Graduate Specialist Program (GSP) Forschung und Entwicklung

Abstatt
19.10.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 1294129__1
Graduate Specialist Program (GSP) Forschung und Entwicklung
Entwicklung von automatisierten Fahrsystemen

Robert Bosch GmbH Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. Graduate Specialist Program (GSP) Forschung und Entwicklung Organisation: Standort: Funktionsbereich: Level: Datum: Referenzcode: Organisation:Robert Bosch GmbH Standort:Abstatt Funktionsbereich:Entwicklung, Softwareentwicklung Level:Graduate Specialist Program Datum:12.09.2017 Referenzcode:DE00565874 Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Jetzt bewerben! Job teilen Ihr Beitrag zu Großem * Sie durchlaufen verschiedene Stationen im Bereich der Entwicklung von automatisierten Fahrsystemen in Abstatt, Leonberg und ggf. an weiteren Standorten im In- und Ausland. * Sie erwerben dabei unternehmensspezifisches Know-how in operativen und strategischen Fragestellungen. * Daneben lernen Sie durch Einsätze in angrenzenden Fachbereichen wichtige Schnittstellen Ihrer zukünftigen Arbeitsaufgabe kennen. * Ein Mentor aus dem oberen Führungskreis steht Ihnen zudem während des gesamten Programms bei Fragen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung zur Seite. * Durch maßgeschneiderte Weiterbildungsmaßnahmen vertiefen Sie systematisch Ihre Fach- und Methodenkompetenz und entwickeln sich persönlich weiter. Was Sie dafür auszeichnet * Sie haben Ihr Studium (Master/Diplom) oder gerne auch Ihre Promotion der Ingenieurwissenschaften, Informatik, Mathe oder Physik mit großem Erfolg abgeschlossen oder stehen kurz davor. * Sie haben gute Programmierkenntnisse (C/C++) und haben idealerweise erste Erfahrungen mit System-Modellierungssprachen gemacht (UML/SysML). * Sie verfügen über erste Erfahrung in der System-, Anforderungs- oder Architekturentwicklung * Sie haben bereits Entwicklungs- und agile Methodenkompetenz sowie Systemkompetenz in Ihrem Studium erworben, idealerweise in einem der Fachgebiete Fahrerassistenz, Vernetzung oder Bremssysteme. * Systemisches Denken bringen Sie ebenso mit wie Kommunikationsstärke, Teamgeist, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen. * Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse und Spaß daran, Neuland zu betreten, runden Ihr Profil ab. Über uns Der Geschäftsbereich Chassis Systems Control ist seit Jahren Vorreiter für innovative Technik und Qualität. Im Produktbereich "Automatisiertes Fahren" gestalten wir die Zukunft des Autofahrens. Wir entwickeln Systeme, die dem Auto das Fahren beibringen: innovative Lösungen aus intelligenten Algorithmen, Software, Sensoren, Aktuatoren und Steuergeräten. Wir sind eines der führenden Unternehmen bei der Entwicklung von hoch- und vollautomatisierten Fahrsystemen. Sie sind auf der Suche nach einem Einstieg nach Maß? Das Graduate Specialist Program bietet Ihnen ideale Einstiegsmöglichkeiten und ein attraktives Wirkungsfeld mit exzellenten Entwicklungsmöglichkeiten. Sie absolvieren für 18 bis 24 Monate ein abwechslungsreiches Programm, in welchem wir Sie intensiv auf Ihre Fachkarriere vorbereiten. Kontakt Kontakt Personalabteilung Sylvia Stiasny Tel.: +49(7062)911-2559 Benefits Jetzt bewerben! (BUTTON) × Standort

Forschung & Entwicklung

IT/ Softwareentwicklung

Ingenieurwesen

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Abstatt