Senior Expert (m/w/d) Order Fulfillment Supply Chain Management Maschinenbau

79098 Freiburg im Breisgau, 45127 Essen, 60313 Frankfurt am Main, 26121 Oldenburg (Stadt), 19053 Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern), 48143 Münster (Stadt), 83022 Rosenheim (Stadt), 67677 Fischbach (Lkr. Kaiserslautern), 67693 Fischbach (Lkr. Kaiserslautern), 67691 Fischbach (Lkr. Kaiserslautern), Kaiserslautern (Stadt), Kiel, 45127 Essen, Frankfurt am Main, 79098 Freiburg, 89073 Ulm, 90403 Nürnberg, 55116 Mainz, 38100 Braunschweig, 94032 Passau, Stuttgart - Süd, Stuttgart - Nord, Stuttgart - West, Stuttgart - Mitte, 53123 Bonn, 39104 Magdeburg, 77656 Offenburg, 49074 Osnabrück, 18055 Rostock, 48143 Münster, 76133 Karlsruhe, 01097 Dresden, 30159 Hannover, 40212 Düsseldorf, 72764 Reutlingen, 69120 Heidelberg, 50667 Köln, 28195 Bremen, 52062 Aachen, 97070 Würzburg, 33098 Paderborn, 75172 Pforzheim, Bielefeld, 93047 Regensburg, Augsburg (Stadt), 68161 Mannheim, 04107 Leipzig, 26121 Oldenburg, 35037 Marburg, 54290 Trier, 56068 Koblenz, 34117 Kassel, 72072 Tübingen, 66111 Saarbrücken, 85057 Ingolstadt, 78462 Konstanz, 36037 Fulda, 44135 Dortmund, 83022 Rosenheim, 99084 Erfurt, 23552 Lübeck, 76530 Baden-Baden, 19053 Schwerin, 24937 Flensburg, 80331 München, 10115 Berlin, 20095 Hamburg, 65183 Wiesbaden
24.07.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010836791
Senior Expert (m/w/d) Order Fulfillment Supply Chain Management Maschinenbau

STAUFEN.AG

Germany

https://career.staufen.ag/Apply?jobid=421

Sie übernehmen die Schlüsselrolle in anspruchsvollen Beratungsprojekten (hauptsächlich national, aber auch international) und bringen unsere Kunden aus dem industriellen Umfeld maßgeblich voran. Zudem agieren Sie als Projektleiter für große und komplexe Projekte. In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln Sie innovative Konzepte und zukunftsfähige Prozesse - dabei nutzen Sie die klassischen Lean-Prinzipien und zeigen, wie diese mit Hilfe der Digi­tali­sierung noch wirksamer werden. Mit Ihrem Expertenwissen und ausgeprägtem Verständ­nis für die ERP-Umgebung unserer Kunden realisieren Sie Verbesserungspotenziale entlang des gesamten Order-to-Cash-Prozesses oder setzen dieses Wissen bei der Planung neuer Produktionskonzepte oder Fabriken ein. Sie führen Lean-Prinzipien wie z. B. One-Piece-Flow, Taktung vom Engineering bis zur Inbetriebnahme oder Shopfloor Management ein, sorgen dafür, dass diese im Einklang mit den eingesetzten ERP-Systemen stehen und betreuen diese, bis die Lösungen wirksam werden. Ebenfalls auf Ihrer abwechslungsreichen Agenda: Trainings, Seminare und Workshops, die Sie gleich selbst entwickeln und auf allen Hierarchieebenen durchführen. Nicht zuletzt setzen wir bei der Entwicklung neuer Bera­tungs­produkte und beim Ausbau unseres Portfolios auf Ihre Ideen.

EINSTEIGEN. AUFSTEIGEN. MITGESTALTEN. Karriere bei STAUFEN. In jedem Unternehmen steckt ein noch besseres. Mit dieser Überzeugung berät und qualifiziert die Staufen AG seit über 20 Jahren Unternehmen und Mitarbeiter weltweit. Was es dazu braucht? Versierte Berater und Strategen, die im Lean Management zuhause sind. 320 Mitarbeiter an 13 internationalen Standorten sind bereits rund um den Globus unterwegs und helfen dabei, die richtigen Veränderungen bei unseren Kunden in Gang zu bringen. Und jetzt sind Sie dran: Nutzen Sie Ihre Chance, Großes zu leisten, um im großen Stil voranzukommen - bei STAUFEN. Verstärken Sie unser Team als Senior Expert (m/w/d) Order Fulfillment Supply Chain Management Maschinenbau Ihre Herausforderung. Vielseitig. Sie übernehmen die Schlüsselrolle in anspruchsvollen Beratungsprojekten (hauptsächlich national, aber auch international) und bringen unsere Kunden aus dem industriellen Umfeld maßgeblich voran. Zudem agieren Sie als Projektleiter für große und komplexe Projekte. In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln Sie innovative Konzepte und zukunftsfähige Prozesse - dabei nutzen Sie die klassischen Lean-Prinzipien und zeigen, wie diese mit Hilfe der Digi­tali­sierung noch wirksamer werden. Mit Ihrem Expertenwissen und ausgeprägtem Verständ­nis für die ERP-Umgebung unserer Kunden realisieren Sie Verbesserungspotenziale entlang des gesamten Order-to-Cash-Prozesses oder setzen dieses Wissen bei der Planung neuer Produktionskonzepte oder Fabriken ein. Sie führen Lean-Prinzipien wie z. B. One-Piece-Flow, Taktung vom Engineering bis zur Inbetriebnahme oder Shopfloor Management ein, sorgen dafür, dass diese im Einklang mit den eingesetzten ERP-Systemen stehen und betreuen diese, bis die Lösungen wirksam werden. Ebenfalls auf Ihrer abwechslungsreichen Agenda: Trainings, Seminare und Workshops, die Sie gleich selbst entwickeln und auf allen Hierarchieebenen durchführen. Nicht zuletzt setzen wir bei der Entwicklung neuer Bera­tungs­produkte und beim Ausbau unseres Portfolios auf Ihre Ideen. Ihre Expertise. Gefragt. Erfolgreiches Studium und einschlägige Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management und Produktions­planung, idealerweise in der Kleinserien- und Einzel­serien­fertigung in den Branchen Maschinenbau, Automotive und Zulieferer oder Metallverarbeitung Fundiertes Wissen im Bereich der systemgestützten Forecast-Planung, Steuerung und Disposition (MRP II, Kanban, JIT und JIS) Affinität zu ERP-Systemen, insbesondere Kenntnisse in SAP SCM, PPS und den angrenzenden Modulen Erfahrung in der Weiterentwicklung von Prozessen inklusive der Anwendung von Analysetools (Wertstrom, Geschäftsprozesse etc.) Beraterpersönlichkeit: Kommunikationsstark, struktu­riert, lösungsorientiert, eigenverantwortlich und auch unter Zeitdruck ein immer souveränes und profes­sio­nelles Auftreten Uneingeschränkte Reisebereitschaft und hervorragendes Deutsch sowie Englisch in Wort und Schrift - weitere Fremdsprachen wären ein echtes Plus Unser Angebot. Überzeugend. Abwechslungsreich & international: Anspruchsvolle Projekte, für die es genau Ihr Können braucht und bei denen wir und unsere Kunden auf Managementebene in strategischen Fragen auf Ihre Ideen bauen Individuell & intensiv: Ihre Weiterbildung an der Staufen Akademie, in der internen Winter & Summer School sowie durch Coachings und Trainings, mit denen Sie Ihren Wissensdurst stillen können Kollegial & auf Augenhöhe: Unsere Unternehmenskultur und Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen aus Industrie und Beratung sowie Chefs, die immer ein offenes Ohr für Sie haben Attraktiv & umfassend: Ihr Gehaltspaket inklusive Dienstwagen und weitere Leistungen wie Urlaubsangebote, Arbeitszeitmodelle sowie eine Fitnesskarte zur bundesweiten Nutzung Regelmäßig & für uns einfach selbstverständlich: Team-Events und Firmenfeiern - auf dass wir als schlagkräftige Mannschaft noch enger zusammenwachsen Neugierig geworden? Dann machen Sie jetzt Ihren nächsten Karriereschritt. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.staufen.ag/karriere (bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Kennziffer JW421 an) und auf den Kontakt mit Ihnen. Für Rückfragen ist Julia Gäntgen gerne für Sie da. STAUFEN.AG Beratung.Akademie.Beteiligung Kranhaus 1, Im Zollhafen 18 | 50678 Köln Tel. +49 7024 8056 181 JETZT BEWERBEN! www.staufen.ag SCM, Order Fulfillment, Auftragsabwicklung, Supply Chain Management, ERP, SAP, MM, SD, PPS, LES, EWM, WM, MRP II, Kanban, JIT, JIS, Manufacturing Resource Planning, Maschinenbau Just-in-time, Just-in-Sequence, Lean, Supply Chain Manager, Forecast, Demand Planning, Order-to-Cash, Beratung, Consutling, Consultant, Berater R&D Forschung Entwicklung F&E Konstruktion Konstrukteur Konstrukteurin Maschinenbau Bauingenieur Bauingenieurin Bauingenieurwesen Mechanik Elektrotechnik Elektronik Elektroingenieur Elektroingenieurin Elektrotechniker Elektrotechnikerin Projektingenieur Projektingenieurin Project Manager Management

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Consulting/ Beratung

Ingenieurwesen

Recht/ Steuern/ Wirtschaftsprüfung

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

54290 Trier

78462 Konstanz

23552 Lübeck

Stuttgart - Nord

19053 Schwerin

68161 Mannheim

Stuttgart - West

35037 Marburg

75172 Pforzheim

66111 Saarbrücken

79098 Freiburg im Breisgau

56068 Koblenz

52062 Aachen

77656 Offenburg

38100 Braunschweig

80331 München

83022 Rosenheim (Stadt)

67691 Fischbach (Lkr. Kaiserslautern)

90403 Nürnberg

Kaiserslautern (Stadt)

79098 Freiburg

36037 Fulda

20095 Hamburg

19053 Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern)

65183 Wiesbaden

67693 Fischbach (Lkr. Kaiserslautern)

33098 Paderborn

34117 Kassel

48143 Münster (Stadt)

24937 Flensburg

30159 Hannover

Bielefeld

60313 Frankfurt am Main

55116 Mainz

18055 Rostock

67677 Fischbach (Lkr. Kaiserslautern)

53123 Bonn

Augsburg (Stadt)

97070 Würzburg

28195 Bremen

76133 Karlsruhe

01097 Dresden

45127 Essen

26121 Oldenburg (Stadt)

04107 Leipzig

Stuttgart - Mitte

93047 Regensburg

72072 Tübingen

10115 Berlin

40212 Düsseldorf

99084 Erfurt

Kiel

44135 Dortmund

Frankfurt am Main

89073 Ulm

39104 Magdeburg

26121 Oldenburg

48143 Münster

94032 Passau

85057 Ingolstadt

83022 Rosenheim

50667 Köln

Stuttgart - Süd

72764 Reutlingen

49074 Osnabrück

76530 Baden-Baden

69120 Heidelberg