Regelungsingenieur (m/w/d)

89518 Heidenheim (Brenz), 89518 Heidenheim
25.07.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010843797
Regelungsingenieur (m/w/d)

Voith Global Business Services EMEA GmbH

Germany

https://jobs.voith.com/job/Heidenheim-Regelungsingenieur-%28mwd%29-Bade/576997200/

Sie entwickeln neue Regelungsprodukte und -lösungen für Kunden in verschiedenen Industriebereichen, insbesondere in den Branchen Papier- und Wasserkraftwerkstechnik. In Ihren Aufgabenbereich gehören die Definition und Umsetzung von Regelungs- und Optimierungskonzepten unter Anwendung moderner Methoden der Regelungstechnik, numerischen Optimierung und Datenanalytik. Sie sind zuständig für die Integration von physikalischen, heuristischen und statistischen Modellen in modellbasierten Regelungen sowie die Validierung der Modelle und Regelungskonzepte durch Simulation. Sie erarbeiten Lösungen für spezifische Problemstellungen unserer Kunden. Ihnen obliegt die Implementierung und Betreuung von Pilotinstallationen beim Kunden. Sie unterstützen die abwickelnden Einheiten bei der Vorbereitung und Inbetriebnahme von Kundeninstallationen. Sie erstellen die Dokumentation und Schulungen für die Anwender.

Über die Voith Group Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit ihrem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt die Voith Group Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl und Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Für die Voith Group | Konzernbereich Digital Ventures suchen wir zur Verstärkung der Abteilung Advanced Analytics und Control im Bereich R&D, Sie als Regelungsingenieur (m/w/d) Job ID 62674 | Standort Heidenheim Ihre neuen Aufgaben Sie entwickeln neue Regelungsprodukte und -lösungen für Kunden in verschiedenen Industriebereichen, insbesondere in den Branchen Papier- und Wasserkraftwerkstechnik. In Ihren Aufgabenbereich gehören die Definition und Umsetzung von Regelungs- und Optimierungskonzepten unter Anwendung moderner Methoden der Regelungstechnik, numerischen Optimierung und Datenanalytik. Sie sind zuständig für die Integration von physikalischen, heuristischen und statistischen Modellen in modellbasierten Regelungen sowie die Validierung der Modelle und Regelungskonzepte durch Simulation. Sie erarbeiten Lösungen für spezifische Problemstellungen unserer Kunden. Ihnen obliegt die Implementierung und Betreuung von Pilotinstallationen beim Kunden. Sie unterstützen die abwickelnden Einheiten bei der Vorbereitung und Inbetriebnahme von Kundeninstallationen. Sie erstellen die Dokumentation und Schulungen für die Anwender. Ihr Profil Sie haben ein Ingenieurstudium (M.Sc. Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, technische Kybernetik oder Informationstechnik) mit Schwerpunkt Regelungstechnik erfolgreich abgeschlossen. Fundierte Kenntnisse in moderner Regelungstechnik (Advanced Process Controls) und ihrer Anwendung bringen Sie mit. Berufserfahrung im Bereich Prozessleittechnik in der Automatisierung verfahrenstechnischer Prozesse ist von Vorteil. Sie besitzen Grundkenntnisse in Machine Learning. Sie haben fundierte Kenntnisse der Programmiersprachen Python und Matlab/Simulink. Weltweite Reisebereitschaft sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Zu Ihren Stärken zählt eine selbständige, fachübergreifende, strukturierte und anwender- bzw. kundenorientierte Arbeitsweise. Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzubringen. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in unserem Konzernbereich Digital Ventures mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten Sie mit uns die Zukunft unseres Unternehmens! Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen). Die J.M. Voith SE & Co. KG freut sich auf Ihre Bewerbung! Ihre persönliche Ansprechpartnerin Voith Global Business Services EMEA GmbH Recruiting Services o Petra Flüg o Tel. +49 7321 37 2382 voith.com/karriere Job ID 62674 Ähnliche Stellen suchen: Berufserfahrene, Alle Stellen Jetzt bewerben Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit ihrem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt die Voith Group Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl und Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,2 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Für die Voith Group | Konzernbereich Digital Ventures suchen wir zur Verstärkung der Abteilung Advanced Analytics und Control im Bereich R&D, Sie als Regelungsingenieur (m/w/d) Job ID 62674 | Standort Heidenheim Ihre neuen Aufgaben Sie entwickeln neue Regelungsprodukte und -lösungen für Kunden in verschiedenen Industriebereichen, insbesondere in den Branchen Papier- und Wasserkraftwerkstechnik. In Ihren Aufgabenbereich gehören die Definition und Umsetzung von Regelungs- und Optimierungskonzepten unter Anwendung moderner Methoden der Regelungstechnik, numerischen Optimierung und Datenanalytik. Sie sind zuständig für die Integration von physikalischen, heuristischen und statistischen Modellen in modellbasierten Regelungen sowie die Validierung der Modelle und Regelungskonzepte durch Simulation. Sie erarbeiten Lösungen für spezifische Problemstellungen unserer Kunden. Ihnen obliegt die Implementierung und Betreuung von Pilotinstallationen beim Kunden. Sie unterstützen die abwickelnden Einheiten bei der Vorbereitung und Inbetriebnahme von Kundeninstallationen. Sie erstellen die Dokumentation und Schulungen für die Anwender. Ihr Profil Sie haben ein Ingenieurstudium (M.Sc. Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, technische Kybernetik oder Informationstechnik) mit Schwerpunkt Regelungstechnik erfolgreich abgeschlossen. Fundierte Kenntnisse in moderner Regelungstechnik (Advanced Process Controls) und ihrer Anwendung bringen Sie mit. Berufserfahrung im Bereich Prozessleittechnik in der Automatisierung verfahrenstechnischer Prozesse ist von Vorteil. Sie besitzen Grundkenntnisse in Machine Learning. Sie haben fundierte Kenntnisse der Programmiersprachen Python und Matlab/Simulink. Weltweite Reisebereitschaft sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Zu Ihren Stärken zählt eine selbständige, fachübergreifende, strukturierte und anwender- bzw. kundenorientierte Arbeitsweise. Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Warum zu Voith? Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzubringen. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in unserem Konzernbereich Digital Ventures mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr ( aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten Sie mit uns die Zukunft unseres Unternehmens! Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal mit ihren ausführlichen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnissen). Werde Voithianer Die J.M. Voith SE & Co. KG freut sich auf Ihre Bewerbung! Ihre persönliche Ansprechpartnerin Voith Global Business Services EMEA GmbH Recruiting Services o Petra Flüg o Tel. +49 7321 37 9587. Jetzt bewerben

Forschung & Entwicklung

Ingenieurwesen

Sonstige Branchen

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

89518 Heidenheim (Brenz)

89518 Heidenheim