Sachbearbeiter (m/w/d) Einkauf

30159 Hannover, 31226 Peine
10.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010007304
Sachbearbeiter (m/w/d) Einkauf

Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE)

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/010007304

Beschaffung von Ingenieurleistungen (HOAI, RBBau), freiberufliche Leistungen (UVgO, VgV) und Dienstleistungen (VOL) ggf. Investitionsgütern Beraten der technischen Fachabteilungen in übergreifenden Vertragsangelegenheiten (VOL, HOAI, RBBau, DIN276) Abstimmungen über zu beauftragende Ingenieurbüros mit den Projektleitungen und Fachabteilungen Aufstellen und Fortschreiben der Ingenieurverträge inkl. Planungshonoraren Fachliche Prüfung von Abschlags-, Teilschluss- und Schlussrechnungen über Ingenieurleistungen Kontrolle auf Einhaltung vertraglicher Vereinbarungen Einkaufstätigkeit nach Grundsätzen der UVgO und VgV Vorbereitung und Durchführung von nationalen und europaweiten Ausschreibungen gern. Vergabeverfahren Durchführung von Verhandlungen/Bietergesprächen zur Klärung des Angebotsinhaltes und zur Vergabeentscheidungsfindung Auswertung der Angebote im Zusammenwirken mit den Projekt- und/oder Fachabteilungen Erstellen der Vergabevorschläge sowie ggf. Einholen erforderlicher Zustimmungen zu den Entscheidungen Erteilung des Zuschlages und Durchführung von Vergaben Mitwirkung bei der Prüfung, Bewertung und Dokumentation von Nachträgen {Nachtragsbearbeitung) Mitwirken bei der Bewertung von Bauablaufstörungen

Bewerben Sie sich bei der Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH als Wir suchen zur Verstärkung unseres Bereiches Einkauf in der Zentrale Peine zum nächstmöglichen Zeitpunkt - unbefristet - einen Sachbearbeiter (m/w/d) Einkauf (freiberufliche Leistungen/Ingenieur-Verträge/VGL) Kennziffer: 2750_K-DM1 Die BGE: Die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) sucht einen Standort für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle und baut das Endlager Konrad für schwach- und mittelradioaktive Abfälle. Die BGE hält das Endlager Morsleben offen bis zur Stilllegung und plant die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse. Die BGE ist eine bundeseigene Gesellschaft im Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums. Der Sitz der Zentrale ist Peine. Die Aufgabe kann zeitanteilig auch an einem der anderen Standorte wahrgenommen werden. Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet: Beschaffung von Ingenieurleistungen (HOAI, RBBau), freiberufliche Leistungen (UVgO, VgV) und Dienstleistungen (VOL) ggf. Investitionsgütern Beraten der technischen Fachabteilungen in übergreifenden Vertragsangelegenheiten (VOL, HOAI, RBBau, DIN276) Abstimmungen über zu beauftragende Ingenieurbüros mit den Projektleitungen und Fachabteilungen Aufstellen und Fortschreiben der Ingenieurverträge inkl. Planungshonoraren Fachliche Prüfung von Abschlags-, Teilschluss- und Schlussrechnungen über Ingenieurleistungen Kontrolle auf Einhaltung vertraglicher Vereinbarungen Einkaufstätigkeit nach Grundsätzen der UVgO und VgV Vorbereitung und Durchführung von nationalen und europaweiten Ausschreibungen gern. Vergabeverfahren Durchführung von Verhandlungen/Bietergesprächen zur Klärung des Angebotsinhaltes und zur Vergabeentscheidungsfindung Auswertung der Angebote im Zusammenwirken mit den Projekt- und/oder Fachabteilungen Erstellen der Vergabevorschläge sowie ggf. Einholen erforderlicher Zustimmungen zu den Entscheidungen Erteilung des Zuschlages und Durchführung von Vergaben Mitwirkung bei der Prüfung, Bewertung und Dokumentation von Nachträgen {Nachtragsbearbeitung) Mitwirken bei der Bewertung von Bauablaufstörungen Unser Angebot: Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem umwelt- und gesellschaftspolitisch spannenden Umfeld Hoher Stellenwert von Fort- und Weiterbildung Vereinbarkeit von Familie und Beruf in einem von Respekt geprägtem Arbeitsumfeld 30 Urlaubstage, 13. Gehalt+ Urlaubsgeld Erhöhter AG-Anteil zur Rentenversicherung Das bringen Sie mit: Abgeschlossenes Hochschulstudium- bzw. Fachhochschulstudium, vorzugsweise aus dem Baubereich, mit entsprechender Berufserfahrung Erfahrungen in der Anwendung der HOAI und im Vergaberecht {UVgO, VgV) Erfahrung in der Bewertung von Aufträgen und Störungen in der Vergabeabwicklung Kenntnisse der HOAI, VOL und RBBau Sichere Anwendung der MS Standardprogramme und SAP Damit überzeugen Sie uns: Selbstständige, zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise Hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Motivations- und Durchsetzungsvermögen Team- und Dialogfähigkeit Stark ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Dienstleistungsverständnis Hohes Qualitätsbewusstsein und Kommunikationsstärke Sicheres und repräsentatives Auftreten Kontakt: Die BGE fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Aus diesem Grunde werden Bewerbungen von Frauen ausdrücklich begrüßt. schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Mehr Informationen, Neuigkeiten und weitere Ausschreibungen finden Sie auf www.bge.de. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer und Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums bis spätestens 09.06.2019 an personal@bge.de oder an Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH Personalabteilung Frau Hoffmann Eschenstraße 55, 31224 Peine

Ingenieurwesen

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Sonstige Berufe

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

30159 Hannover

31226 Peine