Atmungstherapeut*in (m/w/d)

55116 Mainz
13.01.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 019461697
Atmungstherapeut*in (m/w/d)

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Germany

https://bewerbung.unimedizin-mainz.de/sap/bc/webdynpro/sap/hrrcf_a_applwizard?post_inst_guid=00155D0CD1341EEB959A6A6EBD37DDE7&sap-wd-configid=ZRRCF_A_REG_APPLWIZARD_EXT&sap-client=010&sap-language=DE&utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=organic

Selbstständige, befund- und outcomeorientierte physiotherapeutische Behandlungen, spezialisierte Betreuung von Menschen mit Atemwegs- und Lungenerkrankungen während des gesamten Versorgungsprozesses (prästationär ambulant, Intensiv- und Normalstation) Durchführung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen im gesamten Spektrum von aktiven Atemtechniken bis zur nicht-invasiven Beatmung Patienteninformation und -beratung Durchführung ärztlicher Tätigkeiten per Delegation unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben Erstellung von Schulungskonzepten und Durchführung von Schulungen, Mitbetreuung von Auszubildenden Aktive Beteiligung an der Projektarbeit zur Entwicklung und Umsetzung von Veränderungsprozessen

------------------------------------------------------------------------ Unser Auftrag ist die qualitativ hochwertige Heilmittelversorgung stationärer und ambulanter Patienten. Wir suchen Sie zur Unterstützung als Wir bieten Ihnen: * Mitarbeit in einer bundesweit einmaligen Einrichtung * Gründliche Einarbeitung * Enge Zusammenarbeit mit dem Thorax-Zentrum * Hervorragende Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten * Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 9a sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen * Zahlreiche Mitarbeiter-Angebote wie z.B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen * Kinderbetreuungsmöglichkeit * Sehr gute Verkehrsanbindung Ihre Aufgaben: * Selbstständige, befund- und outcomeorientierte physiotherapeutische Behandlungen, spezialisierte Betreuung von Menschen mit Atemwegs- und Lungenerkrankungen während des gesamten Versorgungsprozesses (prästationär ambulant, Intensiv- und Normalstation) * Durchführung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen im gesamten Spektrum von aktiven Atemtechniken bis zur nicht-invasiven Beatmung Patienteninformation und -beratung * Durchführung ärztlicher Tätigkeiten per Delegation unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben * Erstellung von Schulungskonzepten und Durchführung von Schulungen, Mitbetreuung von Auszubildenden * Aktive Beteiligung an der Projektarbeit zur Entwicklung und Umsetzung von Veränderungsprozessen Ihr Profil: * Staatliche Anerkennung als Physiotherapeut*in (m/w/d), akademische Qualifikation sehr erwünscht * Fundierte Kenntnisse in Atmungstherapie und Pneumologie auf Basis einer Weiterbildung als Atmungstherapeut*in (m/w/d) nach dem Curriculum der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie (DGP), ohne Abschluss entsprechende Weiterbildungsvereinbarung möglich * Transfer neuer Erkenntnisse aus der evidenzbasierten Therapie und Medizin insbesondere zur Pneumologie * Fähigkeit zum therapeutischen Reflexionsprozess * Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, soziale Kompetenz, Konfliktmanagement und interprofessionellen Zusammenarbeit Kontakt: UNIVERSITÄTSMEDIZIN der Johannes Gutenberg-Universität Mainz Institut für Physikalische Therapie, Prävention und Rehabilitation Ihre Ansprechpartnerin bei fachlichen Fragen ist Frau Heike Maagh, Tel.: 06131 17-2350. Referenzcode: 50083134 Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.unimedizin-mainz.de/physikalische-therapie www.unimedizin-mainz.de Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt. Onlinebewerbung

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

55116 Mainz