Divisional Complaint Officer / Leiter Beschwerdemanagement (m/w)

München, Bayern
17.01.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007009457
Divisional Complaint Officer / Leiter Beschwerdemanagement (m/w)

VDW GmbH

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/divisional-complaint-officer-leiter-beschwerdemanagement-m-w-3816305

Verant­wor­tung für das Manage­ment des Be­schwer­de­ver­fahrens unter Ein­haltung aller rele­vanten Vor­schriften und Prozesse, ein­schließ­lich der Meldung von Vor­komm­nissen an das Bundes­institut für Arznei­mittel und Medizin­produkte (BfArM), Corporate (FDA) sowie Behörden weltweit Bearbeitung von Kunden­beschwerden aller Art und Koor­di­na­tion der tech­nischen Klärung von Problemen sowie Lösung von Vor­komm­nissen Regel­mäßige syste­ma­tische Er­stellung von sta­tis­tischen Aus­wer­tungen und Trend-Ana­lysen zur Präsen­ta­tion beim Product Surveillance Committee Vorbe­rei­tung und Durch­führung von Post Market Surveillance Meetings für unsere Dental­produkte Ableiten von Korrek­tur­maß­nah­men aus Produkt­re­kla­ma­tio­nen und aus Rück­mel­dungen vom Markt mit dem Ziel der konti­nuier­lichen Produkt­ver­besserung Mitarbeit bei der Um­setzung praxis­ge­rech­ter Abläufe nach ISO 13485:2016 und Erfüllung der Anfor­de­rung durch FDA, Corporate, MDD, MDR und PMD Act Umsetzung der für diesen Bereich rele­vanten Normen und Vor­schriften sowie Über­wachung der Produkt­qualität Durchführen von internen Quali­täts-Management-Schulungen und Mit­arbeit bei der Ver­besserung / Wirk­sam­keit des VDW-QM-Systems Zusammen­arbeit mit inter­natio­nalen Cross-Functional-Teams Darüber hinaus tragen Sie die Personal­ver­ant­wor­tung für die Mit­arbeiter im Bereich Rekla­ma­tions­bear­beitung und fungieren als Stell­ver­tre­ten­der Sicher­heits­beauf­trag­ter nach § 30 MPG.

Complaint Manager, Qualitätsmanager, Reklamationsmanager, Medizintechniker, Ingenieur Medizintechnik, Wirtschaftsingenieur, Biologe, Pharmazeut als Divisional Complaint Officer (m/w) Für un­seren Stand­ort in Mün­chen suchen wir ab sofort un­be­fristet und in Voll­zeit eine/n Complaint Manager/in, Qualitätsmanager/in bzw. Reklamationsmanager/in oder Medizin­techniker/in, Ingenieur/in Medizin­technik, Wirt­schafts­ingenieur/in, Bio­logen/-in bzw. Pharma­zeuten/-in als Divisional Complaint Officer / Leiter Beschwerdemanagement (m/w) In unser Quality-Assurance-Abteilung er­wart­et Sie ein Team ebenso moti­vierter wie kolle­gialer Mitar­beiter. Wir freuen uns auf Ihr Fach­wissen, Ihre Kommu­nikations­stärke und fördern Ihre Eigen­ver­ant­wortung sowie Ihre Weiter­entwicklung. Ihr Auf­gaben­gebiet als Divisional Complaint Officer / Leiter Beschwerdemanagement (m/w) Verant­wor­tung für das Manage­ment des Be­schwer­de­ver­fahrens unter Ein­haltung aller rele­vanten Vor­schriften und Prozesse, ein­schließ­lich der Meldung von Vor­komm­nissen an das Bundes­institut für Arznei­mittel und Medizin­produkte (BfArM), Corporate (FDA) sowie Behörden weltweit Bearbeitung von Kunden­beschwerden aller Art und Koor­di­na­tion der tech­nischen Klärung von Problemen sowie Lösung von Vor­komm­nissen Regel­mäßige syste­ma­tische Er­stellung von sta­tis­tischen Aus­wer­tungen und Trend-Ana­lysen zur Präsen­ta­tion beim Product Surveillance Committee Vorbe­rei­tung und Durch­führung von Post Market Surveillance Meetings für unsere Dental­produkte Ableiten von Korrek­tur­maß­nah­men aus Produkt­re­kla­ma­tio­nen und aus Rück­mel­dungen vom Markt mit dem Ziel der konti­nuier­lichen Produkt­ver­besserung Mitarbeit bei der Um­setzung praxis­ge­rech­ter Abläufe nach ISO 13485:2016 und Erfüllung der Anfor­de­rung durch FDA, Corporate, MDD, MDR und PMD Act Umsetzung der für diesen Bereich rele­vanten Normen und Vor­schriften sowie Über­wachung der Produkt­qualität Durchführen von internen Quali­täts-Management-Schulungen und Mit­arbeit bei der Ver­besserung / Wirk­sam­keit des VDW-QM-Systems Zusammen­arbeit mit inter­natio­nalen Cross-Functional-Teams Darüber hinaus tragen Sie die Personal­ver­ant­wor­tung für die Mit­arbeiter im Bereich Rekla­ma­tions­bear­beitung und fungieren als Stell­ver­tre­ten­der Sicher­heits­beauf­trag­ter nach § 30 MPG. Ihre Quali­fi­kationen als Complaint Manager, Quali­täts­mana­ger bzw. Re­kla­ma­tions­mana­ger, Medizin­tech­niker, Ingenieur Medizin­tech­nik, Wirt­schafts­ingenieur, Biologe, Pharma­zeut (m/w) Erfolg­reich abge­schlossenes (Fach-)­Hoch­schul­studium in den Bereichen Medizin­technik, Natur­wissen­schaften, (Wirt­schafts-)Inge­nieur­wesen – res­pektive eine mindestens 3-jährige fach­spezi­fische Berufs­aus­bildung und 2-jährige Fach­aus­bildung in den Bereichen Medizin­technik, Quali­täts­wesen bzw. Projekt­manage­ment – oder eine ver­gleich­bare Quali­fika­tion Kenntnisse aus dem medizin­tech­nischen oder ggf. pharma­zeu­tischen Bereich Langjährige Berufs­er­fah­rungen im Bereich Quali­täts­manage­ment – bevorzugt im Bereich Reklama­tions­bear­beitung in einem zerti­fi­zier­ten Unter­nehmen Kennt­nisse im Projekt­manage­ment und in Bezug auf Quali­täts­manage­ment­systeme Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Sehr gute Englisch­kennt­nisse (weitere Sprachen sind von Vorteil) sowie ausge­zeich­nete schrift­liche und verbale kommu­nika­tive Fähig­keiten Profunde EDV-Kennt­nisse, vor allem im Bereich MS Office (Excel) sowie hohe IT-Affinität Detail­ge­nauig­keit, analy­tisches und konzep­tio­nelles Denken sowie Problem­lösungs­kompetenz Sicheres Auf­treten, Durch­setzungs­ver­mögen und De­eska­la­tions­fähig­keit Ihr Wissen, Ihre Ideen und Ihr Enga­gement sind die wichtigs­ten Fak­toren Ihres Er­folgs – wir offerieren Ihnen einen sicheren Arbeits­platz, erst­klas­sige Pro­dukte und ein außer­ordent­lich familiäres Betriebs­klima. Weitere Erwar­tungen, die Sie an uns haben können! Als marken­geprägtes Unter­nehmen der Dental­branche mit starkem Wachs­tum bieten wir Ihnen ein interessantes, heraus­forderndes Auf­gaben­gebiet sowie ebenso professionelle und ziel­orien­tierte wie freundl­iche und hilfs­bereite Kolle­gen und Führungs­kräfte. Und natürlich ein attrak­tives, leistungs­bezogenes Ein­kommen. Interessiert? Dann würden wir Sie gerne kennen lernen! Wenn Sie gemeinsam mit uns eine Zahn­medizin und Zahn­technik auf höchstem Niveau gewähr­leisten und sich mit uns weiter­en­twickeln möch­ten, senden Sie bitte Ihre voll­ständigen Bewerbungs­unter­lagen inkl. Gehalts­vorstellung und frühest­möglichem Eintritts­termin an karriere@vdw-dental.com. Frau Unter­reiter aus unserem Personal­wesen beantwortet gerne Ihre Fragen zur Posi­tion. Über VDW Das traditions­reiche Unter­neh­men VDW wurde bereits im Jahr 1869 ge­grün­det. Wir sind ein welt­weit füh­ren­des Unter­nehmens in der Den­tal­bran­che der Medizin­tech­nik und außer­or­dent­lich in­no­vativ in der Ent­wick­lung und Vermarktung von Qua­li­täts­pro­dukten „mit System“ für die Endo­don­tie. Mit fast 150 Jahren Er­fah­rung in die­sem Bereich bie­ten wir getreu un­se­rem Mot­to „Endo Einfach Er­folg­reich®“ zum Nut­zen von An­wen­dern und Pa­tien­ten Lö­sun­gen für die Wurzel­kanal­auf­bereitung, -spülung und -füllung bis zur post­endo­don­tischen Ver­sorgung so­wie fach­kompetente Be­ra­tung und Schulung. Uns eint das Ziel, durch die stetige Op­ti­mierung unserer glo­ba­len Ressourcen auch weiter­hin führend in Be­zug auf In­no­vation, Quali­tät und Ser­vice zu sein. VDW GmbH Personalwesen · Bayerwaldstraße 15 · D-81737 München Tel.: 089 62734-0 · karriere@vdw-dental.com · www.vdw-dental.com

Kundendienst/ Service

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Unternehmensführung/ Management

Ingenieurwesen

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Handwerkliche Tätigkeit

Medizintechnik/ Optik

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

München

Bayern