Technischer Berater Klima (m/w/d) Nord

Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen
18.09.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011220311
Technischer Berater Klima (m/w/d) Nord

über experteer GmbH

Germany

https://www.experteer.de/career/lp/signup_vertical_full_job/1_2018?job_id=16132562&affiliate=jobware_hh_feed_basic&utm_medium=metasearch&utm_source=jobware&utm_content=job&utm_campaign=jobwarehhfeedheadhunterbasic

In der Position des Technischen Beraters (m/w/d) im Außendienst verantworten Sie alle Verkaufsaktivitäten im Bereich Variable Refrigant Flow (VRF) im Vertriebsbereich Nord. Vor allem die starken internationalen und regionalen Marken und ein sehr differenziertes und hochwertiges Produktspektrum zeichnen unseren Mandanten aus. Ihre Aufgabe ist die professionelle Beratung und Betreuung der Kunden; dabei sind Sie in der Lage Vor- und Nachteile verschiedener technischer VAC Lösungen, wie Lufteinlagen-, Wasser- oder Kältemittelanlagen zu bewerten und dem Kunden die am besten geeignete Lösung zu empfehlen. Sie identifizieren, gewinnen und binden geeignete Kunden, wie beispielsweise Investoren, Planer und Ingenieure sowie Installateure und Berater und führen sowohl technische als auch kaufmännische Verhandlungen durch. Hierbei arbeiten Sie eng mit den relevanten internen technischen Stellen zusammen. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehört die möglichst frühe Platzierung der Produkte und Lösungen unseres Mandanten in neuen Projekten und passen sowohl Standard- als auch technische Geräte an die Anwendung an. Zudem bewerten Sie umfassend Angebotsanfragen und wählen die wirtschaftlichste Art von Systemen und Systemkomponenten aus, um den Kundenanforderungen zu entsprechen. Technische und kaufmännische Angebote liefern Sie direkt an den Kunden oder übermitteln die notwendigen Informationen an interne Stellen. In der Position des technischen Vertriebsmitarbeiters berichten Sie an den Leiter Projektverkauf.

Technischer Berater Klima (m/w/d) Nord Standort: Norddeutschland Recruiter Gehaltsbenchmark*: vertraulich Charakteristika Unser Mandant ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft eines international führenden deutschen Technologie- und Dienstleistungskonzerns, der es sich zum Ziel gesetzt hat mit innovativen und begeisternden Produkten weltweit die Lebensqualität der Menschen zu verbessern. Unter dem Slogan »Technik fürs Leben« erwirtschaftete die Unternehmensgruppe mit weltweit rund 410 000 Mitarbeitern im Geschäftsjahr 2018 einen operativen Umsatz von 77,9 Milliarden Euro. Die Aktivitäten des Konzerns gliedern sich in die vier Unternehmensbereiche Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie in die Sparte Energy and Building Technology, in der sich auch unser Mandant wieder findet. Mit einem Umsatz von mehr als 3,3 Milliarden Euro und ca. 13.700 Beschäftigten gehört unser Mandant zu den global führenden Anbietern von energieeffizienten Lösungen für Raumklima und Warmwasserkomfort. Vor allem die starken internationalen und regionalen Marken und ein sehr differenziertes und hochwertiges Produktspektrum zeichnen unseren Mandanten aus. Hocheffiziente Technologien, die auch vielfach regenerative Energien nutzen und einen wesentlichen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele leisten, werden durch eine große und innovative Forschungs- und Entwicklungsabteilung stetig weiter entwickelt. Neben seinem hohen Anspruch an die Qualität seiner Produkte setzt unser Mandant auch auf Nachhaltigkeit der Erzeugnisse und eine enge und damit langfristige Kundenbindung. Um kurze und flexible Lieferzeiten einhalten zu können, befinden sich die Fertigungsstandorte unseres Kunden auf der ganzen Welt. So lassen sich in den Ländern Europas, Amerikas und Asiens über 24 Produktionsstandorte finden. Das Produktportfolio erstreckt sich von bodenstehenden und wandhängenden Heizgeräten, Warmwasserbereitern über Solarthermiesysteme, Wärmepumpen zum Heizen und Kühlen bis hin zu Systemen für Großgewerbe und Industrie wie etwa Großkessel, Blockheizkraftwerke und Anlagen zur Abwärmenutzung in Industrieprozessen. Nun hat es sich das Unternehmen zur Aufgabe gemacht auch den Markt der modernen Klimatechnologie zu erobern. Durch ein Joint Venture mit dem chinesischen Marktführer im Bereich der Klimaanlagen verfügt unser Mandant über individualisierte und hochwertige Produkte im Bereich der Klimatechnik. Dazu besitzt unser Mandant den unbedingten Willen den Geschäftsbereich in eine marktführende Position zu bringen. Zum Neuaufbau des Gebietes Nord im Bereich der Klimatechnik suchen wir einen Technischen Berater, der den Weg mit unserem starken Mandanten mitgehen will und die Klimatechnik am Mark etabliert. Sitz der Unternehmenszentrale: Mittelhessen Ihre Aufgaben In der Position des Technischen Beraters (m/w/d) im Außendienst verantworten Sie alle Verkaufsaktivitäten im Bereich Variable Refrigant Flow (VRF) im Vertriebsbereich Nord. Ihre Aufgabe ist die professionelle Beratung und Betreuung der Kunden; dabei sind Sie in der Lage Vor- und Nachteile verschiedener technischer VAC Lösungen, wie Lufteinlagen-, Wasser- oder Kältemittelanlagen zu bewerten und dem Kunden die am besten geeignete Lösung zu empfehlen. Sie identifizieren, gewinnen und binden geeignete Kunden, wie beispielsweise Investoren, Planer und Ingenieure sowie Installateure und Berater und führen sowohl technische als auch kaufmännische Verhandlungen durch. Hierbei arbeiten Sie eng mit den relevanten internen technischen Stellen zusammen. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehört die möglichst frühe Platzierung der Produkte und Lösungen unseres Mandanten in neuen Projekten und passen sowohl Standard- als auch technische Geräte an die Anwendung an. Zudem bewerten Sie umfassend Angebotsanfragen und wählen die wirtschaftlichste Art von Systemen und Systemkomponenten aus, um den Kundenanforderungen zu entsprechen. Technische und kaufmännische Angebote liefern Sie direkt an den Kunden oder übermitteln die notwendigen Informationen an interne Stellen. In der Position des technischen Vertriebsmitarbeiters berichten Sie an den Leiter Projektverkauf. Unser Angebot Unser Mandant bietet Ihnen die Markenstärke eines namhaften Unternehmens, der als Tochter eines globalen und finanzstarken Konzerns den unbedingten Willen besitzt, sich am Markt der Klimatechnologie zu etablieren. Durch den Neuaufbau dieses Segments erhalten Sie in dieser verantwortungs- und anspruchsvollen Aufgabe große Gestaltungsspielräume in Ihrer täglichen Arbeit und können durch ein wettbewerbsfähiges Produktportfolio schnelle Erfolge in der Marktbearbeitung erzielen. Um langfristig als Arbeitgeber attraktiv zu sein, bietet unser Mandant nicht nur jede Menge Benefits im Bereich der Vorsorgeleistung und Gesundheitsförderung an, sondern engagiert sich auch für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik oder alternativ über eine abgeschlossene technische Ausbildung mit einer Weiterbildung zum Techniker/Meister im Kälte-/Klimabereich. Sie bringen entsprechende Erfahrungen im Außendienst mit und verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und Knowhow im Bereich Klima/VRF mit. Des Weiteren besitzen Sie sehr gute Branchenkenntnisse im Vertriebsgebiet. In Ihre Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch ein sicheres Auftreten, eine hohe Kommunikationsfähigkeit aus und verbinden diese Eigenschaften mit der Freude am Vertrieb. Sie weisen eine strukturierte, zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise auf und verfügen über ein hohes Maß an Ziel- und Ergebnisorientierung sowie Teamfähigkeit und Belastbarkeit. Jetzt bewerben * Die Recruiter Benchmark stellt einen Orientierungswert dar. Das tatsächlich zu erzielende Gehalt hängt u.a. von Faktoren wie einschlägiger Berufserfahrung und Expertisen des Kandidaten ab.

Vertrieb/ Verkauf

Ingenieurwesen

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Mecklenburg-Vorpommern

Schleswig-Holstein

Hamburg

Bremen

Niedersachsen