Teamassistent (w/m/d) im Sekretariat der Abteilungsleitung

85748 Garching
17.10.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004422620-010-1__1
Teamassistent (w/m/d) im Sekretariat der Abteilungsleitung

Max-Planck-Institut für Plasmaphysik

Boltzmannstraße 2

85748 Garching

Deutschland

bewerbung@ipp.mgp.de

Tel: -

Max-Planck-Institut für Plasmaphysik Mit rund 1100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik in München (Garching) und Greifswald das größte Zentrum für Fusionsforschung in Europa. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des IPP wollen die Energiegewinnung der Sterne imitieren und die Kernfusion zu einer unerschöpflichen, sicheren Energiequelle der Zukunft entwickeln. Das engagierte Team unserer Verwaltung unterstützt als Servicepartner den Wissenschafts- und Forschungsbereich durch die Erledigung aller administrativen Aufgaben. Das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik in Garching sucht zum 01.12.2019 für die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen einen Teamassistent (w/m/d) im Sekretariat der Abteilungsleitung in Teilzeit 70% Ihr Verantwortungsbereich: Als Assistentin/Assistent der Abteilung Finanz- und Rechnungswesen bearbeiten Sie die telefonische und schriftliche KorrespondenzSie planen Termine und Reisen und kümmern sich im Anschluss um die ReisekostenabrechnungSie organisieren interne und externe MeetingsDarüber hinaus erstellen Sie Präsentationen und leisten Unterstützung bei verwaltungstechnischen Abläufen und institutsstrategischen Projekten Das bringen Sie mit: Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie eine langjährige berufliche Erfahrung in der Führung eines SekretariatsSichere Anwendung der gängigen MS-Office-ProgrammeKenntnisse im Umgang mit SAP/R3Gute EnglischkenntnisseKenntnisse und Erfahrungen in der Unterstützung beim Projektmanagement Das wünschen wir uns: Eine selbstständige ArbeitsweiseTeamfähigkeit und EmpathieAusgeprägte ServiceorientierungOrganisationsgeschick und ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen Wir bieten Ihnen: Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem herausfordernden internationalen wissenschaftlichen UmfeldFort- und WeiterbildungsmöglichkeitenGleitende ArbeitszeitZusätzliche Altersversorgung für den öffentlichen DienstCafeteria und KantineFamilienservice, Kinderkrippe und Kindergarten am BetriebsgeländeBetriebssportangebotVergünstigte Ferienwohnungen in Italien und Österreich über das Sozialwerk des IPPU-Bahnstation U6 direkt vor dem Institut, vergünstigte MVV-JobticketsKostenlose Parkplätze auf dem Institutsgelände Die Stelle ist auf 1 Jahr befristet. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation und Erfahrung bis Entgeltgruppe 7 TVöD. Das IPP hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Das IPP will den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Informationen zum Umgang mit Ihren Daten und Ihre diesbezüglichen Rechte finden Sie auf unserer Webseite unter: www.ipp.mpg.de/datenschutz-bewerbung. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 61/19 bis zum 15.10.2019 an das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, Personalabteilung, Boltzmannstraße 2, 85748 Garching oder an bewerbung@ipp.mpg.de.

Online Only Anzeige

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Öffentlicher Dienst

Sonstige Berufe

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Teilzeit

Befristet

85748 Garching