Professor / Professorin (W2) für das Fachgebiet Allgemeine Betriebswirtschaftslehre / Personalmanagement

74523 Schwäbisch Hall, 74523 Mainhardt, 74523 Michelbach (Bilz), 74523 Braunsbach, 74523 Schwäbisch Hall
19.03.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009868066
Professor / Professorin (W2) für das Fachgebiet Allgemeine Betriebswirtschaftslehre / Personalmanagement

Hochschule Heilbronn

Germany

bewerbungen-professuren@hs-heilbronn.de

Zur Aufgabe gehört die Übernahme von Lehrveranstaltungen aus Grund- und Hauptstudium in allen Studiengängen der Fakultät, auch in englischer Sprache. Die Bereitschaft zur Mitwirkung in der Selbstverwaltung der Hochschule, zur Übernahme von organisatorischen Aufgaben der Fakultät sowie einen Beitrag zu den Forschungsaktivitäten der Fakultät im eigenen Fachgebiet werden vorausgesetzt. Der Campus zeichnet sich durch intensive Kontakte zur Region aus. Es wird daher großer Wert auf die Bereitschaft zum weiteren Ausbau der Kontakte zu Unternehmen und Institutionen der Region gelegt.

Die Hochschule Heilbronn mit ihren rund 8.500 Studierenden ist eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg und gehört mit zu den führenden Hochschulen des Landes. Ihr Kompetenz-Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Technik, Wirt­schaft und Informatik. Die enge Kooperation mit den Unternehmen aus der Region und die entsprechende Vernetzung von Lehre, Forschung und Praxis werden an der Hochschule Heilbronn großgeschrieben. Am Campus Schwäbisch Hall suchen wir Sie als neue Kollegin oder neuen Kollegen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Besetzung folgender Professur: Professor / Professorin (Bes. Gr. W2) für das Fachgebiet Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalmanagement Kennziffer 192/3-P-SHA Zur Aufgabe gehört die Übernahme von Lehrveranstaltungen aus Grund- und Hauptstudium in allen Studiengängen der Fakultät, auch in englischer Sprache. Die Bereitschaft zur Mitwirkung in der Selbstverwaltung der Hochschule, zur Übernahme von organisatorischen Aufgaben der Fakultät sowie einen Beitrag zu den Forschungsaktivitäten der Fakultät im eigenen Fachgebiet werden vorausgesetzt. Der Campus zeichnet sich durch intensive Kontakte zur Region aus. Es wird daher großer Wert auf die Bereitschaft zum weiteren Ausbau der Kontakte zu Unternehmen und Institutionen der Region gelegt. Sie bringen hervorragende aktuelle Kenntnisse und Fähigkeiten im genannten Fachgebiet mit, die Sie idealerweise in einem internationalen Umfeld erworben haben. Neben Ihrer umfangreichen beruflichen Erfahrung verfügen Sie über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Einstellungsvoraussetzungen gemäß § 47 LHG: abgeschlossenes Hochschulstudium besondere Leistungen bei der Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden in einer mindestens fünfjährigen einschlägigen Berufstätigkeit, von der mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs ausgeübt worden sein müssen pädagogische Eignung, die in der Regel durch Erfahrung in der Lehre oder Ausbildung nach­zu­weisen ist besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch die Qualität einer Promotion nachgewiesen wird Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten und Gestaltungsperspektiven an einem jungen, wachsenden Campus. Außerdem können Sie als neu berufener Professor / berufene Professorin unseren Dual-Career-Service in Anspruch nehmen. Bei Erfüllung der Voraussetzungen ist die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit als Professor / Professorin (W2) in der Regel nach dreijähriger Bewährung im Beamtenverhältnis auf Probe möglich, falls das Lebensalter bei der Einstellung 47 Jahre nicht übersteigt (Ausnahmen regelt § 48 LHO). Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Bewerberinnen können sich mit der Gleich­stellungs­beauftragten der Hochschule Frau Prof. Dr. Anke Ostertag (anke.ostertag@hs-heilbronn.de) in Verbindung setzen. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden bei entsprech­ender Eignung vorrangig behandelt. Für weitere Auskünfte zur Professur steht Ihnen der Vorsitzende der Berufungskommission, Herr Prof. Dr. Jens Koch (jens.koch@hs-heilbronn.de) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.hs-heilbronn.de/arbeitgeber Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die Sie bitte bis zum 02.05.2019 vorzugsweise per E-Mail/PDF unter Angabe der Stellenkennziffer an den Rektor der Hochschule Heilbronn unter: bewerbungen-professuren@hs-heilbronn.de oder an die Postadresse: Rektor der Hochschule Heilbronn, Max-Planck-Straße 39, 74081 Heilbronn senden. Wir weisen darauf hin, dass die Daten im Rahmen des Bewerbungs­ver­fahrens nach § 14 (1) LDSG verarbeitet werden. Betriebswirt Betriebswirtin Fachwirt Fachwirtin Betriebswirtschafts BWL Personalwirtschaft Personalmanager Personalmanagerin Recruiter Recruiterin Personalbeschaffung

Personalwesen/ Personalberatung/ HR

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

74523 Schwäbisch Hall

74523 Mainhardt

74523 Michelbach (Bilz)

74523 Braunsbach