Sachbearbeiter (w/m) Zahlungsverkehr

85057 Ingolstadt
30.11.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009232116
Sachbearbeiter (w/m) Zahlungsverkehr

Stadt Ingolstadt

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/009232116

Arbeitsbereich "Kontogegenbuch" im Sachgebiet "Zahlungsverkehr/Buchhaltung", Arbeitsbereich "unbarer Zahlungsverkehr - Einnahmen" Verbuchung der eingehenden Gutschriften durch Zuordnung auf offene Posten Bearbeitung unklarer Einzahlung durch Kontaktaufnahme mit den infrage kommenden Dienststellen Abstimmung der Buchungssummen Ablage der bearbeiteten Kontoauszüge und Gutschriften Vertretung des/der Teamleiters/-leiterin

Zur Verstärkung für unsere Stadtkasse suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 14,5 bzw. 15,0 Wochenstunden einen Sachbearbeiter (w/m) Zahlungsverkehr Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere: Arbeitsbereich "Kontogegenbuch" im Sachgebiet "Zahlungsverkehr/Buchhaltung", Arbeitsbereich "unbarer Zahlungsverkehr - Einnahmen" Verbuchung der eingehenden Gutschriften durch Zuordnung auf offene Posten Bearbeitung unklarer Einzahlung durch Kontaktaufnahme mit den infrage kommenden Dienststellen Abstimmung der Buchungssummen Ablage der bearbeiteten Kontoauszüge und Gutschriften Vertretung des/der Teamleiters/-leiterin Ihr Anforderungsprofil: Verwaltungsfachangestellte/r (VFA-K, BL I), bzw. Beamtin/Beamter der 2. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen mit fachlichem Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung Sicherer Umgang mit Zahlen Genaues, zuverlässiges und selbständiges Arbeiten Kenntnisse in der Bedienung von OK.FIS bzw. Bereitschaft sich diese zügig anzueignen Gute Belastbarkeit Bereitschaft zur Leistung von Mehrarbeit in Spitzenzeiten (Steuertermine, Monatsenden, Jahresende) Teamfähigkeit Zusatzinformationen Der Arbeitsplatz befindet sich in einem Großraumbüro. Wir bieten Ihnen: ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Vergütung des öffentlichen Dienstes in Entgeltgruppe 6 TVöD zzgl. leistungsabhängiger Vergütungsbestandteile bzw. bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen in Besoldungsgruppe A6 eine sichere arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, die auch noch durch eigene freiwillige Beiträge rentensteigernd ergänzt werden kann Ingolstadt ist eine weltoffene und vielfältige Stadt. Dies spiegelt sich auch in unserer Personalarbeit wider, die von Chancengleichheit geprägt ist. Ihre Bewerbung: Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen. Bitte senden Sie diese bis spätestens 16.12.2018 an die Stadt Ingolstadt, Personalamt, Frau Meier-Busch, 85047 Ingolstadt bzw. per E-Mail: bewerbung@ingolstadt.de Bitte verwenden Sie nur Kopien, weil die Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann. Für Auskünfte stehen Ihnen Herr Quante unter Tel. (0841) 3 05- 1320 und Frau Dobler unter Tel. (0841) 3 05- 1321 gerne zur Verfügung. www.ingolstadt.de/stellen

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Öffentlicher Dienst

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Teilzeit

85057 Ingolstadt