Projektkoordinator (m/w/d)

Taktische Luftverteidigung

Als High-Tech-Unternehmen der Verteidigungsindustrie entwickeln, produ­zieren und warten wir Lenkflugkörpersysteme, Komponenten und Subsysteme für Luftwaffe, Marine und Heer. Wir suchen engagierte, motivierte und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns an der Sicherheit der Zukunft arbeiten.

Ihre Herausforderung

  • Verantwortung für die Projektpläne der MBDA Deutschland und der Unterauftragnehmer
  • Koordination und Kommunikation mit dem Planungsteam des Joint-Venture
  • Monitoring, Analyse und Optimierung des Integrated Master Schule (IMS) und zugeordneter Ressourcen
  • Durchführung zugehöriger Schedule Risiko Analysen mittels Monte Carlo Simulationen und Schedule Health Checks

Der Programmbereich PGI ist verantwortlich für die Konzeption, Planung und Realisierung des zukünftigen nationalen Luftverteidigungssystems.

In Ihrer Position als Projektkoordinator (m/w/d) für das Großprojekt des taktischen Luftverteidigungssystems sind Sie sowohl für die Projektpläne der MBDA Deutschland als auch für die Pläne der Unterauftragnehmer verantwortlich sowie für deren Integration in den MBDA Integrated Master Schedule (IMS) des Programmes. Das Großprojekt besteht aus vielen Subprojekten, von denen für jedes einzelne ein individueller Plan verfolgt wird. Ihre Herausforderung als Projektkoordinator besteht darin, diese einzelnen Pläne zu einem Gesamtplan zu vereinen und den Überblick über die Subprojekte zu bewahren, aus denen der Gesamterfolg des Projektes resultiert. Sie vertreten die Interessen der MBDA gegenüber dem Joint Venture Team und fungieren als Point of contact der einzelnen Teams. Des Weiteren sind Sie in Ihrer Funktion für die Analyse und Optimierung des IMS zuständig sowie für die kontinuierliche Durchführung zugehöriger Schedule Risiko Analysen mittels Monte Carlo Simulationen. Aufgrund Ihrer mehrjährigen Erfahrung in Großprojekten sind Sie für Kunden, Projektleiter (m/w/d) und das Unterauftragnehmermanagement hinsichtlich Impact Analysen und Schedule-Simulationen ein kompetenter Ansprechpartner. Dabei koordinieren Sie die Planungsaktivitäten des Planungsteams der MBDA, bereiten die relevanten Anteile des Projektreportings vor und unterstützen bei Reviews. Sie führen Soll-/Ist-Analysen durch und unterstützen bei der Definition von Vorschlägen zur Behebung von Abweichungen im Rahmen der Programmplanung. Durch Ihre fundierten Erfahrungen im technischen Projektmanagement und Ihre ausgeprägte Teamfähigkeit tragen Sie zum Erfolg der MBDA Deutschland bei.

mehr weniger

Unsere Erwartung

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Projektmanagement und insbesondere in der Projektplanung
  • Nachgewiesene fachliche Tätigkeit im internationalen Umfeld und interkulturelle Kompetenz, vorzugsweise Kenntnisse im Umgang mit internationalen Kooperationen
  • Vergleichbare Abschlüsse und Qualifikationen werden gleichermaßen berücksichtigt
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Großprojekten, bevorzugt im Bereich Aerospace/Defence, im internationalen Umfeld oder/und in einem internationalen Industrieunternehmen mit komplexen Strukturen
  • Erfahrungen im Umgang mit dem öffentlichen Auftraggeber sowie in der Erstellung von Angeboten
  • Fundierte Kenntnisse in MS Project und Schedule Risk Analysen, entsprechenden Tools sowie modernen Arbeitsmittel, Prozessen und IT-Tools
  • Verhandlungssicheres Englisch
  • Fähigkeit zur Beurteilung von Leistungs-, Zeit- und Kostenschätzungen
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie zielorientierte selbständige Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Zuverlässigkeit sowie präzise Arbeitsweise
mehr weniger

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem innovativen und modernen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und leistungsorientierte Vergütung
  • Umfangreiche Sozialleistungen sowie betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir sind Teil der europäischen und global agierenden MBDA mit einer Konzernzugehörigkeit zur Airbus Group und bieten Ihnen ein innovatives Umfeld, langfristige Perspektiven sowie nationale und inter­nationale Ent­wicklungs­möglichkeiten. Bei uns erwarten Sie herausfordernde Aufgaben, ein modernes Arbeitsumfeld, ein ausgezeichnetes Betriebsklima, vielseitige berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, umfangreiche Angebote zum Gesundheits­management sowie eine familienfreundliche Personalpolitik.

mehr weniger

Ihre Bewerbung

Konnten wir Ihre Begeisterung wecken? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise usw.) unter Nennung der Stellenkennziffer SOB/PGI1/20/010 sowie mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrer Kündigungsfrist und/oder Verfügbarkeit. Für Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte unsere Online-Bewerbung oder senden Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@mbda-careers.de

Auf Grund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich COVID-19 müssen wir Sie leider darauf hinweisen, dass sich unser Bewerbungsprozess etwas verzögern wird. Um Sie sowie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor einer Infektion zu schützen sowie die Eindämmung von COVID-19 zu fördern, gehen wir bei der MBDA Deutschland sehr restriktiv mit persönlichen Vorstellungsgesprächen um. Aufgrund Verfügbarkeit ist auch die Nutzung von Online-Gesprächen, z.B. via Skype, eingeschränkt. Sollten Sie zu diesem Vorgehen Fragen haben, so können Sie gerne per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

MBDA Deutschland
Recruiting
Hagenauer Forst 27
86529 Schrobenhausen


www.mbda-careers.de