Softwareentwickler (m/w/d)

04103, 04107 Leipzig
12.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009623960
Softwareentwickler (m/w/d)

Leipziger Verkehrsbetriebe GmbH

Germany

https://bewerbung.lvb.de/user/new

Analyse und Konzeptionierung Analyse bestehender Lösungskonzepte der Vehicle-Routing-Probleme für Demand-Responsive-Transport-Systeme Analyse der konkreten Rahmenbedingungen des Projekts (z.B. Datenschutz, Schnittstellendefinition) Anforderungsanalyse Anforderungsanalysen erarbeiten und anpassen Projektmanagement unterstützen (z.B. Lasten - Pflichtenheft pflegen) Softwareentwicklung Konzeptionierung und Entwicklung einer Plattform für intermodales Routing inkl. Ridepooling/Bedarfsverkehren Anbindung der Schnittstellen verschiedener Mobilitätsanbieter Entwicklung und Implementierung einer Middleware zur intelligenten Verknüpfung verschiedener Mobilitätsangebote Entwicklung und Erweiterung von Apps (Android, iOS, Web-App) Wartung der Software Usability Entwicklung und Gestaltung von Benutzeroberflächen für das intermodale Routing und die Nutzung von Ridepooling/Bedarfsverkehren Planung und Durchführung von Usability-Tests Auswertung der Usability-Test und Umsetzung der Erkenntnisse aus den Tests

... gestalten Sie unsere Zukunft mit! Die Leipziger Verkehrsbetriebe sind als Unternehmensverbund in verschiedenen Geschäftsfeldern mit rund 2.400 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Leipzig. Für den Bereich Marketing, Abtei-lung Vertrieb der Leipziger Verkehrsbetriebe GmbH suchen wir befristet bis 31.12.2020 fünfzehn Softwareentwickler (w/m/d) Mobilität ist für Sie mehr als der Besitz eines eigenen Autos, eine wachsende Stadt ist für Sie kein Synonym für Stau, sondern für wachsende Möglichkeiten. Dann gehen Sie mit uns neue Wege in eine nachhaltige, urbane Welt. Gestalten Sie mit uns die Mobilität von Morgen! Ein Großteil der Wege in Leipzig kann problemlos mit dem ÖPNV absolviert werden. Die zunehmende Digitalisierung des Verkehrssektors jedoch verändert die Ansprüche der Kunden. Vor diesem Hintergrund wurde die Mobilitäts­plattform Leipzig mobil mit Smartphone- und Web-App entwickelt. Diese bezieht neben dem ÖPNV Sharing- sowie Taxi-Angebote ein. Bisher sind die einzelnen Angebote jedoch nur nebeneinander - multimodal - nutzbar. Ziel ist es daher im Rahmen eines Fördermittelprojektes des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur, Leipzig mobil zu einer intermodalen Plattform unter Einbindung von Ridepooling-Angeboten aufzuwerten.    Die Schwerpunkte Ihres Aufgabengebietes sind: Analyse und Konzeptionierung Analyse bestehender Lösungskonzepte der Vehicle-Routing-Probleme für Demand-Responsive-Transport-Systeme Analyse der konkreten Rahmenbedingungen des Projekts (z.B. Datenschutz, Schnittstellendefinition) Anforderungsanalyse Anforderungsanalysen erarbeiten und anpassen Projektmanagement unterstützen (z.B. Lasten - Pflichtenheft pflegen) Softwareentwicklung Konzeptionierung und Entwicklung einer Plattform für intermodales Routing inkl. Ridepooling/Bedarfsverkehren Anbindung der Schnittstellen verschiedener Mobilitätsanbieter Entwicklung und Implementierung einer Middleware zur intelligenten Verknüpfung verschiedener Mobilitätsangebote Entwicklung und Erweiterung von Apps (Android, iOS, Web-App) Wartung der Software Usability Entwicklung und Gestaltung von Benutzeroberflächen für das intermodale Routing und die Nutzung von Ridepooling/Bedarfsverkehren Planung und Durchführung von Usability-Tests Auswertung der Usability-Test und Umsetzung der Erkenntnisse aus den Tests Auf diese Aufgaben sind Sie gut vorbereitet, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen: Masterabschluss oder vergleichbarer Abschluss in Informatik, Technische Informatik, Elektrotechnik- / Informationstechnik oder benachbarten Feldern Erfahrung in Software-Projekten, insbesondere bei der Entwicklung von Smartphone-Apps oder Anwendungen mit erhöhtem mathematisch-logischen Anspruch, wünschenswert ausgeprägte Kenntnisse im Bereich des Softwareengineerings exzellente Programmierkenntnisse in einer oder mehreren der folgenden Sprachen: Java, Kotlin, JavaScript, Swift, SQL, C# ausgeprägte analytische Fähigkeiten, mit denen Sie einzelne Sachverhalte, Fakten und Zusammenhänge durchdringen und vorhandene Daten neuartig kombinieren starke Handlungs- und Problemlösefähigkeit, wobei Sie relevante Informationen zur Problemanalyse einholen, um damit schnell geeignete Lösungsvorschläge zu beschreiben hohe Leistungsbereitschaft, mit der Sie auch schwierige Ziele konsequent und langfristig verfolgen und sich offen neuen Herausforderungen und Problemen stellen Bitte bewerben Sie sich ab sofort unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie dem Zeitpunkt Ihrer Verfügbarkeit vorzugsweise online (https://bewerbung.lvb.de) oder senden Sie Ihre Bewerbung an   Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH Bereich Personal Janina Graeber Georgiring 3 04103 Leipzig   Gemeinsam bewegen wir mehr! Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Medienproduktion/ Grafik/ Design

IT/ Softwareentwicklung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Logistik/ Transport/ Verkehr

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

04103

04107 Leipzig