25 km

Bundesamt Sankt Georg

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT-Koordinator*in (m/w/d)
Mönchengladbach
Aktualität: 13.06.2024

Anzeigeninhalt:

13.06.2024, Bundesamt St. Georg e.V. | Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg | DPSG
Mönchengladbach
IT-Koordinator*in (m/w/d)
Du koordinierst die EDV der DPSG-Bundesebene und ihrer Einrichtungen und berichtest direkt an die Geschäftsführung. Deine Kompetenzen machen einen Unterschied: Ermögliche unseren Ehrenamtlichen durch ein optimales IT-Angebot, sich voll in die Kinder- und Jugendarbeit einzubringen. Deine Aufgaben umfassen die Gewährleistung, Weiterentwicklung und das Controlling der EDV unseres Bundesbüros in Mönchengladbach, unseres Bundezentrums/Zeltplatzes in Westernohe und unseres Outdoor-Ausrüsters, der Rüsthaus GmbH& Co KG (aktuell in Neuss, demnächst in Westernohe).
Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen IT, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder eine Ausbildung zur bzw. zum Fachinformatiker*in mit einschlägigen Fortbildungen oder Berufserfahrungen. Erfahrung im Projektmanagement. Kommunikationsfähigkeit, Freundlichkeit und Dienstleistungs-orientierung. Belastbarkeit, Bereitschaft zur gelegentlichen Arbeit an Wochenenden und in den Abendstunden. Identifikation mit den Zielen und Werten der DPSG als einem katholischen Kinder- und Jugendverband. Unser Verband ist sich seiner besonderen Verantwortung gegenüber den anvertrauten Kindern und Jugendlichen bewusst und hat hierfür verschiedene Schutzmaßnahmen umgesetzt. Wir erwarten von allen bei uns Tätigen, dass sie diesen besonderen Schutzauftrag wahrnehmen und das für unseren Verband entwickelte Schutzkonzept anerkennen. Du kannst ein eintragungsfreies erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Berufsfeld

Standorte