Supply Chain Project Director (w/m/d)

82319 Starnberg (Stadt), 82319 Starnberg
04.03.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009751179
Supply Chain Project Director (w/m/d)

Aenova Group

Germany

recruiting@aenova-up.com

Verantwortung für Global Supply Chain Optimierungsprojekte, Entwicklung und Implementierung von 'Best Practices' und tägliche Unterstützung der 16 Produktionsstandorte Schwerpunkt liegt in der Planung der Fertigung unserer beiden Produktionsbereiche Brausetablettenfertigung und Blisterverpackung Identifikation von 'Best Practices' und Entwicklung von Supply Chain Tools und Templates zur Unterstützung des Unternehmenswachstums Initiierung, Umsetzung und Nachhaltung von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen Design und standortübergreifende Implementierung von Kapazitäts- und Ressourcen Planungsprozessen Generierung einer neuen S&OP - Toolbox und Prozesse in enger Zusammenarbeit mit Sales und den Produktionsstandorten Etablierung einer Supply Chain Master Data Governance Entwicklung von geeigneten KPI's und Nachverfolgung von Projektaktivitäten Entwicklung und Implementierung von Supply Chain Policies und Prozessen Projekt- und Stakeholder Management

Supply Chain Project Director (w/m/d) für unser Headquarter in Starnberg, Deutschland   Mit einem geplanten Umsatz von rund 750 Millionen Euro für das laufende Geschäftsjahr zählt die Aenova Group zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to-Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 22 Standorten weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei.   Was erwartet Sie? Verantwortung für Global Supply Chain Optimierungsprojekte, Entwicklung und Implementierung von 'Best Practices' und tägliche Unterstützung der 16 Produktionsstandorte Schwerpunkt liegt in der Planung der Fertigung unserer beiden Produktionsbereiche Brausetablettenfertigung und Blisterverpackung Identifikation von 'Best Practices' und Entwicklung von Supply Chain Tools und Templates zur Unterstützung des Unternehmenswachstums Initiierung, Umsetzung und Nachhaltung von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen Design und standortübergreifende Implementierung von Kapazitäts- und Ressourcen Planungsprozessen Generierung einer neuen S&OP - Toolbox und Prozesse in enger Zusammenarbeit mit Sales und den Produktionsstandorten Etablierung einer Supply Chain Master Data Governance Entwicklung von geeigneten KPI's und Nachverfolgung von Projektaktivitäten Entwicklung und Implementierung von Supply Chain Policies und Prozessen Projekt- und Stakeholder Management   Was sollten Sie mitbringen? Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium (Schwerpunkte Produktionslogistik, Supply Chain Management, Materialwirtschaft etc.) Sie bringen mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und fundierte Projektmanagementkenntnisse in einem regulierten Produktionsumfeld (z. B. Pharma, Lebensmittel, Chemie) mit Sie zeichnen sich durch unternehmerisches Denken und praxisorientierte, eigenständige, proaktive und strukturierte Arbeits- und Vorgehensweise aus und besitzen den Drang für Verbesserungen Sie haben fundierte Kenntnisse im Bereich KVP, ERP und Lean Management sowie in der Prozesslandschaft von Customer Service, Planung, Einkauf, Materialwirtschaft / Logistik und Produktion Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus Persönlich zeichnen Sie sich durch hohe Teamorientierung, Zuverlässigkeit, Integrität sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit unterschiedlichen Adressaten und diplomatisches Geschick aus Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie die Fähigkeit sich in einem dynamischen Umfeld schnell zurecht zu finden runden Ihr Profil ab Zudem sollten Sie Reisebereitschaft (ca. 30 %) mitbringen   Was bieten wir Ihnen? Wir bieten Ihnen spannende richtungsweisende Perspektiven in einem dynamischen und erfolgsorientierten Umfeld. Um Ihnen die Einarbeitung in Ihre vielfältigen Aufgaben zu erleichtern, erwartet Sie eine strukturierte Einführung, sowie ein regelmäßiger und offener Austausch mit Ihrem Vorgesetzten. Wenn Sie sich von diesen Aufgaben in einer zukunftssicheren Unternehmensgruppe mit großem Marktpotential angesprochen fühlen, dann freuen wir uns Sie kennenzulernen. Wenn Sie sich von diesen Aufgaben in einer zukunftssicheren Unternehmensgruppe mit großem Marktpotential angesprochen fühlen, dann freuen wir uns Sie kennenzulernen.   Interesse geweckt? Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Kün­digungsfrist und des Referenz-Codes STA-4074 senden Sie bitte per Email an recruiting@aenova-group.com. Für Fragen steht Ihnen die Personalabteilung gerne unter +49 (0)8151-9987-113 zur Verfügung. Aenova Group, Aenova Holding GmbH, Personalabteilung, Berger Str. 8-10, 82319 Starnberg Members of the Aenova Group C.P.M. o Dragenopharm o Haupt Pharma o Swiss Caps o SwissCo o Temmler www.aenova-group.com  

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Unternehmensführung/ Management

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Vollzeit

82319 Starnberg (Stadt)

82319 Starnberg