25 km

1 Jobs gefunden für abteilungsleitung-interne-revision

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Referatsleiter*in für die Technische Revision
München
Aktualität: 04.07.2021

Anzeigeninhalt:

04.07.2021, Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
München
Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. (MPG) ist eine von Bund und Ländern finanzierte Selbstverwaltungsorganisation der Wissenschaft. Sie betreibt in gegenwärtig 86 Instituten und Forschungsstellen im In- und Ausland Grundlagenforschung auf natur- und geisteswissenschaftlichen Gebieten. Die Generalverwaltung sucht für die Abteilung Revision zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Referatsleiter*in für die Technische Revision
(Kennziffer 48/21)

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben

Ein Schwerpunkt des Referats Technische Revision liegt auf der Prüfung technisch veranlasster Sachverhalte an Einrichtungen der Max-Planck-Gesellschaft. Dazu gehören Bauinvestitionen und Bauunterhalt von Bestands-, Neu-, Umbau- und Erweiterungsbauten an Max-Planck-Instituten sowie die dazugehörige Infrastruktur. Projektbegleitend werden zudem die Bauantragsverfahren von großen Baumaßnahmen auf Plausibilität untersucht sowie Zustand und Effizienz der betriebstechnischen Anlagen, Wartungen und Energieverbräuche geprüft. Im Bereich Informationstechnologie werden u.a. IT-Sicherheit und -Ausstattung sowie Wartungs- und Lizenzverträge bewertet.

Zu Ihren Aufgaben gehört die Organisation der Arbeitsabläufe im Innen- und Außendienst des Referats mit neun Mitarbeiter*innen. Sie verantworten sowohl die zeitgemäße und DIIR-standardkonforme Fortentwicklung von Prüfungsmethoden als auch den jährlichen risikoorientierten Prüfungsplan unter Berücksichtigung spezieller Prüfungsschwerpunkte und Zielsetzungen. Dabei managen Sie den Personaleinsatz bei den zum Teil auch ad hoc notwendigen Prüfungen vor Ort. Sie sind zuständig für die interne Qualitätssicherung der Revisionsberichte aus Ihrem Referat und erstellen den Jahresbericht für Ihren Verantwortungsbereich.

Zusammen mit der Abteilungsleitung und den anderen Referatsleitungen wirken Sie darüber hinaus an der inhaltlichen und
strategischen Weiterentwicklung der Abteilung zur Überwachung und Einhaltung der Compliance der Max-Planck-Gesellschaft mit und begleiten die internen Veränderungsprozesse.

Ihre Qualifikation

Ihr Profil

• erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium als Architekt*in (Dipl.-Ing. [Univ.], M.Sc.) bzw.
  gleichwertige Kenntnisse und Erfahrung
• langjährige praktische Erfahrung in der Planung und Durchführung von komplexen Hochbauten und deren 
  gebäudetechnischen Anlagen, möglichst im Bereich von Forschungsbauten, sowie deren Infrastruktur
• umfangreiche Kenntnisse im öffentlichen Bau- und Planungsrecht sowie der rechtlichen Grundlagen (VgV, VOB, HOAI,
  VHB-Bund, RBBau)
• idealerweise Erfahrung in der Mitarbeiterführung
• analytische und strukturierte Denkweise, zielorientierter und eigenständiger Arbeitsstil sowie ausgezeichnete mündliche
  und schriftliche Formulierungsstärke sowohl in Deutsch als auch in Englisch
• Verhandlungsgeschick sowie gute Kommunikationsfähigkeit, auch in Konfliktsituationen
• hohe Bereitschaft zur Weiterentwicklung der Aufgabenfelder des Referats im Rahmen der dynamischen Fortentwicklung
  der Abteilung Revision
• Reisebereitschaft im In- und Ausland

Über uns

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen im Rahmen eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses je nach Qualifikation und Berufserfahrung eine Bezahlung bis zur Entgeltgruppe 15 TVöD (Bund) sowie verschiedene Sozialleistungen. Ihr Arbeitsplatz liegt in der Stadtmitte Münchens und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. In der Nähe des Dienstgebäudes sind Betreuungsmöglichkeiten für Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahren vorhanden.

Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen
Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung ( Kennziffer 48/21) unter:
www.mpg.de/karriere/gv

Ihr Kontakt zu uns

MAX-PLANCK-GESELLSCHAFT
zur Förderung der Wissenschaften e.V.
Generalverwaltung München
Abteilung Personal und Personalrecht
www.mpg.de

Berufsfeld

Standorte