Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (m/w/d

Landshut (Stadt)
02.12.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004434516-010-1__1
Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in (m/w/d

Hochschule Landshut Hochschule für angewandte Wissenschaften

Am Lurzenhof 1

84036 Landshut

Deutschland

Tel: 0871 5060

http://www.haw-landshut.de

https://www.haw-landshut.de/aktuelles/stellenangebote/online-bewerbungsportal.html

WISSENSCHAFLTICHE/-R MITARBEITER/-IN (M/W/D) (befristet, in TEILZEIT) Die Hochschule Landshut ist eine dynamische Hochschule für angewandte Wissenschaften, die in den Studienfeldern Technik, Wirtschaft und Soziale Arbeit sowie in praxisorientierter Lehre und angewandter Forschung hervorragend positioniert ist. Unter dem Vorbehalt der endgültigen Förderzusage durch Erteilung des Zuwendungsbescheides durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sucht die Fakultät Soziale Arbeit für die Durchführung des Bundesprogramms Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n wissenschaftliche/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d) in Teilzeit (70 %) befristet auf den Projektzeitraum. Ihre Aufgaben: Mitarbeit an der Entwicklung / Erprobung eines antisemitismuskritischen Bildungsprogramms für Sozialarbeiter*innen im Rahmen des Projekts Antisemitismus in der Migrationsgesellschaft Durchführung und Auswertung von Interviews mit Fachkräften der Jugend­arbeit Erprobung der erstellten Bildungsmaterialien in Seminareinheiten mit Sozialarbeiter*innen aus der Jugend­arbeit Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen Präsentation der Forschungsergebnisse auf Fachveranstaltungen in Zusammenarbeit mit der Projektleitung Unsere Anforderungen: Erfolgreich abgeschlossenes sozial- oder geisteswissenschaftliches Hochschul­studium (Diplom, Master oder Magister) Methodenkenntnisse im Bereich der quantitativen und qualitativen Sozialforschung Vorerfahrung in einschlägigen Konzepten rassismuskritischer Bildungsarbeit Wir bieten Ihnen: Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten an einer familienfreundlichen Hochschule Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes, insbesondere zusätzlicher Altersversorgung sowie eine Jahressonder­zahlung nach den Vorgaben des TV-L Beschäftigungsverhältnis in Teilzeit (70 %), das grundsätzlich auf 5 Jahre angelegt ist, jedoch aufgrund der Projektstruktur jährlich verlängert wird Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Stellenausschreibung richtet sich an alle Geschlechter. Weitere Informationen erhalten Sie nach Registrierung und Log-in. Für Rückfragen im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung stehen wir Ihnen unter 0871/506-103 gerne zur Verfügung; allgemeine Infos finden Sie unter www.haw-landshut.de. Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung bis zum 29.12.2019 unter folgendem Link: https://www.haw-lands-hut.de/aktuelles/stellenangebote/online-bewerbungsportal.html Es stehen eine genügende Anzahl Betreuungsplätze für Kinder im Vorschulalter in unserer Kinderbetreuungsstätte CampusNest zur Verfügung. HOCHSCHULE LANDSHUT Hochschule für angewandte Wissenschaften Am Lurzenhof 1 84036 Landshut Tel. +49 (0) 871 506 0 Fax +49 (0) 871 506 506 www.haw-landshut.de

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Sonstige Berufe

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Angestellter/ Fachkraft

Teilzeit

Landshut (Stadt)