hasenbergl e.V.

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/009108564

Aufbau und in der Folge Fach- und Dienstaufsicht für das Lotsenteam Budgetverantwortung Enge Kooperation mit politischen und administrativen Gremien zur Projektentwicklung Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit Installation eines Projektbeirates

Pädagogische Fachkraft - Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w) als Leitung, Ref.Nr. JW 636 Art der Anstellung: Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Arbeitszeit: 20 Stunden pro Woche Einrichtung: Lotsenprojekt Schwabing Freimann Bereich: Sozialpsychiatrie, Senioren- und Stadtteilarbeit (AGH) Offene Stellen: (AGH) Vorschaubild: (AGH) Stellen insgesamt: (AGH) Kurzinfo: Zurück zur Übersicht Wir suchen als Leitung für unser neues Lotsenprojekt Schwabing-Freimann eine pädagogische Fachkraft (Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in oder vergleichbar) in Teilzeit mit 20 Stunden / Woche, zunächst befristet bis 31.10.2021   Das neu aufzubauende Lotsenprojekt Schwabing Freimann dient als Anlaufstelle für Migrantinnen und Migranten. Geschulte Lotsinnen und Lotsen bieten Unterstützung beim Umgang mit Formularen und Anträgen und begleiten im Bedarfsfall zu den Regeldiensten. Die Lotsen/-innen sind oftmals selber Migranten/-innen, werden geschult und fachlich angeleitet. Es erwartet Sie: Aufbau und in der Folge Fach- und Dienstaufsicht für das Lotsenteam Budgetverantwortung Enge Kooperation mit politischen und administrativen Gremien zur Projektentwicklung Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit Installation eines Projektbeirates Sie bringen mit: Abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Soziale Arbeit oder vergleichbar Ausbildung Kompetenz in der Personalführung eines interkulturellen Teams Erfahrungen im Projektmanagement Identifikation mit dem Leitbild der Diakonie Hasenbergl Wir bieten Ihnen: Eine wertschätzende Unternehmenskultur bei einem dynamischen Träger mit über fünfzigjähriger Erfahrung Innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes 31 Urlaubstage, Willkommenstag, Feste, Work-Life-Balance Fachliche Breite eines großen Trägers Vergütung nach AVR Diakonie Bayern Betriebliche Altersvorsorge Alle vergleichbaren sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision Ggf. Unterstützung bei der Wohnungssuche   Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Fröba unter der 089 - 314 001 35 gerne zur Verfügung. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung und senden diese bitte unter Angabe der Ref.Nr. JW 636 online (Dateianhänge nur in PDF-Format, max. 3 MB) oder schriftlich an: Diakonie Hasenbergl e.V., Personalabteilung, Stanigplatz 10, 80933 München Tel.: 089-314 00 10, bewerbung@diakonie-hasenbergl.de, www.diakonie-hasenbergl.de

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Teilzeit

Befristet

80331 München