25 km

BASF Services Europe GmbH

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiter:in Transport und Export Management - Landverkehr (m/w/d)
Berlin (remote möglich)
Aktualität: 11.05.2022

Anzeigeninhalt:

11.05.2022, BASF Services Europe GmbH
Berlin (remote möglich)
Mitarbeiter:in Transport und Export Management - Landverkehr (m/w/d)
In unserer Einheit erfassen, planen und bearbeiten wir die Transporte für Lieferungen im internationalen, verpackten LKW- und LKW-Sammelverkehr über die Straße (inkl. Intermodal). Wir liefern an unsere Kunden innerhalb und außerhalb Europas unter Beachtung der geforderten Kundenwunscheintrefftermine zu kosten- und qualitätsoptimalen Bedingungen. Bei der Planung der Transporte berücksichtigen Sie gesetzliche, BASF-interne, sicherheitsrelevante und verpackungsbezogene Vorschriften, erfüllen die kundenspezifischen Service-Level und erstellen alle erforderlichen Transportdokumente. Sie erstellen, beschaffen und kontrollieren auftragsbezogene Dokumente für den Export Schweiz unter Wahrung der gesetzlichen und regulatorischen Vorschriften der jeweiligen Export- und Importseite. Sie steuern und überwachen die Ladezeiten sowie die Verladung an den zugehörigen Betrieben und externen Ladestellen (Ladestellensteuerung). Sie sorgen für die zeitnahe Kommunikation von Störungen des normalen Planungsprozesses oder der Transportdurchführung zum internen Kunden und Absprache von geänderten wirtschaftlichen und/oder zeitlichen Transportbedingungen. Zudem überwachen und beurteilen Sie die Qualität unserer Dienstleister, die Transportzuverlässigkeit sowie die Rückmeldequoten. Sie sind für die Prüfung anfallender Zusatzkosten, die Erstellung der dazugehörigen Frachtabrechnungsgrundlagen sowie die ordnungsgemäße Archivierung dieser Belege zuständig.
Speditionskaufmann (m/w/d) oder vergleichbare kaufmännische oder logistische Ausbildung bzw. Studium mit entsprechendem Schwerpunkt Berufserfahrung im Bereich Logistik und Transportmanagement Erfahrungen in den Bereichen Supply Chain Operations, Distributions- und Lagerlogistik Kenntnisse über die Abläufe von Abfüll- und Versandeinheiten routinierter Umgang mit MS Office-Anwendungen sowie gerne mit SAP R/3 für Qualitätsmanagement und Transportmanagement sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift stark ausgeprägte Teamfähigkeit, Zielstrebigkeit und Leistungsorientierung

Berufsfeld

Standorte