Systemspezialist (m/w/d) für digitale Vertriebssysteme / ÖPNV

80331 München
20.08.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011008399
Systemspezialist (m/w/d) für digitale Vertriebssysteme / ÖPNV

Stadtwerke München GmbH

Germany

https://jobs.swm.de/sap/bc/bsp/kwp/bsp_eui_rd_awz/main.do?sap-language=DE&post_guid=901B0EB44F701ED9AFD14F41A243C238&sap-client=100

Sie wirken bei der Einführung eines neuen Vertriebshintergrundsystems als zentrale Komponente in der IT-Infrastruktur, welche die Informationsdrehscheibe für alle partizipierenden Vertriebsprodukte darstellt (beispielsweise eTicket, HandyOnlineTicket etc.), mit. Sie analysieren, planen und koordinieren Tarifanpassungen bzw. Änderungen in den Verkaufssystemen (Automaten/Onlinesystemen). Sie pflegen Tarifdaten, Customizing-Einstellungen in den verschieden Systemen sowie Frontend-Änderungen (Bildschirmmasken) und Ticketlayouts. Sie sind für das Anforderungsmanagement als Schnittstelle zwischen dem Fachbereich und der lT verantwortlich. Dazu gehören das Erstellen und Ausarbeiten von fachlichen und zum Teil technischen Fachkonzepten. Sie planen die Releases mit den beteiligten Herstellern und der internen IT (Releasemanagement). Außerdem führen Sie das Testmanagement bei Softwareänderungen oder neuen Releases durch und begleiten die Fachbereiche beim Testen. Sie übernehmen den Support bei Fehlermeldungen der Schnittstelle und das Management der Fehlerbehebung (Incidentmanagement).

Position Job-Umgebung Wir als Arbeitgeber Systemspezialist (m/w/d) für digitale Vertriebssysteme / ÖPNV Vertriebstechnik und Abrechnung | Mobilitätskommunikation und Vertrieb | Mobilität | Stadtwerke München GmbH Wir bieten Ihnen: Eine wertschätzende, vertrauensvolle und offene Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Räumliche und zeitliche Flexibilität Modernste Arbeitsmittel Ihre Aufgaben: Sie wirken bei der Einführung eines neuen Vertriebshintergrundsystems als zentrale Komponente in der IT-Infrastruktur, welche die Informationsdrehscheibe für alle partizipierenden Vertriebsprodukte darstellt (beispielsweise eTicket, HandyOnlineTicket etc.), mit. Sie analysieren, planen und koordinieren Tarifanpassungen bzw. Änderungen in den Verkaufssystemen (Automaten/Onlinesystemen). Sie pflegen Tarifdaten, Customizing-Einstellungen in den verschieden Systemen sowie Frontend-Änderungen (Bildschirmmasken) und Ticketlayouts. Sie sind für das Anforderungsmanagement als Schnittstelle zwischen dem Fachbereich und der lT verantwortlich. Dazu gehören das Erstellen und Ausarbeiten von fachlichen und zum Teil technischen Fachkonzepten. Sie planen die Releases mit den beteiligten Herstellern und der internen IT (Releasemanagement). Außerdem führen Sie das Testmanagement bei Softwareänderungen oder neuen Releases durch und begleiten die Fachbereiche beim Testen. Sie übernehmen den Support bei Fehlermeldungen der Schnittstelle und das Management der Fehlerbehebung (Incidentmanagement). Ihr Profil: Sie haben ein (Fach)Hochschulstudium der Informatik abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation. Sie verfügen über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung bzw. fundierte Fachkenntnisse im Bereich von Verkaufs- bzw. Vertriebssystemen sowie Ticket-Onlinesystemen (eTicket, HandyOnlineticket etc.). Idealerweise bringen Sie Erfahrung im Umgang mit der VDV-KA-Kernapplikation, inklusive System- und Rollenwelt, mit. Sie besitzen Erfahrungen im Umgang mit Datenbanken und Datenbankstrukturen; fachliche Grundkenntnisse in den Bereichen Softwareengineering, Softwarearchitektur und Softwareschnittstellen runden Ihr Profil ab. Kenntnisse im Umgang mit SAP/SAP-FI und SAP_MM sowie mit den Vertriebssystemen Public Transport (PT) und PT-Com sind wünschenswert. Sie kennen IT-Frameworks, wie ITIL in IT Service Management, und wenden diese an. Sie haben Spaß an Projektarbeit, u. a. in cross-funktionalen Teams, arbeiten selbstständig und mit hoher Eigeninitiative. Sie können Ihren Standpunkt gut darstellen und vertreten. Sie sind es gewohnt, sich selbst zu motivieren und auch in stressigen sowie kritischen Situationen folgerichtige Entscheidungen zu treffen und zu vertreten. Sie verfügen über sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten zur Lösung von komplexen Fragestellungen. Informationen zum Fachgebiet gibt Ihnen Frau Gisela Maier unter Tel.: 089 2361-4684. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und der einzuhaltenden Kündigungsfrist. Elisabeth Born Recruiting Kontakt: 089 2361-3038 www.swm.de/karriere Jetzt bewerben Werden Sie Fan unserer Facebook-Seite Stadtwerke München Jobs Zusätzliche Information zur Position Das neue Vertriebshintergrundsystem wird auf den aktuellen Stand der IT-Technologie erstellt und schafft damit die Voraussetzungen für Prozessverbesserungen und Qualitätssicherung in den betreffenden Fachbereichen. Stadtwerke München. Lebenswerte Zukunft. Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Quellfrisches Trinkwasser und moderne Bäder. Eines der besten Nahverkehrsnetze in Zusammenarbeit mit der MVG. Starke Konzepte und neue Ideen für eine sichere, lebenswerte Zukunft: dafür stehen die Stadtwerke München (SWM). Wir gehören den Bürgerinnen und Bürgern zu 100 % und sind einer der größten Arbeitgeber Münchens, der jede Menge zu bieten hat. Bei uns zählt jede Stimme. Nur so lassen sich die Werte eines starken Arbeitgebers festlegen. Aufgeschlossen arbeiten wir an einer Kultur, in der Innovation großgeschrieben wird. Bei uns finden Sie, was Sie suchen: ein angenehmes Arbeitsumfeld, Verantwortungsbewusstsein, die Förderung Ihrer Fähigkeiten und ein offenes Ohr für Ihre Ideen. Partnerschaftlichkeit ist unser Weg, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Fair miteinander umgehen, sich gegenseitig vertrauen und andere Sichtweisen verstehen: Als familienfreundlicher Arbeitgeber möchten wir, dass Sie zufrieden sind. Durch flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten, durch Altersvorsorge und Betriebliches Gesundheitsmanagement. Bildung und Entwicklung nimmt ebenfalls einen hohen Rang bei uns ein. Entwickeln Sie sich mit uns und tragen Sie zu einer sicheren Zukunft bei. Eine wertschätzende Kultur bildet das feste Fundament. Ihr Können und der weitere Ausbau Ihrer eigenen Stärken stehen im Vordergrund. So meistern wir die riesige Bandbreite an spannenden Aufgaben, die Relevanz haben. Nachhaltigkeit - und zwar ökonomischer, ökologischer und sozialer Natur - ist die Basis unserer Strategie. Wir wollen, dass sich auch kommende Generationen bestens entwickeln können. Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Lebensgrundlagen gehen bei uns Hand in Hand. Leistung für Lebensqualität heißt, dass wir uns für München und seine Menschen einsetzen. Das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine sehr gute Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr. All das gehört zu München wie die Isar, die Frauenkirche und die Wiesn - ermöglicht durch zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei den SWM. Worauf sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verlassen können - Führungskräfte, die jeden Einzelnen ernst nehmen. Maßvoll, wertschätzend und immer für ein vertrauensvolles Miteinander. Es geht um das Wohl der Kunden und des Unternehmens - also das Wohl von uns allen. Zudem denken und handeln wir jenseits des eigenen Tellerrands. Denn es kommt auf jedes Detail an. Informatiker, Fachinformatiker, Systeminformatiker, IT, SWM, Stadtwerke, Strom, Erdgas, Fernwärme, Wasser, Bäder, Versorgungsunternehmen, Nahverkehr, Ubahn, u-Bahn, Bus, Tram, öpnv, Energieerzeugung, Systemspezialistin, Informatikerin, Fachinformatikerin, Systeminformatikerin

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Energie-/ Wasserversorgung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

80331 München