Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009720307
Stellvertretende Leitung Technik (m/w/d)

GML - Gemeinschafts-Müllheizkraftwerk Ludwigshafen GmbH über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH

Germany

https://www.heimeier.de/2519041-I02

Als "stellvertretende Leitung (m/w/d) Technik", die als Nachbesetzung ab dem zweiten Quartal 2020 gesucht wird, verantworten Sie alle relevanten technischen Bereiche der GML. Bei entsprechender Eignung besteht die Perspektive, mittelfristig die technische Bereichsleitung zu übernehmen. Zu den Aufgaben zählt die fachliche Vertretung des technischen Leiters, die Projektleitung anspruchsvoller Zukunftsprojekte, die Dokumentation aller technischen Prozesse, die Auftragsbearbeitung sowie die Beauftragung technischer Einkäufe und die Abstimmung mit den Betriebsführungen des Müllheizkraftwerkes (MHKW) sowie der Bioabfall-Umschlaganlage Nord (BAUN). Gleichzeitig wirken Sie an unterschiedlichen allgemeinen sowie technischen Aufgabenstellungen mit.

stv. Leitung Technik (m/w/d) Das Umfeld Die GML - Gemeinschafts-Müllheizkraftwerk Ludwigshafen GmbH ist das führende kommunale Unternehmen für die energetische Verwertung von Siedlungsabfällen in Rheinland-Pfalz (Entsorgungssicherheit für eine Million Menschen) und unterstützt so aktiv die Region. Als klassischer Asset-Manager gliedert die GML einen Teil ihrer Tätigkeiten (z.B. den Betrieb des Müllheizkraftwerkes, der Bioabfall-Umladung Nord, die Informationstechnologie oder die Personalwirtschaft) aus. Die GML betreibt eine proaktive und transparente Öffentlichkeitsarbeit, um Nachhaltigkeit und Nutzeffekte der Energiegewinnung aus Abfällen zu verdeutlichen. Im Jahre 2017 hat das Müllheizkraftwerk sein 50jähriges Bestehen gefeiert. Ihre Aufgaben Als "stellvertretende Leitung (m/w/d) Technik", die als Nachbesetzung ab dem zweiten Quartal 2020 gesucht wird, verantworten Sie alle relevanten technischen Bereiche der GML. Bei entsprechender Eignung besteht die Perspektive, mittelfristig die technische Bereichsleitung zu übernehmen. Zu den Aufgaben zählt die fachliche Vertretung des technischen Leiters, die Projektleitung anspruchsvoller Zukunftsprojekte, die Dokumentation aller technischen Prozesse, die Auftragsbearbeitung sowie die Beauftragung technischer Einkäufe und die Abstimmung mit den Betriebsführungen des Müllheizkraftwerkes (MHKW) sowie der Bioabfall-Umschlaganlage Nord (BAUN). Gleichzeitig wirken Sie an unterschiedlichen allgemeinen sowie technischen Aufgabenstellungen mit. Ihr Profil Sie verfügen über Berufserfahrung im Betrieb oder der Instandhaltung eines Müllheizkraftwerkes, eines Kohle- oder Gas-Kraftwerkes oder ähnlicher Anlagen. Auch branchenferne Bewerber sind willkommen, sofern sie eine hohe Affinität zum Thema mitbringen. Sie haben einen technischen Hintergrund (Ingenieurstudium), Kenntnisse im technischen Controlling, in MS Office und MS Project setzen wir voraus. In Bezug auf IT und und Lagerverwaltung wären zusätzliche Erfahrungen interessant. Bewerbung und Kontakt Wenn Sie für diese verantwortungsvolle Aufgabe bereit und qualifiziert sind, so möchten wir Sie gerne kennenlernen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommensvorstellung und Verfügbarkeit bevorzugt online über folgenden Link: www.heimeier.de/2519041-I02 oder unter der Kennziffer 2519041-I02 an Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Feldbergstraße 21, 60323 Frankfurt (www.heimeier.de). Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an: 069 972088-30. Frau Dr. Antje Becker gibt Ihnen gerne weitere Informationen. Diskretion ist selbstverständlich.

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Unternehmensführung/ Management

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Sonstige Branchen

Personaldienstleistungen

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

67061 Ludwigshafen