Therapy Specialist (m/w/d) - Strukturelle Herzerkrankungen Region Süd

Bayern, Home Office based im Gebiet Bayern
12.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004378177_55__1
Therapy Specialist (m/w/d) - Strukturelle Herzerkrankungen Region Süd

Abbott Medical GmbH

-

- -

Deutschland

Tel: -

http://dam.abbott.com/en-us/documents/pdfs/careers/WorkingAtAbbottGermany.pdf

https://www.jobs.abbott/us/en/job/30915158/Therapy-Specialist-m-w-d-Strukturelle-Herzerkrankungen-Region-S%C3%BCd

Find your place in the world Wir bei Abbott haben uns verpflichtet, Ihnen zu einem bestmöglichen Leben durch die Kraft der Gesundheit zu verhelfen. Seit über 125 Jahren entwickeln wir neue Produkte und Technologien in Bereichen der Ernährung, Diagnostik, Medizintechnik und Marken-Generika um Menschen in allen Lebensphasen zu unterstützen. Heute arbeiten mehr als 99.000 Mitarbeiter weltweit daran, Menschen nicht nur ein längeres, sondern auch besseres Leben zu ermöglichen, und das in über 150 Ländern. In Deutschland ist Abbott mit mehr als 3000 Mitarbeitern in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Neben dem deutschen Hauptsitz in Wiesbaden hat Abbott Standorte in Hannover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn und Witten. St. Jude mit dem Standort Eschborn ist nun Abbott. Für die Abbott Medical Division suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Therapy Specialist (m/w/d) - Strukturelle Herzerkrankungen Region Süd Home-Office based im Gebiet Bayern Werden Sie Teil einer Erfolgsgeschichte und leisten Sie Ihren Beitrag zur Entwicklung einer Therapie, die bereits heute unzähligen Menschen hilft. Bei Abbott erwarten Sie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, ein Unternehmen, welches Ihre individuelle Entwicklung fördert sowie innovativste Produkte und Technologien. Alles im Sinne unserer Philosophie "LIFE. TO THE FULLEST" Ihre Aufgaben: Technische Verantwortung für die Durchführung der Mitral-Clip- und Tricuspidal-Clip-Therapie zur Behandlung struktureller Herzerkrankungen im OP Unterstützung bei der Auswahl von Patienten bei Mitral- und Tricuspidal-Clip-Therapie (Patientenscreening) Professionelle Unterstützung bei Kundenschulungen und -trainings Unterstützung bei Studienaktivitäten und wissenschaftlichen Projekten Präsenz auf lokalen und regionalen Symposien und Kongressen Unterstützung der und Zusammenarbeit mit den verschiedenen Teams in den Regionen Das bringen Sie mit: Ein abgeschlossenes Studium der Medizintechnik oder eine vergleichbare klinische Ausbildung Eine Qualifikation zum Kardiotechniker (m/w/d) wäre vorteilhaft, aber kein Muss Fundierte Berufserfahrung im Herzkatheterlabor, im Bereich Klappenerkrankungen / TAVI o.ä. wäre wünschenswert Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit 2D-Echo- und Röntgenvisualisierung und deren komplexe Umsetzung im dreidimensionalen Raum Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten sowie eine ausgeprägte Kundenorientierung wird erwartet Hohe Eigeninitiative und Flexibilität sowie ausgeprägte Reisebereitschaft wird vorausgesetzt Gute MS-Office- und Englischkenntnisse sowie Systemaffinität Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich über unser Global Job Board. Wir freuen uns auf Sie! Entdecken Sie hier, warum sich Kandidaten für eine Karriere bei Abbott Deutschland entscheiden. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Forschung & Entwicklung

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Ingenieurwesen

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Medizintechnik/ Optik

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Festanstellung

Bayern

Home Office based im Gebiet Bayern