Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009846228
Pressereferent (m/w/d)

Helmholtz Zentrum München Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)

Germany

https://fragebogen.candibase.de/helmholtz/mainform.php?param=58aeaa808e4119f830ea29c38e831a52&&lang=de

Verfassen von Pressemitteilungen (national und inter­national) sowie weiteren Presseinformationen Koordination, Steuerung und Beantwortung von Presse­anfragen an das HMGU sowie Begleitung von Vor-Ort-Terminen Organisation und Durchführung von Presseevents Ausbau und Pflege der Kontakte zu Print-, TV-, Radio- und Onlinemedien Beratung und Begleitung der Geschäftsführung, Institute und Abteilungen bei kommunikativen Fragestellungen proaktives Themenmanagement in Zusammenarbeit mit dem Social Media- und Onlineteam Entwicklung von zielgruppenorientierten Kommuni­ka­tions­konzepten zur Erhöhung der Präsenz in nationalen und internationalen Medien Monitoring des Medienerfolgs sowie Erarbeitung von Empfehlungen Mitarbeit in strategisch wichtigen Projekten - auch bereichsübergreifend Zusammen­arbeit mit Agenturen

Das Helmholtz Zentrum München verfolgt als Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt das Ziel, personalisierte Medizin für die Diagnose, Therapie und Prävention weit verbreiteter Volkskrankheiten, wie Diabetes mellitus, Allergien und chronische Lungenerkrankungen, zu entwickeln. Dafür untersucht es das Zusammenwirken von Genetik, Umweltfaktoren und Lebensstil. Die Abteilung Kommunikation sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pressereferenten (m/w/d) 2019/0032 Ihre Aufgaben Verfassen von Pressemitteilungen (national und inter­national) sowie weiteren Presseinformationen Koordination, Steuerung und Beantwortung von Presse­anfragen an das HMGU sowie Begleitung von Vor-Ort-Terminen Organisation und Durchführung von Presseevents Ausbau und Pflege der Kontakte zu Print-, TV-, Radio- und Onlinemedien Beratung und Begleitung der Geschäftsführung, Institute und Abteilungen bei kommunikativen Fragestellungen proaktives Themenmanagement in Zusammenarbeit mit dem Social Media- und Onlineteam Entwicklung von zielgruppenorientierten Kommuni­ka­tions­konzepten zur Erhöhung der Präsenz in nationalen und internationalen Medien Monitoring des Medienerfolgs sowie Erarbeitung von Empfehlungen Mitarbeit in strategisch wichtigen Projekten - auch bereichsübergreifend Zusammen­arbeit mit Agenturen Ihre Qualifikation abgeschlossenes einschlägiges universitäres Hoch­schul­studium sowie relevante mehrjährige Erfahrung im Bereich Journalismus/Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, idealerweise in einem Forschungsbetrieb oder an einer Universität hohe Affinität zu Themen aus dem lebens­wissen­schaft­lichen Bereich und die Fähigkeit, diese auf eine verständliche, kreative und interessante Weise aufzubereiten Erfahrungen im Umgang mit kritischer Berichterstattung hohe Begeisterungsfähigkeit und Kommunikations­stärke ausgeprägtes Maß an Eigeninitiative, Servicebereitschaft und Teamfähigkeit sehr gute Kenntnisse der gängigen Kommunikations­kanäle Erfahrung im Umgang mit dem Content Management-System TYPO3 sichere Anwendung von Grafikprogrammen (InDesign, Photoshop, Illustrator) hervorragende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Freiräumen die Möglichkeit, etwas zu bewegen umfangreiche und zielgerichtete Fortbildungs­maß­nahmen zur Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf: flexible Arbeitszeitmodelle betriebliches Gesundheitsmanagement KITA direkt am Campus Elder Care sowie weitere Beratungs- und Unter­stützungs­angebote Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TV EntgO Bund). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, die Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive besteht. Als Träger des Total E-Quality-Prädikats fördern wir die Chancengleichheit. Bewerbungen von Frauen sind willkommen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen über unseren Online-Bewerberfragebogen Neugierig? Falls Sie noch Fragen haben, hilft Ihnen gerne Sonja Opitz unter 089 3187-2986 weiter. Helmholtz Zentrum München Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH) Abteilung Kommunikation Ingolstädter Landstraße 1 85764 Neuherberg bei München Referent, Journalist, Pressesprecher, PR Manager, Journalismus, Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikationswissenschaften, PR, Public Relations, Marketing, Pressearbeit, Journalistin, Pressereferentin, Pressesprecherin, Referentin, PR Managerin

Marketing/ Werbung/ PR

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

80939 Neuherberg