Wir sind mit 1.200 Planbetten und 1.750 Mitarbeitenden eines der größten Fachkrankenhäuser für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Baden-Württemberg. In fünf spezialisierten Kliniken an mehreren Standorten behandeln wir Patient*innen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und der Psychosomatik.

Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Altenpfleger*in (m/w/d)

Standort Weinheim

IHRE AUFGABE

  • Umsetzung der psychiatrischen und somatischen Pflege, abgestimmt auf die Belange dieser Altersgruppe
  • Kooperation mit allen am Gesundungsprozess Beteiligten
  • Mitgestaltung eines gesundheitsfördernden Milieus
  • Durchführung eines fachlich kompetenten Pflegeprozesses laut Vorgaben der geltenden Standards
  • Durchführung von pflegetherapeutischen Gruppenmaßnahmen          

IHR PROFIL

  • Gesundheits- und Krankenpfleger*in oder Altenpfleger*in ggf. mit Zusatzqualifikation Psychiatrie oder Gerontopsychiatrie
  • Erfahrungen in der Psychiatrie von Vorteil
  • Begeisterung für Neues, insbesondere am Aufbau eines neuen stationären Angebots in enger Kooperation mit GRN Weinheim
  • fachlich, methodisch und sozial kompetent
  • teamfähig und offen für die Entwicklung des neuzeitlichen Stationskonzeptes und der daraus resultierenden pflegerischen Angebote für die Patient*innen
  • zuverlässig und empathisch  

WIR BIETEN IHNEN

  • ein interessantes Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • gute Einarbeitung anhand eines strukturierten Einarbeitungskonzeptes
  • flexible Arbeitszeiten in der 5-Tage-Woche
  • ein vorwiegend verlässlicher Dienstplan, der zwei Monate im Voraus erstellt wird
  • Teamsu­pervision
  • attraktive Vergütung nach TV-L durch höhere Eingruppierung im Spezialbereich Psychiatrie
  • 31 Tage Grundurlaubsanspruch; erweiterbar durch Nacht- und Schichtdienst
  • jährliche Sonderzahlung im November
  • gezielte Förderung Ihrer Fachlaufbahn mit den vielfältigen Angeboten unseres Personalentwicklungssystems
  • ein umfangreiches Angebot im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • bezuschusstes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • sehr guten ethischen Umgang mit Patient*innen

Die Stelle ist unbefristet, grundsätzlich teilbar und zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Die vorbereitende Einarbeitung findet im Gerontopsychiatrischem Zentrum in Wiesloch statt.

FÜR FRAGEN

kontaktieren Sie bitte Frau Sabine Said, Pflegedienstleiterin Gerontopsychiatrisches Zentrum, Tel. 06222 55-1223 oder Herrn André Hieke, stv. Pflegedienstleiter, Tel. 06222 55-1224.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.  

Online bewerben