Softwareentwicklerin / Softwareentwickler - Medizinische Bildverarbeitung für Digitale Diagnostik (C++, Web, Deep Learning)

91052 Erlangen
10.04.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007571314
Softwareentwicklerin / Softwareentwickler - Medizinische Bildverarbeitung für Digitale Diagnostik (C++, Web, Deep Learning)

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS

Germany

personalmarketing@iis.fraunhofer.de

Als Softwareentwicklerin / Softwareentwickler in unserer Gruppe »Medizinische Bildverarbeitung« ent­wi­ckeln und pflegen Sie Software aus den Bereichen Windows GUI, Web und Deep Learning. Zudem konzi­pie­ren und entwickeln Sie Algorithmen und optimieren deren Performance. Die hierfür nötigen An­for­de­rungen erheben Sie gemeinsam mit Fachexpertinnen und -experten aus dem Anwendungsumfeld und erstellen Spezifikationen sowie technische Dokumentationen. Sie arbeiten eng mit allen Projektbeteiligten zusam­men und unterstützen bei der Koordination sowie Kommunikation mit internen und externen Schnittstellen.

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTEGRIERTE SCHALTUNGEN IIS WIR BIETEN EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IN UNSERER GRUPPE »MEDIZINISCHE BILDVERARBEITUNG« IN ERLANGEN ALS SOFTWAREENTWICKLERIN / SOFTWAREENTWICKLER MEDIZINISCHE BILDVERARBEITUNG FÜR DIGITALE DIAGNOSTIK (C++, WEB, DEEP LEARNING) Unsere Abteilung »Bildverarbeitung und Medizintechnik« entwickelt Lösungen in den Bereichen medi­zi­ni­sche Bildverarbeitung, Mikroskopie, Biosignalverarbeitung und medizinische Kommunikation. Die Gruppe »Medizinische Bildverarbeitung« erforscht und entwickelt Verfahren und Systeme im Bereich der Mikroskopie für die Charakterisierung von Geweben und Zellen in der Labordiagnostik und der digitalen Pathologie. Sie möchten an zukunftsweisenden Projekten in der Bildverarbeitung und Medizintechnik mit­ar­beiten? Dann haben wir die passende Stelle für Sie. Als Softwareentwicklerin / Softwareentwickler in unserer Gruppe »Medizinische Bildverarbeitung« ent­wi­ckeln und pflegen Sie Software aus den Bereichen Windows GUI, Web und Deep Learning. Zudem konzi­pie­ren und entwickeln Sie Algorithmen und optimieren deren Performance. Die hierfür nötigen An­for­de­rungen erheben Sie gemeinsam mit Fachexpertinnen und -experten aus dem Anwendungsumfeld und erstellen Spezifikationen sowie technische Dokumentationen. Sie arbeiten eng mit allen Projektbeteiligten zusam­men und unterstützen bei der Koordination sowie Kommunikation mit internen und externen Schnittstellen. Was Sie mitbringen Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik oder der Medizintechnik Sehr gute Kenntnisse in Softwaredesign, -architektur und -entwicklung (C/C++ o. ä., Webtechnologien / HTML5) Gute Kenntnisse in der Entwicklung unter Microsoft Windows, Visual Studio Kenntnisse in Bildverarbeitung und -visualisierung (z. B. OpenCV, ITK, OpenGL, Qt, GPGPU) sowie in Deep Learning (TensorFlow, Python) Erfahrung in der Projektarbeit und/oder in der Arbeit in interdisziplinären Arbeitsgruppen sowie Kenntnisse in der Mikroskopie oder Medizintechnik sind vorteilhaft. Wenn Sie darüber hinaus kunden-, lösungs- und ergebnisorientiert arbeiten und sich durch eine selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise auszeichnen, sind Sie bei uns richtig. Was Sie erwarten können Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und an der Konzeption von Projekten mitzuwirken Abwechslungsreiches und eigenverantwortliches Arbeiten in interdisziplinären Teams Ein offenes und kollegiales Arbeitsumfeld Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Angebote zur Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungs­felder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommu­nikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe der Kennziffer IIS-2018-40j an: Meike Hillenbrand, personalmarketing@iis.fraunhofer.de Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter: www.iis.fraunhofer.de Softwareentwicklung Anwendungsentwicklung Anwendungsentwickler Anwendungsentwicklerin Informatiker Informatikerin Fachinformatiker Fachinformatikerin Medizintechniker Medizintechnikerin Technik Techniker Technikerin Programmierer Programmiererin IT

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Öffentlicher Dienst

IT/ Softwareentwicklung

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

Medizintechnik/ Optik

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

IT/ Software

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

91052 Erlangen