Studienassistent/in (Study Nurse) in Teilzeit

München
22.06.2017

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004255767_39__1
Studienassistent/in (Study Nurse) in Teilzeit

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München | Technischer Betrieb und Bauwesen

Chistoph Dörfler

-

- -

Deutschland

uta.behrends@mri.tum.de

Tel: 089/3068-3412

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.091 Betten und rund 5.000 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 240.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern. Die KINDERKLINIK SCHWABING der Technischen Universität München (TUM), Klinikum rechts der Isar, sucht für ein klinisches Forschungsprojekt zum Thema TUBERKULOSE bei geflüchteten KINDERN und JUGENDLICHEN (Refuscreen TB) unter Leitung von Univ.-Prof. Dr. med. Uta Behrends ab 1. Juli 2017 eine/n Studienassistent/in (Study Nurse) in Teilzeit In diesem Projekt sollen neue Tests für die Diagnose von Tuberkulose bei Kindern und Jugendlichen evaluiert werden. Ziel ist es, die Tuberkulose frühzeitiger erkennen und behandeln zu können. Das Projekt wird durch das DEUTSCHE ZENTRUM FÜR INFEKTIONSFORSCHUNG (DZIF) gefördert und ist ein Kooperationsvorhaben der beiden Münchner Universitäten sowie des Tuberkulose-Forschungszentrums in Borstel, des Robert-Koch-Instituts, der Asklepoios Fachklinik in Gauting, des Synlab-Labors in Gauting und des Städtischen Klinikums München. Ihre Aufgaben: Rekrutierung von Patienten der Kinderklinik mit V.a. Tuberkulose Versand von Blutproben an das Studienzentrum im Münchner Tropeninstitut Vereinbarung von Nachsorgeterminen am Dr. von Haunerschen Kinderspital Pflege der Studiendokumente und elektronische Befundmitteilung an Kooperationspartner Dokumentation studienrelevanter Daten in elektronischen Datenbanken Ihr Profil: Qualifikation als (Kinder-)krankenpfleger/in, Arzthelfer/in, Medizinische/r Dokumentar/in oder MTA Freude an einer anspruchsvollen, abwechslungsreichen Tätigkeit in einem engagierten Team aus Ärzten/innen, Biologen/innen, Medizinisch-technischen Assistenten/innen, Pflegekräften und Studierenden Freude am Kontakt mit pädiatrischen Patienten/innen und ihren Sorgeberechtigten Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Gute Kenntnisse der gängigen Microsoft Office-Anwendungen (Excel, Word, Power-Point) Bereitschaft, sich in die Pflege von Datenbanken einzuarbeiten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (wünschenswert, aber nicht notwendig) Berufserfahrung im Bereich der Kinder- und Jugendmedizin (wünschenswert, aber nicht notwendig) Berufserfahrung im Bereich klinischer Studien (wünschenswert, aber nicht notwendig) Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung. Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen per Email an: uta.behrends@mri.tum.de Bei Fragen steht Ihnen Frau Prof. Dr. med. Uta Behrends gerne persönlich zur Verfügung, Tel. Sekretariat, Chistoph Dörfler: 089/3068-3412.

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Berufe

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Teilzeit

Festanstellung

München