Bereichsleitung IT / CIO (m/w/d)

Mecklenburg-Vorpommern
15.03.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 020608318
Bereichsleitung IT / CIO (m/w/d)

CAPERA Gruppe - Personalberatung und Personalentwicklung

Germany

https://capera.de/job/ws778-bereichsleitung-it/?utm_campaign=jobware&utm_source=jobware&utm_medium=jobware

Sicherstellung der zukunftssicheren Ausrichtung der IT-Funktion im Hinblick auf Technologien, Ressourcen und Prozesse Gewährleistung eines effizienten Betriebs, lokal und global Gesamtverantwortung aller IT-Disziplinen innerhalb der Gruppe Sicherstellung einer modernen, sicheren und skalierbaren IT-Infrastruktur Entwicklung der IT zum IT Business Partner für die operativen Einheiten Sparringpartner der Geschäftsführung und Führungskräfte, um die Unternehmensentwicklung mit digitalen Technologien bestmöglich zu unterstützen Sicherstellung der strategischen Ausrichtung der IT-Organisation; Verantwortung für die Realisierung digitaler Lösungen Beratung der Einheiten bezüglich IT- und Geschäftsprozessoptimierung Verantwortung für Investitionsentscheidungen im Kontext IT Führung und Weiterentwicklung der IT-Organisation und ihrer Prozesse auch mit Blick auf Daten- und Prozesssicherheit Optimierung der Governance Integration der Standorte in die Unternehmens-IT Proaktive Zusammenarbeit mit den Geschäftsführern, Bereichsleitern, internationalen Standortleitern und Hauptprozessverantwortlichen Führung, Aufbau und Entwicklung des Teams

Strategische Ausrichtung der IT-Funktion in global agierendem mittelständischen Ingenieurunternehmen Bereichsleitung IT / CIO [m/w/d] Unser Klient: ist ein langjährig etabliertes und erfolgreich gewachsenes Ingenieurunternehmen, das vielfältige Architektur- und Ingenieurdienstleistungen für oft große, komplexe und anspruchsvolle Projekte erbringt. Am Verwaltungssitz in Mecklenburg-Vorpommern sind übergreifend zentrale Dienstleistungen gebündelt; das operative Geschäft wird dezentral aus zahlreichen Niederlassungen in Deutschland und der Welt betrieben. Im Zuge der wachsenden Anforderungen an die IT-Funktion soll deren Management nun von der überwiegend operativen auf eine klar strategische Ebene gehoben und die Rolle einer Bereichsleitung IT (m/w/d) neu geschaffen werden. Ihre Aufgaben: Sicherstellung der zukunftssicheren Ausrichtung der IT-Funktion im Hinblick auf Technologien, Ressourcen und Prozesse Gewährleistung eines effizienten Betriebs, lokal und global Gesamtverantwortung aller IT-Disziplinen innerhalb der Gruppe Sicherstellung einer modernen, sicheren und skalierbaren IT-Infrastruktur Entwicklung der IT zum IT Business Partner für die operativen Einheiten Sparringpartner der Geschäftsführung und Führungskräfte, um die Unternehmensentwicklung mit digitalen Technologien bestmöglich zu unterstützen Sicherstellung der strategischen Ausrichtung der IT-Organisation; Verantwortung für die Realisierung digitaler Lösungen Beratung der Einheiten bezüglich IT- und Geschäftsprozessoptimierung Verantwortung für Investitionsentscheidungen im Kontext IT Führung und Weiterentwicklung der IT-Organisation und ihrer Prozesse auch mit Blick auf Daten- und Prozesssicherheit Optimierung der Governance Integration der Standorte in die Unternehmens-IT Proaktive Zusammenarbeit mit den Geschäftsführern, Bereichsleitern, internationalen Standortleitern und Hauptprozessverantwortlichen Führung, Aufbau und Entwicklung des Teams Ihr Profil: Ideal: einschlägiges Studium, wichtiger ist jedoch: Mehrere Jahre erfolgreiche Praxis im IT-Management (Betrieb, Administration, Infrastruktur, Security) von größeren, gern mittelständisch geprägten Unternehmen oder Praxis in einem renommierten IT-System- oder Beratungshaus Ausgeprägte Erfahrung mit (international) dezentral aufgestellten Unternehmen und deren Prozessen und Anforderungen Mehrjährige Erfahrung in der Führung von IT-Organisationen in Unternehmen mit komplexen Strukturen Einschlägige Branchenerfahrung aus der Bauwelt oder verwandten Branchen ist vorteilhaft Souverän verfügbares Wissen über aktuelle und prospektive Technologien, Systeme, Werkzeuge, ihre Möglichkeiten und Grenzen, Chancen und Risiken, nicht in fachlicher Tiefe, aber in anwendungs- und sicherheitsrelevanter Übersicht Professionelles Auftreten und gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie soziale Kompetenz Analytisch-strategisch denkende Persönlichkeit mit hoher Umsetzungsstärke, Lösungsorientierung und Verhandlungsgeschick Dienstleistungsorientierung mit Fokus auf hohe interne und externe Kundenzufriedenheit Teamspirit und Führungskompetenz Erprobte Fähigkeit zu strukturierter, systematischer und strategischer Arbeit Pioniergeist, Kreativität und ausgeprägte Eigeninitiative zur Erschließung neuer Wege und Chancen Mittelständische »Hands-on«-Mentalität Sie können mündlich und schriftlich in Deutsch und Englisch arbeiten Ihre Perspektive: Sie gestalten einen Schlüsselfaktor für die weitere erfolgreiche Entwicklung einer erfolgsgewöhnten Unternehmung mit und profitieren durch persönliche Weiterentwicklung und Verantwortungszuwachs. Wenn Sie Ihre Kompetenz und Erfahrung für diese anspruchsvolle Schlüsselposition mit hohem Gestaltungspotential einbringen möchten, zudem Weitblick mit Bodenständigkeit verbinden und kurze Entscheidungswege schätzen, dann sind wir gespannt auf Ihre Bewerbung! Kontakt: Kennziffer: WS778-JW CAPERA Hamburg - Personalberatung, Werner Schulze Tel.: 040 328903041 - auch abends und am Wochenende Jetzt über das Online-Formular bewerben Werner Schulze 040 328903041

Unternehmensführung/ Management

IT/ Softwareentwicklung

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

Mecklenburg-Vorpommern