Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Industrial IoT Engineering und smarte Maschinen

Stuttgart - Süd, Stuttgart - Nord, Stuttgart - West, Stuttgart - Mitte
20.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009678131
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Industrial IoT Engineering und smarte Maschinen

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Germany

https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/43579/Description/1

In spannenden und abwechslungsreichen Projekten arbeiten Sie mit Partnern aus der Industrie und Wissen­schaft zusammen. Im Rahmen unseres Zentrums für Cyberphysische Systeme und unseres 5G-Transferzentrums entwickeln Sie industrielle IoT-Lösungen, von smarten Maschinen über flexible IT-Infrastrukturen bis hin zu Diensten und Anwendungen für den Einsatzzweck in der vernetzten Produktion. Hierzu gehören auch Querschnittsthemen wie Sicherheit, Interoperabilität und Usability. Konzeption, Entwicklung und Test von industriellen IoT-Anwendungen und -Lösungen, von der smarten Maschine bis hin zum Cloud-Dienst Durchführung wissenschaftlicher Forschungsprojekte und Technologietransferprojekte Projektakquise und Erstellung von Projektanträgen für neue Forschungsprojekte in deutscher und englischer Sprache Projektergebnisse bei den Auftraggebern und durch Veröffentlichungen in der Fachwelt vertreten Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und anderen Forschungseinrichtungen Sie arbeiten in hohem Maße eigenständig und übernehmen eigenverantwortlich Aufgaben in der Weiterentwicklung von smarten industriellen IoT-Anwendungen.

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA INDUSTRIE 4.0 IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT AN UNSEREM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITERIN / WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER INDUSTRIAL IOT ENGINEERING UND SMARTE MASCHINEN Bei Fraunhofer erfinden wir Zukunft - als größte Forschungsorganisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Das Fraunhofer IPA in Stuttgart bietet engagierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern spannende und abwechslungsreiche Aufgaben mit Verantwortung und viel Gestaltungs­spielraum. Im Auftrag unserer Kunden aus den Bereichen Wirtschaft und Staat setzen wir neueste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Anwendung interdisziplinär in konkreten Projekten um. Ihre Aufgaben bei uns umfassen In spannenden und abwechslungsreichen Projekten arbeiten Sie mit Partnern aus der Industrie und Wissen­schaft zusammen. Im Rahmen unseres Zentrums für Cyberphysische Systeme und unseres 5G-Transferzentrums entwickeln Sie industrielle IoT-Lösungen, von smarten Maschinen über flexible IT-Infrastrukturen bis hin zu Diensten und Anwendungen für den Einsatzzweck in der vernetzten Produktion. Hierzu gehören auch Querschnittsthemen wie Sicherheit, Interoperabilität und Usability.   Konzeption, Entwicklung und Test von industriellen IoT-Anwendungen und -Lösungen, von der smarten Maschine bis hin zum Cloud-Dienst Durchführung wissenschaftlicher Forschungsprojekte und Technologietransferprojekte Projektakquise und Erstellung von Projektanträgen für neue Forschungsprojekte in deutscher und englischer Sprache Projektergebnisse bei den Auftraggebern und durch Veröffentlichungen in der Fachwelt vertreten Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und anderen Forschungseinrichtungen Sie arbeiten in hohem Maße eigenständig und übernehmen eigenverantwortlich Aufgaben in der Weiterentwicklung von smarten industriellen IoT-Anwendungen. Was Sie mitbringen Abgeschlossenes Diplom- / Bachelor- / Masterstudium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder verwandter Ingenieurstudiengänge Wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich der Programmierung und Softwareentwicklung, die Ihre Begeisterung für das Thema untermauern. Sie interessieren sich für IoT und/oder Webtechnologien und möchten in diesem Bereich erforschen, wie die Produktion der Zukunft mit smarten Maschinen und intelligenten Diensten aussehen kann. Sie sind mit mindestens einer verbreiteten höheren Programmiersprache vertraut (z. B. Java, Node.js / JavaScript, Python, C / C++, C#). Von Vorteil sind weiterhin Kenntnisse in den Bereichen Sensorik, Feldbusse, Virtualisierung (VM, Docker, SDx), Web-Frameworks, Softwarearchitekturen, Robotik (ROS), Maschinelles Lernen, IT-Security und Data Science. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Was Sie erwarten können Wir bieten Ihnen modernste Werkzeuge und Infrastruktur in unseren Entwicklungslaboren. Bei entsprechender Qualifikation bieten wir die Möglichkeit zur Promotion und stellen Ihnen hierfür Einrichtung und Labore unseres Instituts zur Verfügung. Sie arbeiten in einem motivierten und interdisziplinären Team. Interessante Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung in engem Kontakt zur Industrie Gestaltungsraum zur Umsetzung innovativer Ideen Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns ein Anliegen. Um unsere Mitarbeitenden zu unterstützen, stehen ihnen unter anderem eine institutsnahe Kindertagesstätte und eine Kinderferienbetreuung zur Verfügung sowie Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungs­felder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Haben wir Ihr Interesse geweckt und wollen Sie uns einmal näher kennenlernen? Mit Ihrer Bewerbung haben Sie die Chance, bei unseren Auswahltagen alles über die Arbeit in unserer Abteilung zu erfahren und Ihre zukünftigen Teamkolleginnen/Teamkollegen persönlich kennen zu lernen. Nähere Informationen erhalten Sie unter: www.ipa.fraunhofer.de/auswahltage.html Zur Gewinnung und Entwicklung von Wissenschaftlerinnen bietet Fraunhofer das gezielte und ganzheitliche Förderprogramm »Fraunhofer TALENTA«. Mit den drei Ausprägungen »start«, »speed up« und »excellence« werden Wissenschaftlerinnen auf unterschiedlichen Ebenen der Karriereentwicklung unterstützt. Für weitere Infos sehen Sie bitte: www.talenta.fraunhofer.de Bitte bewerben Sie sich online unter: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/43579/Description/1 Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Herr Johannes Kienle Telefon: +49 711 970-1153 Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter: www.ipa.fraunhofer.de Informatiker Informatikerin Elektrotechniker Elektrotechnikerin Elektroingenieur Elektroingenieurin Mechatroniker Mechatronikerin Maschinenbauer Maschinenbauerin Maschinenbauingenieur Maschinenbauingenieurin Ingenieurwesen Ingenieurwissenschaften Ingenieur Ingenieurin

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Öffentlicher Dienst

IT/ Softwareentwicklung

Maschinen-/ Anlagenbau

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Stuttgart - Süd

Stuttgart - Nord

Stuttgart - West

Stuttgart - Mitte