Ergotherapeut (w/m)

80331 München
24.05.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007855984
Ergotherapeut (w/m)

Stiftung ICP München

Germany

http://stellenmarkt.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/ergotherapeut-w-m-4014656

Therapeutische Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit Cerebralparese und anderen Erkrankungen aus dem neuroorthopädischen Formenkreis Durchführung von Assessments und Erstellung von Berichten Teilnahme und Mitwirkung an regelmäßig stattfindenden Förderplan- und Teambesprechungen Rezeptverwaltung und Dokumentation Aktive Mitarbeit in einem multiprofessionellen Betreuungsteam

Unser Unternehmen: Unser ganzheitlicher Förderansatz richtet sich nach dem sogenannten Münchner Tageskonzept. Im Kinderbereich arbeiten die Förderschule, die HPT und Therapieabteilungen und im Jugendbereich das Berufsbildungswerk und die Therapieabteilungen, interdisziplinär zusammen. Ziel der ergotherapeutischen Behandlung ist das Erreichen der höchstmöglichen Selbstständigkeit in den Bereichen der Selbstversorgung, Kindergarten, Schule und Ausbildung, wie auch Freizeit. Das Ziel ist es, die Ausführung solcher Betätigungen zu ermöglichen, die den Kindern und Jugendlichen sinnvoll und bedeutungsvoll erscheinen, um ein möglichst selbstbestimmtes und selbstständiges Leben führen zu können. Hierfür suchen wir für die therapeutische Versorgung am Standort München-Sendling von Kindern und Jugendlichen ab sofort in Vollzeit eine/n Er­go­the­ra­peu­ten (w/m) Ihre Aufgaben: Therapeutische Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit Cerebralparese und anderen Erkrankungen aus dem neuroorthopädischen Formenkreis Durchführung von Assessments und Erstellung von Berichten Teilnahme und Mitwirkung an regelmäßig stattfindenden Förderplan- und Teambesprechungen Rezeptverwaltung und Dokumentation Aktive Mitarbeit in einem multiprofessionellen Betreuungsteam Das wünschen wir uns Eine abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut/in Idealerweise erste Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit einer Körper-und Mehrfachbehinderung Verantwortungsbewusstsein, Integrations-und Teamfähigkeit Flexibilität, Belastbarkeit sowie einen umsichtigen professionellen Umgang mit den von uns begleiteten Kindern und Jugendlichen Verlässliche administrative und organisatorische Fähigkeiten im Rahmen der Dokumentation und Terminplanung Wir bieten mehr als das Übliche Für auswärtige Bewerber/innen eine Umzugsprämie von 750,-EUR In- und externe Fortbildungsangebote Vergütung angelehnt an TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge VL, Ballungsraum- und Leistungszulage, Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub sowie 2 zusätzliche freie Tage Weitere Benefits: www.icpmuenchen.benefit-welt.de/vorschau.html Ihre Bewerbung: Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung via E-Mail an: bewerbung@icpmuenchen.de Kontakt: Stiftung ICP München Lisa Micheler Garmischer Str. 241 81377 München Telefon: 089-71007-172

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

80331 München