Praktikum/Abschlussarbeit im Bereich Systemsimulation

71364 Winnenden, 71364 Affalterbach, 71364 Winnenden
26.06.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010631113
Praktikum/Abschlussarbeit im Bereich Systemsimulation

Alfred Kärcher SE & Co. KG

Germany

https://alfred-karcher-gmbh-co-kg.contactrh.com/jobs/4348/29946784/de_DE

Zusammen mit erfahrenen Experten (m/w/d) werden Sie in den Bereich Systemsimulation eines international erfolgreichen Unternehmens eingearbeitet Sie analysieren Gesamtsysteme unter Berücksichtigung der Interaktion verschiedener Aspekte wie z.B. Thermik, Strömung oder Regelung Sie entwickeln rheologische Ersatzmodelle zur Abbildung komplexer physikalischer Zusammenhänge mit der Systemsprache Modelica Zudem identifizieren Sie Verbesserungsmöglichkeiten und bewerten diese hinsichtlich Effektivität und Umsetzungsaufwand Außerdem beteiligen Sie sich am Aufbau und an der Betreuung eines Prüfstandes zur Verifizierung der Simulationsergebnisse im Experiment

Stellenangebote: Praktikum/Abschlussarbeit im Bereich Systemsimulation (15753) Unser Unternehmen Kärcher ist Weltmarktführer für Reinigungssysteme, -produkte und -dienstleistungen und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Wir vergeben im Bereich Systemsimulation an unserem Standort in Winnenden bei Stuttgart ein(e) Praktikum/Abschlussarbeit ab September 2019. Ihr(e) Praktikum/Abschlussarbeit bei Kärcher - Spannende Aufgaben erwarten Sie Zusammen mit erfahrenen Experten (m/w/d) werden Sie in den Bereich Systemsimulation eines international erfolgreichen Unternehmens eingearbeitet Sie analysieren Gesamtsysteme unter Berücksichtigung der Interaktion verschiedener Aspekte wie z.B. Thermik, Strömung oder Regelung Sie entwickeln rheologische Ersatzmodelle zur Abbildung komplexer physikalischer Zusammenhänge mit der Systemsprache Modelica Zudem identifizieren Sie Verbesserungsmöglichkeiten und bewerten diese hinsichtlich Effektivität und Umsetzungsaufwand Außerdem beteiligen Sie sich am Aufbau und an der Betreuung eines Prüfstandes zur Verifizierung der Simulationsergebnisse im Experiment Sind Sie ein echter Kärcher Typ? - Mit Ihrem Profil unsere Kärcher Kultur bereichern Der Erfolg Ihrer bisherigen theoretischen Ausbildung basiert auf einem hohen Maß an Lernbereitschaft, Begeisterungsfähigkeit und Motivation Sie überzeugen mit guten Studienleistungen in einem Studiengang der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Luft- und Raumfahrttechnik oder Fahrzeugtechnik Sie runden Ihr Profil mit Erfahrung im Bereich der Systemsimulation ab (idealerweise mit Modelica), haben eine analytische, selbstständige und systematische Arbeitsweise und arbeiten gerne im Team Sie verfügen über Analysevermögen, punkten durch Ihre ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie hohe Kundenorientierung und stehen für Offenheit gegenüber Innovationen und kreativen Lösungen Unser spezielles Kärcher Angebot für Sie - Ihre Vorteile auf einen Blick Ihr optimaler Start in die Kärcher Welt: Unsere Onboarding-Veranstaltungen geben Ihnen beste Voraussetzungen, sich schnell in das Team integrieren zu können Sie haben die Wahl: Eine faire Vergütung Ihrer Leistungen ist für uns selbstverständlich. Darüber hinaus können Sie zwischen Fahrt- oder Mietkostenzuschüssen auswählen Networking leicht gemacht: Mit interessanten Sport- und Freizeitaktivitäten, regelmäßigen Praktikantenstammtischen sowie gemeinsames Mittagessen mit Kolleginnen und Kollegen So geht's mit Hochdruck in Richtung Karriere: Bitte lassen Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Bewerbermanagementsystem zukommen. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist. Kontakt Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Helena Drawert. Erste allgemeine Fragen rund um Ihre Bewerbung beantworten wir Ihnen gerne in unserem Recruiting Center unter der Telefonnummer +49 7195 14 5440. Alfred Kärcher SE & Co. KG campusrelations@de.kaercher.com www.kaercher.com

Ingenieurwesen

Konsumgüter/ Luxus/ Kosmetik

Sonstige Branchen

71364 Winnenden

71364 Affalterbach