Entwicklungsingenieur (m/w) Simultaneous Engineering und Konstruktion Sonderbetriebsmittel

86529 Schrobenhausen
16.11.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 006569425
Entwicklungsingenieur (m/w) Simultaneous Engineering und Konstruktion Sonderbetriebsmittel

MBDA Deutschland

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/entwicklungsingenieur-m-w-simultaneous-engineering-und-konstruktion-sonderbetriebsmittel-3697565

Beurteilung der technischen Realisierbarkeit von Zeichnungen und Konstruktionsentwürfen im Rahmen von Simultaneous Engineering Spezifikation, Konzeption und Definition von Produktionsanlagen und Sonderbetriebsmitteln Interne und externe Abstimmung mit verschiedenen Fachbereichen oder Unterauftragnehmern Technische Betreuung der laufenden Produktion und ggf. Fehleranalyse und Störbehebung In dieser Position definieren, entwickeln, erproben und qualifizieren Sie neue Technologien, Verfahren und Methoden in der Produktion. Dabei arbeiten Sie mit den verschiedenen Fachbereichen der Entwicklung zusammen und beurteilen im Rahmen des Simultaneous Engineerings die technische Realisierbarkeit von Zeichnungen und Konstruktionsentwürfen und entwickeln dazu die für die Produktion notwendigen Sonderbetriebsmittel. Darüber hinaus führen Sie theoretische und simulationstechnische Analysen sowie eine systematische Bewertung und Auswahl von Lösungsvarianten durch und übernehmen die strukturmechanische Vorauslegung von mechanischen Komponenten. Bei Ihren vielfältigen Tätigkeiten stimmen Sie sich mit unseren Unterauftragnehmern und benachbarten Fachbereichen ab. Zudem übernehmen Sie die technische Betreuung der laufenden Produktion und führen Fehleranalysen und Störbehebungen durch. Indem Sie die Produktionsmitarbeiter in die Fertigungsabläufe einarbeiten stellen Sie einen reibungslosen Produktionsprozess sicher und tragen somit zum Unternehmenserfolg bei.

ENTWICKLUNGSINGENIEUR (M/W) SIMULTANEOUS ENGINEERING UND KONSTRUKTION SONDERBETRIEBSMITTEL Als High-Tech-Unternehmen der Verteidigungsindustrie entwickeln, produ­zieren und warten wir Lenkflugkörpersysteme, Komponenten und Subsysteme für Luftwaffe, Marine und Heer. Wir suchen engagierte, motivierte und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns an der Sicherheit der Zukunft arbeiten. Ihre Herausforderung Beurteilung der technischen Realisierbarkeit von Zeichnungen und Konstruktionsentwürfen im Rahmen von Simultaneous Engineering Spezifikation, Konzeption und Definition von Produktionsanlagen und Sonderbetriebsmitteln Interne und externe Abstimmung mit verschiedenen Fachbereichen oder Unterauftragnehmern Technische Betreuung der laufenden Produktion und ggf. Fehleranalyse und Störbehebung Die Abteilung Manufacturing Engineering stellt die Schaffung von zeit-, qualitäts- und kostengerechten Produktionsvoraussetzungen sicher und wirkt bei der Erstellung innovativer Produktionskonzepte mit. Durch Simultaneous Engineering bringt das Team Produktionsanforderungen in die Produktentwicklung ein und arbeitet in der Entwicklungsintegration mit. In dieser Position definieren, entwickeln, erproben und qualifizieren Sie neue Technologien, Verfahren und Methoden in der Produktion. Dabei arbeiten Sie mit den verschiedenen Fachbereichen der Entwicklung zusammen und beurteilen im Rahmen des Simultaneous Engineerings die technische Realisierbarkeit von Zeichnungen und Konstruktionsentwürfen und entwickeln dazu die für die Produktion notwendigen Sonderbetriebsmittel. Darüber hinaus führen Sie theoretische und simulationstechnische Analysen sowie eine systematische Bewertung und Auswahl von Lösungsvarianten durch und übernehmen die strukturmechanische Vorauslegung von mechanischen Komponenten. Bei Ihren vielfältigen Tätigkeiten stimmen Sie sich mit unseren Unterauftragnehmern und benachbarten Fachbereichen ab. Zudem übernehmen Sie die technische Betreuung der laufenden Produktion und führen Fehleranalysen und Störbehebungen durch. Indem Sie die Produktionsmitarbeiter in die Fertigungsabläufe einarbeiten stellen Sie einen reibungslosen Produktionsprozess sicher und tragen somit zum Unternehmenserfolg bei. - Weniger Inhalt! + Mehr erfahren! Unsere Erwartung Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt oder Mechatronik Berufserfahrung als Entwicklungsingenieur (m/w) mit Schwerpunkt Produktions- und Verfahrenstechnik Gute Kenntnisse und Erfahrungen zu Produktions- und Fertigungsverfahren Vergleichbare Abschlüsse und Qualifikationen werden gleichermaßen berücksichtigt Fundierte Erfahrungen in der Gestaltung und Auslegung von mechanischen Konstruktionen/Sonderbetriebsmitteln Gutes Urteilsvermögen im Hinblick auf Leistungs- sowie Zeit- und Kostenschätzungen Umfangreiche Kenntnisse in der Erstellung von technischen Zeichnungen, einschließlich normgerechte Form- und Lagetolerierung Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit modernen Arbeitstools wie zum Beispiel CATIA Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute technische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Fähigkeit zur zielgruppengerechten Kommunikation von komplexen Sachverhalten Ausgeprägte Kommunikationsstärke und schnelle Auffassungsgabe Strukturierte, selbständige und stringente Arbeitsweise sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Bereitschaft zu Dienstreisen - Weniger Inhalt! + Mehr erfahren! Unser Angebot Herausfordernde Aufgaben in einem innovativen und modernen Umfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und leistungsorientierte Vergütung Umfangreiche Sozialleistungen sowie betriebliches Gesundheitsmanagement Wir sind Teil der europäischen und global agierenden MBDA mit einer Konzernzugehörigkeit zur Airbus Group und bieten Ihnen ein innovatives Umfeld, langfristige Perspektiven sowie nationale und inter­nationale Ent­wicklungs­möglichkeiten. Bei uns erwarten Sie herausfordernde Aufgaben, ein modernes Arbeitsumfeld, ein ausgezeichnetes Betriebsklima, vielseitige berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, umfangreiche Angebote zum Gesundheits­management sowie eine familienfreundliche Personalpolitik. - Weniger Inhalt! + Mehr erfahren! Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (Moti­vations­schreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise, usw.) unter Angabe der Stellenkennziffer SOB/OPP2-F2/17/089 vorzugsweise per E-Mail an bewerbung@mbda-careers.de Standort Schrobenhausen Bereich Forschung, Entwicklung & Produktion Schwerpunkt Simultaneous Engineering und Konstruktion Sonderbetriebsmittel Karriere-Level Berufserfahrene Stellenkennziffer SOB/OPP2-F2/17/089 MBDA Deutschland Recruiting Hagenauer Forst 27 86529 Schrobenhausen bewerbung@mbda-careers.de www.mbda-careers.de

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Ingenieurwesen

Sonstige Branchen

Luft-/ Raumfahrt

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

86529 Schrobenhausen