Rechtsanwalt oder Wirtschaftsjurist / Schwerpunkt IT- und Datenschutzrecht (m/w/d)

20095 Hamburg
04.07.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010694597
Rechtsanwalt oder Wirtschaftsjurist / Schwerpunkt IT- und Datenschutzrecht (m/w/d)

Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co. KG

Germany

https://recruitingapp-5026.de.umantis.com/Vacancies/687/Application/CheckLogin/31

Laufende rechtliche Steuerung und Optimierung der internen Datenschutz-Prozesse, inklusive der Bearbeitung von Fragestellungen in den Bereichen der DSGVO und BDSG Fortlaufende Weiterentwicklung des Datenschutzmanagementsystems in enger Zusammenarbeit mit Vertrieb, Kundenservice und IT-Abteilung Datenschutzschulungen, sowie deren Planung und Durchführung und Beobachtung der datenschutzrechtlichen Entwicklungen Aus- und Überarbeitung von datenschutzrechtlichen Verträgen, Formularen, Richtlinien und Vereinbarungen Bearbeitung und Bewertung aktueller datenschutzrechtlicher Fragen Beratung bei der datenschutzgerechten Gestaltung sämtlicher Geschäftsmodelle Konzeption, Erstellung und Verhandlung konzernübergreifender, unternehmens-, bereichs- oder prozessbezogener Datenschutz-Konzepte

Die Rechtsabteilung der SPIEGEL-Gruppe benötigt Ihre Unterstützung in Teilzeit (17,5 Wochenstunden) als Rechtsanwalt oder Wirtschaftsjurist / Schwerpunkt IT- und Datenschutzrecht (m/w/d) Ihre Aufgaben: Laufende rechtliche Steuerung und Optimierung der internen Datenschutz-Prozesse, inklusive der Bearbeitung von Fragestellungen in den Bereichen der DSGVO und BDSG Fortlaufende Weiterentwicklung des Datenschutzmanagementsystems in enger Zusammenarbeit mit Vertrieb, Kundenservice und IT-Abteilung Datenschutzschulungen, sowie deren Planung und Durchführung und Beobachtung der datenschutzrechtlichen Entwicklungen Aus- und Überarbeitung von datenschutzrechtlichen Verträgen, Formularen, Richtlinien und Vereinbarungen Bearbeitung und Bewertung aktueller datenschutzrechtlicher Fragen Beratung bei der datenschutzgerechten Gestaltung sämtlicher Geschäftsmodelle Konzeption, Erstellung und Verhandlung konzernübergreifender, unternehmens-, bereichs- oder prozessbezogener Datenschutz-Konzepte Ihr Profil: Ausgebildete/r Volljurist/in mit überdurchschnittlichen Examina oder entsprechend abgeschlossenes FH-Studium (Wirtschaftsjurist) oder vergleichbare Qualifikation Vertieftes Wissen im Datenschutzrecht sowie bestenfalls entsprechende praktische Berufserfahrung in einer Kanzlei oder einem Unternehmen Selbstständiges, effizientes und strukturiertes Arbeiten mit pragmatischem und lösungsorientiertem Ansatz Unternehmerisches Denken, Bereitschaft zur Entwicklung und Betreuung betrieblicher Prozesse Kommunikationsstärke Wir bieten: eine fachlich herausfordernde Tätigkeit in einem kleinen, professionellen Team flexibel gestaltbare Arbeitszeiten individuelle Entwicklungschancen eine leistungsgerechte Vergütung einen attraktiven, gut erreichbaren Arbeitsplatz in Hamburgs HafenCity ein exquisites Betriebsrestaurant und einen kostenlosen Sportclub im Verlag Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Rechts- & Steuerwesen

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Medien/ Unterhaltung/ Verlage

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Teilzeit

20095 Hamburg