Stv. Bereichsleiterin (m/w/d)

69168 Wiesloch
30.08.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011067237
Stv. Bereichsleiterin (m/w/d)

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden

Germany

http://www.pzn-server.de/upload/_pzn_bewerberportal/onlinebewerbung/index.php?PortalID=4950&VacatureID=1059591

Fachaufsicht über die Mitarbeitenden in den Häusern des Wohnheims und Sicherstellung der Umsetzung des fachlichen Angebots kooperative und kollegiale Führung der Mitarbeitenden bei Abwesenheit der Bereichsleitung und Mitwirkung bei der Organisation von Fort- und Weiterbildungen Fachliche Begleitung der Teams im Rahmen von regelmäßigen Besprechungen Dienstplanung in Absprache mit den Dienstplanverantwortlichen der Häuser Weiterentwicklung und Ausbau der Betreuungskonzepte, des Leistungsangebots und weiterer Maßnahmen zur Kunden- und Prozessoptimierung in Abstimmung mit der Bereichsleitung Ansprechpartner*in für Bewohner*innen, gesetzliche Betreuer*innen und Angehörige Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften (z.B. Betriebliches Eingliederungsmanagement, Hygiene, etc.) Sicherstellung einer angemessenen und zeitnahen Dokumentation Überprüfung und Optimierung der Ablauforganisation Organisation von Praktikums- und Freiwilligeneinsätzen Übernahme von Aufgaben im Qualitätsmanagement

Psychiatrisches Zentrum Nordbaden Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg Wir sind mit 1.200 Planbetten und 1.750 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik. Stv. Bereichsleiter*in (m/w/d) Psychiatrisches Wohnheim (WH) Standort Wiesloch Im Psychiatrischen Wohnheim (WH) werden chronisch psychisch kranke und seelisch behinderte Menschen betreut, die einer längerfristigen sozialpsychiatrischen Rehabilitation bedürfen. In der Gestaltung eines Übergangs ist die Eingliederung in gemeindenahe Wohnformen und Beschäftigung das Ziel. Den Bewohner*innen soll eine selbstbestimmte und gleichberechtigte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft ermöglicht werden. IHRE AUFGABE Fachaufsicht über die Mitarbeitenden in den Häusern des Wohnheims und Sicherstellung der Umsetzung des fachlichen Angebots kooperative und kollegiale Führung der Mitarbeitenden bei Abwesenheit der Bereichsleitung und Mitwirkung bei der Organisation von Fort- und Weiterbildungen Fachliche Begleitung der Teams im Rahmen von regelmäßigen Besprechungen Dienstplanung in Absprache mit den Dienstplanverantwortlichen der Häuser Weiterentwicklung und Ausbau der Betreuungskonzepte, des Leistungsangebots und weiterer Maßnahmen zur Kunden- und Prozessoptimierung in Abstimmung mit der Bereichsleitung Ansprechpartner*in für Bewohner*innen, gesetzliche Betreuer*innen und Angehörige Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften (z.B. Betriebliches Eingliederungsmanagement, Hygiene, etc.) Sicherstellung einer angemessenen und zeitnahen Dokumentation Überprüfung und Optimierung der Ablauforganisation Organisation von Praktikums- und Freiwilligeneinsätzen Übernahme von Aufgaben im Qualitätsmanagement IHR PROFIL Heilerziehungspfleger*in mit Führungsqualifikation Berufserfahrung in psychiatrischen Einrichtungen Führungserfahrung bzw. Bereitschaft, sich durch Führungskräftetraining und ggf. Coaching für Führungsaufgaben weiter zu qualifizieren ausgewiesene Kompetenz in Krisenmanagement, Projektentwicklung und Mitarbeiterschulung fachlich, methodisch und sozial kompetent teamfähig und offen für die konzeptionelle Weiterentwicklung des Bereiches zuverlässig, flexibel und empathisch WIR BIETEN IHNEN ein interessantes Aufgabengebiet, welches Raum für eigene Vorstellungen und Entwicklungsmöglichkeiten lässt viele Gestaltungsmöglichkeiten in einem offenen und unterstützenden Team eine gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes, flexible Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche, Vergütung nach TV-L die gezielte Förderung Ihrer weiteren Fach- und Führungslaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems kostenlose Parkmöglichkeit bzw. bezuschusstes Jobticket sowie Kindertagesplätze, die in den kooperierenden Einrichtungen auf unserem Betriebsgelände bezuschusst werden Frauen werden ausdrücklich ermuntert sich zu bewerben. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und ab dem 01.03.2020 zu besetzen. Die Funktion ist zur Erprobung zunächst für 2 Jahre befristet. FÜR FRAGEN kontaktieren Sie bitte Herrn Frank Morawietz, Heimleiter des Psychiatrischen Wohn- und Pflegeheims, Tel. 06222 55-1250. Bewerbungsfrist: 31.10.2019 Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden Heidelberger Straße 1a 69168 Wiesloch Im Internet unter www.pzn-wiesloch.de auf XING, YouTube und in Facebook Ein Unternehmen der ZfP-Gruppe Baden-Württemberg >Online bewerben

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

69168 Wiesloch