Berater Zahlungsverkehr E-Payment (m/w/d)

79098 Freiburg im Breisgau, 79098 Freiburg, 89073 Ulm, Stuttgart - Süd, Stuttgart - Nord, Stuttgart - West, Stuttgart - Mitte, 76133 Karlsruhe, 72764 Reutlingen, 69120 Heidelberg, 74072 Heilbronn
31.10.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 011505306
Berater Zahlungsverkehr E-Payment (m/w/d)

ITEOS

Germany

bewerbung@iteos.de

Anwendungsberatung und Projektarbeit in den Bereichen Zahlungsverkehr mit Alevate Payments sowie der Anbindung von ePayBL an SAP FI im Rahmen der E-Payment Einführung Durchführung von Programmtests und Mitwirkung bei Weiterentwicklungen der Software Erstellung und Pflege von Fachkonzepten, Geschäftsprozessdokumentationen sowie Schulungs- und sonstige Unterlagen Durchführung von Schulungen, Workshops und Präsentationen

BERATER ZAHLUNGSVERKEHR / E-PAYMENT (W/M/D) (in Stuttgart, Freiburg, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Reutlingen oder Ulm) Über uns: Als Anstalt öffentlichen Rechts in gemeinsamer Trägerschaft von Land und Kommunen begleitet ITEOS ihre Kunden mit eigenen IT-gestützten und cloudbasierten Lösungen - zum Nutzen der Bürger und der Gesellschaft. Dafür beschafft, entwickelt und betreibt ITEOS Verfahren der automatisierten Datenverarbeitung und erbringt Beratungs- und Schulungsleistungen. Flächendeckend, an sieben Standorten in ganz Baden-Württemberg, mit über 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ihre Aufgaben: Anwendungsberatung und Projektarbeit in den Bereichen Zahlungsverkehr mit Alevate Payments sowie der Anbindung von ePayBL an SAP FI im Rahmen der E-Payment Einführung Durchführung von Programmtests und Mitwirkung bei Weiterentwicklungen der Software Erstellung und Pflege von Fachkonzepten, Geschäftsprozessdokumentationen sowie Schulungs- und sonstige Unterlagen Durchführung von Schulungen, Workshops und Präsentationen Ihr Profil: Studium oder qualifizierte Ausbildung im Bereich der Verwaltung oder der IT bzw. entsprechende Berufserfahrung Kenntnisse im SAP (FI und PSCD) Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten sowie Bereitschaft zur Weiterbildung Projekt- und teamorientierte Arbeitsweise Bereitschaft sich auch in komplexere technische Abläufe einzuarbeiten Sie verstehen sich als Dienstleister für unsere internen und externen Kunden Wir bieten: Ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsgebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice und 30 Tage Urlaub Attraktive betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss Individuelle Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten Firmenfitnessprogramm Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) Eine unbefristete Einstellung Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (PDF) unter Angabe Ihres Gehaltswunsches, frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer C3.3-1781 bis zum 20.11.2019. ITEOS - Anstalt des öffentlichen Rechts Krailenshaldenstraße 44, 70469 Stuttgart Ansprechpartnerin: Dania Naod-Habte bewerbung@iteos.de, Fon 07131 958 - 31340

Öffentlicher Dienst

IT/ Softwareentwicklung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

IT/ Software

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Stuttgart - Mitte

89073 Ulm

72764 Reutlingen

79098 Freiburg im Breisgau

Stuttgart - Süd

69120 Heidelberg

Stuttgart - Nord

76133 Karlsruhe

79098 Freiburg

74072 Heilbronn

Stuttgart - West