Abteilungsleiter*in für die Abteilung Gesundheitswesen

44227 Dortmund, 44135 Dortmund
29.09.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 017127692
Abteilungsleiter*in für die Abteilung Gesundheitswesen

Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST

Germany

https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/54641/Description/1

Ihre Tätigkeiten umfassen vielschichtige Management- und Führungsaufgaben in der Abteilung Gesundheitswesen des Fraunhofer-Instituts für Software- und Systemtechnik ISST. Sie sichern die Wettbewerbsfähigkeit des Fraunhofer ISST auf dem Gebiet der Digitalisierung des Gesundheitswesens. Dabei verantworten Sie die Entwicklung innovativer Technologien, die erfolgreiche Akquisition und Bearbeitung öffentlicher und industriegeförderter Forschungsprojekte und übernehmen die Personal- und die wirtschaftliche Verantwortung für die Abteilung. Verantwortliche Leitung der Abteilung, u. a. inhaltliche Ausrichtung, Mitarbeiterführung, Projektverantwortung sowie Akquisition von Aufträgen und Förderprojekten Planung, Leitung und Koordinierung von interdisziplinären Forschungsaufgaben sowie von Industrieprojekten

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SOFTWARE- UND SYSTEMTECHNIK ISST DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR SOFTWARE- UND SYSTEMTECHNIK ISST IN DORTMUND SUCHT EINE*N ABTEILUNGSLEITER*IN FÜR DIE ABTEILUNG GESUNDHEITSWESEN Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST unterstützt seine Kunden und Partner bei Fragen zur Digitalen Transformation. Es entwickelt innovative Datenmanagement-Technologien und anwendungsnahe Lösungen für digitale Dienste in den Geschäftsfeldern Logistik, Gesundheitswesen und Datenwirtschaft. Wir bieten eine professionelle Arbeitsatmosphäre, eine enge Zusammenarbeit mit Industriepartnern aus unterschiedlichen Branchen und die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Ihre Aufgaben Ihre Tätigkeiten umfassen vielschichtige Management- und Führungsaufgaben in der Abteilung Gesundheitswesen des Fraunhofer-Instituts für Software- und Systemtechnik ISST. Sie sichern die Wettbewerbsfähigkeit des Fraunhofer ISST auf dem Gebiet der Digitalisierung des Gesundheitswesens. Dabei verantworten Sie die Entwicklung innovativer Technologien, die erfolgreiche Akquisition und Bearbeitung öffentlicher und industriegeförderter Forschungsprojekte und übernehmen die Personal- und die wirtschaftliche Verantwortung für die Abteilung. Was Sie mitbringen Abgeschlossenes natur- oder ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise in den Fachrichtungen Medizininformatik, Informatik oder Wirtschaftsinformatik Mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen erwünscht Erfahrungen aus einer Führungsposition in der Informatik sowie in der Geschäftsentwicklung vorteilhaft Loyalität Fundierte Erfahrung in der Softwareentwicklung und Systementwicklung sowie in der Leitung von Projekten Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Freude an neuen Technologien Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise Einschlägige Promotion von Vorteil Sicheres und professionelles Auftreten gegenüber nationalen und internationalen Forschungs- und Kooperationspartnern Was Sie erwarten können Verantwortliche Leitung der Abteilung, u. a. inhaltliche Ausrichtung, Mitarbeiterführung, Projektverantwortung sowie Akquisition von Aufträgen und Förderprojekten Planung, Leitung und Koordinierung von interdisziplinären Forschungsaufgaben sowie von Industrieprojekten Arbeit mit verschiedenen innovativen Technologien Eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld Längerfristige und interessante Beschäftigung im Spannungsfeld zwischen Forschung und Produktentwicklung Arbeit in einem dynamischen Team mit flachen Hierarchien Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet und wird bei erfolgreicher Tätigkeit entfristet und dauerhaft fortgeführt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Bitte bewerben Sie sich bis zum 30. November 2020 online unter: https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/54641/Description/1 Bewerbungen per E-Mail oder Post können wir leider nicht berücksichtigen. Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne: Herr Dr. Sven Meister Telefon: +49 231 97677 417 Weitere Informationen zum Institut finden Sie unter: www.isst.fraunhofer.de Abteilungsleiter Abteilungsleiterin Teamleiter Teamleiterin Bereichsleiter Bereichsleiterin Medizininformatiker Medizininformatikerin Informatiker Informatikerin Wirtschaftsinformatiker Wirtschaftsinformatikerin Softwareentwickler Softwareentwicklerin Systementwickler Systementwicklerin

Unternehmensführung/ Management

Öffentlicher Dienst

IT/ Softwareentwicklung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

IT/ Software

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Befristet

44227 Dortmund

44135 Dortmund