Social Media-Redakteur/in für Audience- und Community-Management (m/w/d)

55116 Mainz
04.11.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011522051
Social Media-Redakteur/in für Audience- und Community-Management (m/w/d)

Zweites Deutsches Fernsehen Anstalt des öffentlichen Rechts

Germany

https://stellenausschreibungen.zdf.de/karriere/online-bewerbung/online-bewerbung-detail.html?tx_onlinebewerbung_pi2%5Bjob%5D=790&tx_onlinebewerbung_pi2%5Baction%5D=show&tx_onlinebewerbung_pi2%5Bcontroller%5D=Job&cHash=b587ad1e39d34237df3f66313330564c

Selbstständiges Erstellen und Publizieren von Wissenschaftsinhalten aus Eigenrecherche, Agentur- oder ZDF-Material für ZDF.de und andere Plattformen Selbstständige Recherche, Erstellen und Publizieren von Beiträgen in Text, Grafik und Video für die Social Media-Kanäle der Hauptredaktion Verbreitung wissenschaftlicher Inhalte über das Social Web (»Seeding«) Erstellung von Konzepten für plattformadäquate, wissenschaftliche Inhalte in Form von Text, Grafik und Video für Social Media/Drittplattformen Strategische Entwicklung der Social Media-Kanäle der Hauptredaktion Geschichte und Wissenschaft Erschließung neuer Communities, Zusammenarbeit mit anderen Kanälen und Influencern Arbeit an der Schnittstelle zu unseren Communities, Community-Betreuung

Die Hauptredaktion Geschichte und Wissenschaft erweitert ihr Online- und Social Media-Angebot rund um die Marke »Terra X«. Das Social Media-Angebot umfasst Auftritte bei YouTube, Facebook und Instagram. Für den Ausbau dieser Angebote und das strategische Erschließen neuer Communities sucht die Haupt­redaktion Geschichte und Wissenschaft zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Social Media-Redakteur/in für Audience- und Community-Management (m/w/d) (freie Mitarbeit, 220 Tage pro Jahr, befristet für zwei Jahre) Ihr Aufgabengebiet: Selbstständiges Erstellen und Publizieren von Wissenschaftsinhalten aus Eigenrecherche, Agentur- oder ZDF-Material für ZDF.de und andere Plattformen Selbstständige Recherche, Erstellen und Publizieren von Beiträgen in Text, Grafik und Video für die Social Media-Kanäle der Hauptredaktion Verbreitung wissenschaftlicher Inhalte über das Social Web (»Seeding«) Erstellung von Konzepten für plattformadäquate, wissenschaftliche Inhalte in Form von Text, Grafik und Video für Social Media/Drittplattformen Strategische Entwicklung der Social Media-Kanäle der Hauptredaktion Geschichte und Wissenschaft Erschließung neuer Communities, Zusammenarbeit mit anderen Kanälen und Influencern Arbeit an der Schnittstelle zu unseren Communities, Community-Betreuung Ihr Profil: Abgeschlossenes, wissenschaftliches Hochschul- oder Fachhochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung Abgeschlossenes Redaktionsvolontariat oder vergleichbare journalistische Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in einer Online-Redaktion, speziell Nutzung von Social Media-Drittplattformen für journalistische Zwecke (insbesondere Facebook, YouTube und Instagram) Erfahrung in der Betreuung und strategischen Entwicklung von Social Media-Kanälen und in der Auswertung ihrer Performance Erfahrung in der Community-Arbeit »Seeding« und »Community-Management«, Erfahrung im Umgang mit Monitoring- und Tracking-Systemen sowie mit Tools zum Social Media-Management Sehr gute redaktionelle Fähigkeiten einschließlich Textsicherheit Erfahrung in der bereichsübergreifenden Planung für Online, Crossmedia und Social Media einschließlich Erfahrung im Umgang mit Planungssystemen Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Ausgeprägte Teamfähigkeit, sehr hohe Dialog- und Kommunikationskompetenz Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit (flexible Arbeitszeiten inkl. Wochenenden) (nachgewiesene) Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung Erfahrungen in der Eigenproduktion von Grafik und Video, auch für Social Media Dienstort ist Mainz. Die Aufgaben an diesem Arbeitsplatz setzen die Abgabe einer Verpflichtungserklärung auf die Ver­trau­lichkeit zum Datenschutz, zur Datensicherheit und die Vertraulichkeit personenbezogener Daten voraus. Hinweis: Schwerbehinderte Menschen und gleichgestellte behinderte Menschen im Sinne des § 2 SGB IX werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. Das ZDF fördert kulturelle Vielfalt in seinem Unternehmen, daher begrüßen wir Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit tabellarischem Lebenslauf und Zeugniskopien über das Online-Bewerbungsformular unter www.stellenausschreibungen.zdf.de oder auf dem Postweg bis zum 19.11.2019 unter Angabe der Kenn-Nr. 4058 an ZDF, Abt. Personalverwaltung / PR-4, 55100 Mainz. Datenschutzrichtlinien

Marketing/ Werbung/ PR

Medienproduktion/ Grafik/ Design

Journalismus/ Redaktionelle Tätigkeit/ Volontariat

Medien/ Unterhaltung/ Verlage

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Projektarbeit/ Freie Mitarbeit/ Selbstständig

Befristet

55116 Mainz