Produktionstechniker*in

60320 Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
27.08.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011050443
Produktionstechniker*in

Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts

Germany

https://bewerbung.hr.de:8443/sap/bc/webdynpro/sap/hrrcf_a_applwizard?POST_INST_GUID=005056921BFE1ED9ACF3CF5E9971DFF1&sap-client=010&sap-language=DE

Als Produktionstechniker*in bereiten Sie FS-Regelproduktionen vor und führen diese durch, übernehmen Regel-Dienste und arbeiten an der Produktion anderer Formate bis mittlerer Größe (Studio und Außenübertragung) mit. Absprache und Beratung der Programmverantwortlichen zur Gestaltung der bild- und/oder tontechnischen Möglichkeiten Teilnahme an Vorbesichtigungen und Produktionssitzungen Auswahl der erforderlichen bild- und/oder tontechnischen Produktionsmittel Kommunikation mit allen Beteiligten, Überwachung des Geräteaufbaus sowie Prüfung und Inbetriebnahme der bild- und/oder tontechnischen Anlagen, auch unter Sicherheitsaspekten Lokalisierung und - wenn möglich - selbständige Beseitigung von Störungen Mitarbeit in Arbeits- und Projektgruppen

Der Hessische Rundfunk Radio, Fernsehen, Internet - wir sind Hessens größtes Medienunternehmen. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen. Für das Team der FS Produktionstechnik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*e Produktionstechniker*in (befristet auf unbestimmte Dauer) Die FS-Produktionstechnik ist für die Erstellung von bild- und tontechnischem "Content" im Rahmen von Studio- und Außenproduktionen verantwortlich, die auf den unterschiedlichen Verbreitungswegen dargeboten werden. Als Produktionstechniker*in bereiten Sie FS-Regelproduktionen vor und führen diese durch, übernehmen Regel-Dienste und arbeiten an der Produktion anderer Formate bis mittlerer Größe (Studio und Außenübertragung) mit. Ihre Aufgaben erfüllen Sie auch im Schichtdienst und bei Produktionen an Wochenenden und Feiertagen. Ihre Aufgaben Absprache und Beratung der Programmverantwortlichen zur Gestaltung der bild- und/oder tontechnischen Möglichkeiten Teilnahme an Vorbesichtigungen und Produktionssitzungen Auswahl der erforderlichen bild- und/oder tontechnischen Produktionsmittel Kommunikation mit allen Beteiligten, Überwachung des Geräteaufbaus sowie Prüfung und Inbetriebnahme der bild- und/oder tontechnischen Anlagen, auch unter Sicherheitsaspekten Lokalisierung und - wenn möglich - selbständige Beseitigung von Störungen Mitarbeit in Arbeits- und Projektgruppen Ihr Profil Rundfunktechnisches Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung in einem medientechnischen Beruf und mehrere Jahre Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse in digitaler Videotechnik oder in digitaler Audiotechnik, sowie Grundkenntnisse im jeweils anderen Bereich. Gute Kenntnisse der Produktionsabläufe bei Studio- und Außenproduktionen Gute Allgemeinbildung Gute Englischkenntnisse Führerschein Klasse B Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch eine hohe Flexibilität, Innovationsbereitschaft und Zukunftsorientierung aus. Sie stellen sich gerne auf neue Situationen und Techniken ein. Die Kosten haben Sie dabei stets im Blick und denken wirtschaftlich. Sie sind gerne Teil eines Teams und zeigen im Umgang eine hohe soziale Kompetenz. Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Hessischer Rundfunk Personalgewinnung und -entwicklung Stephan Hütig Bertramstraße 8 60320 Frankfurt am Main Mehr über den hr als Arbeitgeber erfahren Sie auf www.hr.de/karriere Der Hessische Rundfunk fördert Chancengleichheit im Berufsleben: Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Medienproduktion/ Grafik/ Design

Medien/ Unterhaltung/ Verlage

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

60320 Frankfurt am Main

Frankfurt am Main