Beihilfe- und Vergabeprüfer (w/m/d) für das Landesprogramm Wirtschaft

24103 Kiel, Kiel
31.03.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 020932912
Beihilfe- und Vergabeprüfer (w/m/d) für das Landesprogramm Wirtschaft

Investitionsbank Schleswig-Holstein

Germany

https://www.mein-check-in.de/ib-sh/position-162216?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Mit dem Landesprogramm Wirtschaft werden die Stärken des Landes weiter ausgebaut und die strukturschwächeren Regionen unterstützt. Und Sie helfen dabei, dass diese Förderung nur beihilfe- und vergabekonformen Projekten zu Gute kommt! Entsprechend prüfen Sie, ob die Vergabeverfahren ordnungsgemäß durchgeführt und die beihilferechtlichen Vorgaben eingehalten wurden. Dabei kümmern sie sich um alle Antworten rund um Fragen zu Förderrichtlinien, Rechts- und Verwaltungsvorschriften der EU, auch Auskunftsersuchen der EU-Kommission gehören dazu. Im Fall von festgestellten Verstößen entscheiden Sie über zuwendungsrechtliche Konsequenzen und erstellen in diesem Zusammenhang Widerrufs-, Rücknahme- und Abhilfebescheide. Nicht zuletzt haben Sie laufend ein Auge auf die aktuelle Rechtsprechung zu diesen Rechtsgebieten und beurteilen eigenständig die Auswirkungen auf unsere Prozesse

Für alle, die mehr erreichen wollen. GESTALTEN SIE IHRE ZUKUNFT UND DIE DES LANDES -- BEI DER INVESTITIONSBANK SCHLESWIG-HOLSTEIN! Wachstum, Fortschritt und gute Lebensbedingungen in Schleswig-Holstein, das ist unsere Mission - willkommen bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH)! Als zentrale Förderbank unterstützen wir die Wirtschaft, den Wohnungs- und Städtebau, Kommunen, Arbeitsmarkt- und Bildungsmaßnahmen, Umwelt- und Energieprojekte sowie den Agrarbereich in Schleswig-Holstein. Und als Arbeitgeber? Da fördern wir Sie: Werden Sie Teil eines vielfältigen Teams aus über 600 Menschen, die tagtäglich daran arbeiten, unser Bundesland ein Stückchen besser zu machen. Menschen mit Bodenhaftung, die vernetzt denken und vertrauensvoll zusammenarbeiten, um nicht die erstbeste, sondern die optimale Lösung zu finden. Das meinen wir, wenn wir sagen: Miteinander. Mehr erreichen. Für unser Land. Erleben Sie eine wertschätzende Atmosphäre, in der Sie als Mensch und Ihre individuelle Entwicklung im Fokus bleiben, und starten Sie an unserem Standort in Kiel als Beihilfe- und Vergabeprüfer (w/m/d)   Das Team der Strukturförderung freut sich auf Sie! Die Landesregierung Schleswig-Holstein hat das »Landes­programm Wirtschaft« aufgelegt, um den Wirtschaftsstandort mit Hilfe von Fördermitteln der EU, des Bundes und des Landes gezielt zu unterstützen. Die IB.SH bearbeitet in bestimmten Maßnahmen­gruppen des Programms regionale und betriebliche Projektförderungen. HIER ZÄHLEN WIR AUF SIE: Mit dem Landesprogramm Wirtschaft werden die Stärken des Landes weiter ausgebaut und die strukturschwächeren Regionen unterstützt. Und Sie helfen dabei, dass diese Förderung nur beihilfe- und vergabekonformen Projekten zu Gute kommt! Entsprechend prüfen Sie, ob die Vergabeverfahren ordnungsgemäß durch­geführt und die beihilferechtlichen Vorgaben eingehalten wurden. Dabei kümmern sie sich um alle Antworten rund um Fragen zu Förderrichtlinien, Rechts- und Verwaltungsvorschriften der EU, auch Auskunfts­ersuchen der EU-Kommission gehören dazu. Im Fall von festgestellten Verstößen entscheiden Sie über zuwendungsrechtliche Konsequenzen und erstellen in diesem Zusammenhang Widerrufs-, Rücknahme- und Abhilfebescheide. Nicht zuletzt haben Sie laufend ein Auge auf die aktuelle Rechtsprechung zu diesen Rechts­gebieten und beurteilen eigenständig die Auswirkungen auf unsere Prozesse Das haben Sie bereits investiert: Abgeschlossenes Studium der Rechtswissen­schaften, gerne als Volljurist*in Sie haben Erfahrung darin, wie man rechtliche Grundlagen auf fachlich-inhaltliche Sachverhalte anwendet, vielleicht sogar im Zusammenhang mit Förderprojekten Ein Plus, aber kein Muss: Praxis in der Anwendung von Beihilfe- und Vergaberecht Sie haben Spaß an der Kommunikation mit Projektträgern und Vertreter*innen der Landesregierung Dabei sind Sie ein aufgeschlossener, verant­wortungsbewusster Mensch, der sich gern in neue Themen einarbeitet, dabei durchaus pragmatisch vorgeht und es schätzt, sich gemeinsam mit anderen für die nachhaltige, zukunftsorientierte Entwicklung unseres Landes zu engagieren.

Rechts- & Steuerwesen

Banken/ Finanzdienstleistungen

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

24103 Kiel

Kiel