Informationen zur Anzeige:

Experte Packmittelmanagement und Serialisierung (m/w/d)
Berlin
Aktualität: 15.09.2021

Anzeigeninhalt:

15.09.2021, A. Menarini Research & Business Service GmbH
Berlin
Experte Packmittelmanagement und Serialisierung (m/w/d)
Als Experte Packmittelmanagement und Serialisierung (m/w/d) definieren und koordinieren Sie die Umsetzung der Serialisierungsanforderungen der Märkte der Menarini Group für das Codebuch und stellen die Pflege und Übermittlung der Serialisierungsdaten sicher. Als zentraler Ansprechpartner koordinieren Sie die Analyse und Behebung von Fehlermeldungen bei den Packmittelthemen zwischen europäischen und russischen Partnern. Sie sind verantwortlich für den Aufbau, die Pflege und Aktualisierung von Packmittelspezifikationen und Anliefervorschriften sowie für die technischen Zeichnungen von Packmitteln. Die Konzipierung neuer und die Optimierung bestehender Packmittelsysteme in Abstimmung mit betroffenen Bereichen und externen Herstellen gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet. Zusätzlich liegen das Monitoring der Kryptocodepools und der Reports, sowie die Pflege der Masterdaten in Ihrem Verantwortungsbereich. Sie bereiten Entscheidungsvorlagen für die Auswahl von Packmitteltypen und geeigneter Packmittelstoffe vor und überprüfen die maschinelle Verarbeitbarkeit der Packmittel. Die Koordinierung aller technischen Änderungen von Packmitteln nach Change Control Verfahren, die Sicherstellung des innerbetrieblichen Informationsflusses zu technischen Packmittelinformationen sowie die Weitergabe technischer Informationen zur Spezifikation an unsere Lieferanten gehören gleichfalls zu Ihrem Aufgabenportfolio. Als Ansprechpartner für verpackungsrelevante Fragen und Themengebiete nehmen Sie eine betriebswirtschaftliche Bewertung der technisch geeigneten Verpackungslösungen für die Grundlage der Einkaufsentscheidungen vor und unterstützen die Packmittelprüfung bei der Identifizierung und Durchführung nach physikalisch-chemischen Parametern. In Zusammenarbeit mit der Qualitätskontrolle, Herstellern und der Konfektionierungsabteilung konzipieren Sie die Packmittelkontrolle. Zusätzlich bearbeiten Sie Packmittelreklamationen und Mängelanzeigen, werten diese aus und leiten Optimierungsmaßnahmen zur Umsetzung ab.
Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Verpackungs-, Pharma- oder Chemietechnik, Verfahrenstechnik oder ähnliche Fachrichtungen Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Packmittelmanagement in einem produzierenden Unternehmen, vorzugsweise in der pharmazeutischen Industrie Umfangreiche Kenntnisse in der Mitarbeit an der Entwicklung von Softwarelösungen Kenntnisse in Serialisierungsanforderungen der pharmazeutischen Industrie Gute PC-Kenntnisse (MS Office) Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, sehr gute Englischkenntnisse Russische Sprachkenntnisse wünschenswert

Berufsfeld

Standorte