Sachbearbeiter_innen, 2. QE

München
15.06.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004317234_283__1
Sachbearbeiter_innen, 2. QE

Landratsamt München

Sachgebiet 1.1.1.1 Personalbetreuung

Mariahilfplatz 17

81541 München

Deutschland

Tel: 089 6221-4505

http://www.landkreis-muenchen.de

Der Landkreis München ist mit rund 340.000 Einwohnern der bevölkerungs­reichste Landkreis Bayerns. Er umgibt im Norden, Osten und Süden hufeisen­förmig die Landes­hauptstadt. Mit ihr zusammen bildet er den Kern der Region München. Zum Landkreis München gehören 27 Gemeinden sowie die Städte Garching und Unter­schleißheim. Wir suchen für das Referat 2.2 Jobcenter, für den Fach­bereich 2.2.1 Leistung mit Dienst­sitz Mariahilfplatz zum nächst­möglichen Zeit­punkt mehrere Sachbearbeiter_innen, 2. QE Kennziffer: 2018-078 Die unbefristeten Vollzeitstellen werden mit Besoldungs­gruppe A 8 BayBesG bzw. mit Entgelt­gruppe 9a TVöD vergütet. Aufgabenschwerpunkte Sachbearbeitung in der Grund­sicherung für Arbeits­suchende nach dem SGB II für Leistungs­empfänger Eigenständige Bearbeitung der Anträge bis zur Bescheid­erteilung und Zahlbar­machung für einen fest zugeordneten Fall­bestand Führung von telefonischen und persönlichen Beratungs­gesprächen i.S.d. SGB II Kooperative Zusammenarbeit mit anderen Bereichen des Hauses (z.B. Jugend­amt, Ausländer­amt, SGB XII) und anderen Sozial­leistungs­trägern (z.B. Agentur für Arbeit München) sowie intensive Zusammen­arbeit mit dem zuständigen Fall­management Anforderungsprofil Laufbahnbefähigung für die 2. Qualifikations­ebene der Fach­laufbahn Verwaltung und Finanzen, ein erfolgreich abgelegter Angestellten­lehrgang I bzw. eine (in unmittel­barer Zukunft) abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungs­fac­hangestellten (VFA-K), zur/zum Fach­angestellten für Arbeits­markt­dienst­leistungen oder eine vergleich­bare Ausbildung mit rechtlichem Hintergrund. Bewerben können sich auch Personen mit erfolgreich abgeschlossener Berufs­ausbildung zur/zum Kauf­frau / Kauf­mann für Büro­management, zur/zum Bank­kauf­frau / Bank­kauf­mann sowie ausgebildete Rechts­anwalts-, Steuer- und Notar­fach­angestellte bzw. vergleich­barer Ausbildung oder Personen, die eine mindestens zwei­jährige vergleich­bare Berufs­erfahrung im öffent­lichen Dienst nachweisen können. Im Falle einer Einstellung besteht eine Verpflichtung zur Teilnahme am Angestellten­lehrgang I. In diesem Fall erfolgt die Vergütung nach Entgelt­gruppe 5 TVöD zzgl. Zulage. Sehr große Entscheidungsfreude Sehr hohe Belastbarkeit Stark ausgeprägtes Organisationstalent Hohes Maß an Kommunikations­fähigkeit, insbesondere sicheres und dienst­leistungs­orientiertes Auftreten, auch in schwierigen Gesprächs­situationen Freude am Umgang mit Menschen Unser Angebot Für mehr Familie: optimale Work-Life-Balance mit grundsätzlich flexibler Arbeits­zeit­regelung, 39- bzw. 40-Stunden-Woche mit der einfachen Möglichkeit zum Arbeits­zeit­ausgleich, Beleg­rechte für Kinder­krippen­plätze, Ferien­betreuungs­programm für Kinder Für mehr Zukunft: betriebliche Alters­vorsorge und Gesundheits­förderung, jährliches Fort- und Weiterbildungs­angebot, kurze Beförderungs­wartezeiten Für mehr Attraktivität: verkehrs­günstige Lage in der Innenstadt von München, moderne Büro­räume in einem kollegialen, angenehmen Umfeld, eigene Kantine, verbilligtes Bahn­ticket, Tief­garage mit kostenlosen Park­plätzen, vergünstigte Einkaufs­möglichkeiten und ermäßigte Eintritts­karten zu kulturellen Veranstaltungen Sie möchten Teil unserer modernen und dienst­leistungs­orientierten Behörde werden? Dann freuen wir uns bis spätestens 20.06.2018 auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung, vorzugs­weise über unser Online-Bewerber­portal. Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der o.g. Kennziffer und einer EMail-Adresse an das Landratsamt München Sachgebiet 1.1.1.1 Personalbetreuung Mariahilfplatz 17 81541 München senden. Kontakt Eingruppierung und Auswahlverfahren Frau Hottmann, Tel.: 089 6221-2479 Fachfragen und Informationen hinsichtlich der Tätigkeit Herr Fisch, Tel.: 089 6221-4505 Chancen­gleich­heit ist die Grundlage unserer Personal­arbeit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesent­lichen gleicher Eignung bevor­zugt berück­sichtigt. Bitte informieren

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

München