Erfahrene/r Technische/r Assistent/in

München
11.09.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004255767_88__1
Erfahrene/r Technische/r Assistent/in

Lehrstuhl und Institut für Umweltmedizin, UNIKA-T

Sekretariat Umweltmedizin

Neusässer Straße 47

86156 Augsburg

Deutschland

umweltmedizin.med@tum.de

Tel: -

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 5.500 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern. Am Lehrstuhl und Institut für Umweltmedizin, UNIKA-T, der Technischen Universität München, wird im Rahmen der translationalen Forschung von Prof. Dr. Ellen D. Renner die Interaktion von Mensch und Umwelt anhand natürlich vorkommender humaner Modellerkrankungen, mit Schwerpunkt Hyper IgE Syndrome näher beleuchtet. Für die Arbeitsgruppe von Frau Prof. Renner am Standort München-Neuherberg suchen wir ab sofort eine/n Erfahrene/n Technische/n Assistenten/in (in Vollzeit bzw. Teilzeit mit >75%) Ihre Aufgaben: Labormanagement mit Übernahme organisatorischer Aufgaben Verarbeitung von humanen Blutproben Zellkultur Durchführung und Auswertung verschiedener zellbiologischer, proteinbiochemischer und molekularbiologischer Methoden (Durchflusszytometrie, Western Blot, DNA- und RNA-Isolation, (real-time) PCR, Transfektion etc.) Datendokumentation Ihre Qualifikation: erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTA/BTA/CTA organisatorische Fähigkeiten und selbstständige Arbeitsweise mit hoher Motivation und Teamfähigkeit Freude und Erfahrung bei der labortechnischen Begleitung von Doktoranden und Studenten mehrjährige praktische Laborerfahrung mit Kenntnisse gängiger molekular- und zellbiologischer sowie immunologischer Methoden Erfahrung mit der Verarbeitung von Blutproben wünschenswert Unser Angebot: Spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld Teamarbeit mit sehr kollegialem Arbeitsklima Eigenverantwortung und umfangreiches Fortbildungsangebot initial ein auf drei Jahre (Verhandlungsbasis) befristetes Arbeitsverhältnis mit der Aussicht auf anschließende Weiterbeschäftigung Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Ihre aussagekräftigen Bewerbungen schicken Sie bitte per E-Mail und einer gebündelten PDF-Datei an: E-Mail: umweltmedizin.med@tum.de Adressat der Bewerbung: Sekretariat Umweltmedizin Lehrstuhl und Institut für Umweltmedizin, UNIKA-T Neusässer Straße 47 86156 Augsburg Deutschland

Forschung & Entwicklung

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

München