Sozialpädagoge bzw. Sozialarbeiter (m/w/d)

97753 Karlstadt
16.11.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011593319
Sozialpädagoge bzw. Sozialarbeiter (m/w/d)

Landratsamt Main-Spessart

Germany

https://www.mein-check-in.de/main-spessart/

Verfahren beim Familiengericht Führung von Klärungsgesprächen mit den Beteiligten einschließlich Hausbesuchen, Prüfung des Sachverhalts und Berichterstattung ans Gericht mit Einschätzungen und Empfehlungen für Entscheidungen durch das Familiengericht, Teilnahme an Gerichtsverhandlungen Vermittlung von Umgangsbegleitung und -anbahnung Beratung von Familien in Trennungs- und Scheidungsangelegenheiten Durchführung von Beratungen (einzeln oder zusammen) zum Sorgerecht, Umgangsrecht und den Bedürfnissen der Kinder; Erstellung von außergerichtlichen Umgangsvereinbarungen Vermittlung von Umgangsanbahnungen und -begleitungen Jugendgerichtshilfe Erstellung der Biographie, Erarbeitung und Abgabe eines Ahndungsvorschlages, Überprüfung der persönlichen Reife und Stellungnahme zur Frage der Anwendung von Jugend- oder Erwachsenenstrafrecht Teilnahme an Gerichtsverhandlungen, Durchführung von Diversionsverfahren, Besuche in der JVA Überprüfungen zur Eignung und Notwendigkeit von Erziehungshilfen Jugendhilfe Anleitung und Begleitung von ambulanten Hilfen und deren Fachkräften, einschließlich der Durchführung und Erstellung von Hilfeplänen Prüfung, ggf. Empfehlung an den Fachdienst zur Einleitung von teilstationären und stationären Maßnahmen Konkrete Kindeswohlgefährdungen Reaktion auf Kindeswohlgefährdung, Recherchen, Gefährdungseinschätzung vor Ort, Ergreifung und Durchführung der notwendigen Maßnahmen zum Schutz des Kindes (ambulante Maßnahmen bis hin zu einer Inobhutnahme und Fremdunterbringung des betroffenen Kindes) Umfangreiche Korrespondenz mit dem Familiengericht in Verfahren wegen Kindeswohlgefährdung, Stellung von entsprechenden Anträgen zum Eingriff in das Sorgerecht und Teilnahme an den Gerichtsverhandlungen Dokumentation, Teilnahme und Durchführung von Helferkonferenzen

Der Landkreis Main-Spessart sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sozialpädagogen (m/w/d) bzw. Sozialarbeiter (m/w/d) in Teilzeit (50%) Im Sachgebiet 23 - Jugend und Familien ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Sozialpädagogen/Sozialarbeiters (m/w/d) im Bereich Allgemeiner Sozialdienst in Teilzeit (50%) befristet als Elternzeitvertretung bis 02.03.2021 zu besetzen. Der Dienstort befindet sich in Karlstadt. Ihre Aufgaben: Die Tätigkeit erstreckt sich im Wesentlichen auf folgende Aufgabenbereiche: Verfahren beim Familiengericht Führung von Klärungsgesprächen mit den Beteiligten einschließlich Hausbesuchen, Prüfung des Sachverhalts und Berichterstattung ans Gericht mit Einschätzungen und Empfehlungen für Entscheidungen durch das Familiengericht, Teilnahme an Gerichtsverhandlungen Vermittlung von Umgangsbegleitung und -anbahnung Beratung von Familien in Trennungs- und Scheidungsangelegenheiten Durchführung von Beratungen (einzeln oder zusammen) zum Sorgerecht, Umgangsrecht und den Bedürfnissen der Kinder; Erstellung von außergerichtlichen Umgangsvereinbarungen Vermittlung von Umgangsanbahnungen und -begleitungen Jugendgerichtshilfe Erstellung der Biographie, Erarbeitung und Abgabe eines Ahndungsvorschlages, Überprüfung der persönlichen Reife und Stellungnahme zur Frage der Anwendung von Jugend- oder Erwachsenenstrafrecht Teilnahme an Gerichtsverhandlungen, Durchführung von Diversionsverfahren, Besuche in der JVA Überprüfungen zur Eignung und Notwendigkeit von Erziehungshilfen Jugendhilfe Anleitung und Begleitung von ambulanten Hilfen und deren Fachkräften, einschließlich der Durchführung und Erstellung von Hilfeplänen Prüfung, ggf. Empfehlung an den Fachdienst zur Einleitung von teilstationären und stationären Maßnahmen Konkrete Kindeswohlgefährdungen Reaktion auf Kindeswohlgefährdung, Recherchen, Gefährdungseinschätzung vor Ort, Ergreifung und Durchführung der notwendigen Maßnahmen zum Schutz des Kindes (ambulante Maßnahmen bis hin zu einer Inobhutnahme und Fremdunterbringung des betroffenen Kindes) Umfangreiche Korrespondenz mit dem Familiengericht in Verfahren wegen Kindeswohlgefährdung, Stellung von entsprechenden Anträgen zum Eingriff in das Sorgerecht und Teilnahme an den Gerichtsverhandlungen Dokumentation, Teilnahme und Durchführung von Helferkonferenzen Wir erwarten von Ihnen: ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Sozialpädagoge (FH) oder B.A. Soziale Arbeit (m/w/d) oder gleichwertig (Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (m/w/d) mit staatlicher Anerkennung) idealerweise Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Bereitschaft zur Teamarbeit Bereitschaft zur flexiblen Einbringung der Arbeitszeit und für die Außendiensttätigkeit das eigene Fahrzeug einzusetzen gute EDV-Kenntnisse Ihre Bewerbung: Die Stelle ist mit Entgeltgruppe S 14 TVöD bewertet. Bei fachlichen Fragen zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an Herrn Martin (09353/793-1516) Personalrechtliche Fragen beantwortet Ihnen Herr Widmer (09353/793-1104). Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte bevorzugt über unser Online-Bewerberportal (https://www.mein-check-in.de/main-spessart/) bis spätestens 07.12.2019 zukommen lassen. Für die Verarbeitung Ihrer Bewerbung ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse zwingend erforderlich! Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden Sie über das Ergebnis informiert. Die Bewerbungsunterlagen der nicht zum Zuge gekommenen Bewerber (m/w/d) werden nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet bzw. gelöscht.

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Teilzeit

Befristet

97753 Karlstadt