Referent (m/w/d) Alternative Kraft- und Brennstoffanwendungen

20095 Hamburg, 20095 Hamburg
11.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010022323
Referent (m/w/d) Alternative Kraft- und Brennstoffanwendungen

Institut für Wärme und Oeltechnik e. V. (IWO)

Germany

bewerbung@iwo.de

Sie initiieren und betreuen eigenverantwortlich wissenschaftliche-technische Projekte und Studien Sie bewerten gesetzliche Rahmenbedingungen unter technisch-fachlichen Gesichtspunkte Sie arbeiten in Gremien und Ausschüssen mit und bringen dort Ihre Fachexpertise ein Sie erarbeiten Stellungnahmen, Argumentationspapiere und Branchenpositionen Sie halten Vorträge und vertreten das Institut auf Veranstaltungen

Wir sind ein renommiertes, bundesweit tätiges Institut im Bereich der Energiewirtschaft. Unsere Themenschwerpunkte sind Effizienzsteigerung bei der Nutzung fossiler Energieträger und der Einsatz erneuerbarer Energien. Zu unseren Aufgaben zählen Technologieentwicklung, Politikberatung sowie Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation. Mit unserer Arbeit leisten wir einen aktiven Beitrag für mehr Energieeffizienz und Klimaschutz. Für unsere Zentrale in Hamburg suchen wir ab sofort in Vollzeit einen/eine   Referent (m/w/d) Alternative Kraft- und Brennstoffanwendungen   Ihre Aufgaben: Sie initiieren und betreuen eigenverantwortlich wissenschaftliche-technische Projekte und Studien Sie bewerten gesetzliche Rahmenbedingungen unter technisch-fachlichen Gesichtspunkte Sie arbeiten in Gremien und Ausschüssen mit und bringen dort Ihre Fachexpertise ein Sie erarbeiten Stellungnahmen, Argumentationspapiere und Branchenpositionen Sie halten Vorträge und vertreten das Institut auf Veranstaltungen Ihr Profil: Sie haben ein ingenieurwissenschaftliches Studium mit einem energietechnischem Bezug absolviert Sie konnten Berufserfahrung in einer der folgenden Bereiche sammeln: Automotive, Aviation, Maritime, Power, Oil & Gas, Anlagenbau Sie haben Kenntnisse im Bereich alternativer Kraft- und Brennstoffe (z.B. LNG, Wasserstoff, Biofuels, E-Fuels/ PtX) und/oder im Bereich der Anwendung von Kraft- und Brennstoffen in Motoren, Turbinen, Brennstoffzellen Sie haben die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge schnell zu erfassen und anschaulich darzustellen Sie arbeiten erfolgreich und gerne im Team und sind dabei selbständig und ergebnisorientiert Sie sind eloquent und haben ein sicheres Auftreten auf allen Ebenen Sie verfügen über Verhandlungsgeschick sowie gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Sie sind sicher in der englischen Sprache in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen: Eine Tätigkeit in einem politisch und technisch anspruchsvollen und abwechslungsreichen Umfeld Eigenverantwortung und vielfältige Gestaltungsspielräume eine gezielte Vorbereitung auf Ihre neue Aufgabe eine der Position angemessene Vergütung und attraktive Sozialleistungen ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem Betriebsklima, das auf Offenheit, Fairness und Spaß an der Arbeit aufbaut Wenn Sie diese Herausforderungen reizen und Sie gerne in unserem Team mitarbeiten möchten, spre­chen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres mög­lichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Institut für Wärme und Oeltechnik e. V., Süderstraße 73 a, 20097 Hamburg Frau Ina Bünger, Telefon: 040 / 235113-13, bewerbung@iwo.de, www.zukunftsheizen.de

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Forschung & Entwicklung

Ingenieurwesen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

20095 Hamburg