Chefarztsekretärin (m/w/d)

56073 Koblenz, 56068 Koblenz
08.05.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010193564
Chefarztsekretärin (m/w/d)

Katholisches Klinikum Koblenz - Montabaur

Germany

https://relaxx.center/r/02a25236ff2646208a08af33e3a9ffa2?pid=63152&mpid=23574&prid=11797&tid=4

Professionelle Erledigung aller Korrespondenz des Chefarztes Koordination und Organisation der gesamten Ambulanz- und Stations­sekretariate Führung und Erstellung von Dokumentationen, Protokollen und Statistiken Übernahme der Controlling­funktion für die Abrechnungen Sicherstellung des organisatorischen Ablaufs des Cochlear Implant Centrums (CIC) sowie des Kopf-Hals-Tumor-Zentrums (KHTZ) Überwachung der Einhaltung von Qualitäts­standards sowie Unterstützung der QMB Übernahme der Urlaubs- und Personal­planungen

Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur ist ein modern ausgestattetes, frei­gemein­nütziges Verbund­krankenhaus der Schwer­punkt­versorgung (Akademisches Lehr­kranken­haus der Universität Mainz) mit insgesamt 655 Planbetten, verteilt auf 16 Kliniken und eine Beleg­abteilung an drei Betriebs­stätten in Koblenz und Montabaur. Angeschlossen sind Ausbildungs­stätten mit über 400 Ausbildungs­plätzen in Gesundheits­fachberufen. Für unsere Klinik für HNO, Gesichts-, Kopf-, Hals- und Schädel­basis­chirurgie mit dem angeschlossenem Cochlear Implant Centrum (CIC), unter der Leitung des Chefarztes Prof. Dr. med. Jan Maurer, suchen wir am Standort Koblenz (Marienhof) für administrative Aufgaben zum 01.09.2019 oder 01.10.2019 eine Chefarztsekretärin (m/w/d) in Voll- / Teilzeit nach Absprache, im Rahmen einer Elternzeitvertretung Die HNO-Klinik ist Teil des Zentrums für HNO-Heilkunde / Phoniatrie-Pädaudiologie am Katholischen Klinikum Koblenz · Montabaur mit ambulanten Versorgungs­möglichkeiten in den MVZs an den Standorten Koblenz und Montabaur, einer Ermächtigungs­ambulanz und einem Cochlear Implant Centrum in Koblenz. Sie ist Klinik der Maximal­versorgung in Nord-Rheinland-Pfalz und verfügt über 57 Betten. Es werden alle Erkrankungsbilder des Fach­gebietes behandelt. Operativ werden von kleineren ambulanten Eingriffen bis zur großen Tumorchirurgie sowie Mittel- und Innenohr­chirurgie mit Implantologie (Cochlear Implant, implantierbare Hörsysteme) alle Eingriffe des Fachgebietes durchgeführt. WIR WÜNSCHEN UNS: eine Weiterbildung im Bereich Office-Management ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft im Gesundheits- und Sozialwesen ist wünschenswert Berufserfahrung in Büro­organisation und im Assistenz­bereich (Terminierungen, Telefonate, Erledigung aller administrativen Aufgaben) Kenntnisse in der Prozess- und Ablaufsteuerung und im Bereich Qualitäts- und Projektmanagement fundierter und souveräner Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) sowie Kenntnisse im RIS und Orbis sehr gute und sichere Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift sichere Beherrschung des medizinischen Vokabulars sowie gute Abrechnungs­kenntnisse EBM und GOÄ gute Englischkenntnisse erwünscht souveränes, offenes Auftreten und eine schnelle Auffassungs­gabe ein hohes Maß an Team- und Kommunikations­fähigkeit auch in der berufsgruppen­übergreifenden Zusammen­arbeit ausgezeichnetes Organisations­talent, Belastbarkeit und Dienstleistungs­orientierung absolute Diskretion und Zuverlässigkeit Führungs­erfahrung sowie Durchsetzungs­vermögen wünschenswert Ihre Aufgaben: professionelle Erledigung aller Korrespondenz des Chefarztes Koordination und Organisation der gesamten Ambulanz- und Stations­sekretariate Führung und Erstellung von Dokumentationen, Protokollen und Statistiken Übernahme der Controlling­funktion für die Abrechnungen Sicherstellung des organisatorischen Ablaufs des Cochlear Implant Centrums (CIC) sowie des Kopf-Hals-Tumor-Zentrums (KHTZ) Überwachung der Einhaltung von Qualitäts­standards sowie Unterstützung der QMB Übernahme der Urlaubs- und Personal­planungen Wir bieten Ihnen: ein angenehmes Arbeitsklima in einem netten, kollegialen Team einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten attraktive interne und externe Fort­bildungs­möglich­keiten Vergütung nach den Arbeits­vertrags­richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit beitragsfreier zusätzlicher Alters­versorgung Wenn Sie eine verantwortungs­volle, herausfordernde und abwechslungs­reiche Aufgabe in einem innovativen Unternehmen suchen, bereit sind die christliche Orientierung unseres Hauses mitzutragen und diese durch Ihr Engagement aktiv mitprägen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. WIR INFORMIEREN SIE GERNE VORAB: Möchten Sie mehr rund um die ausgeschriebene Position erfahren, so steht Ihnen Frau Lydia Sauerborn unter Tel.: 0261/496-3110 gerne zur Verfügung. JETZT ONLINE BEWERBEN: Nutzen Sie bitte unter Angabe der Referenznummer (Ref. Nr. 01920) vorzugsweise unser Online-Bewerbertool auf der Homepage www.kk-km.de Anschrift: Katholisches Klinikum Koblenz · Montabaur Personalmanagement Kardinal-Krementz-Straße 1-5 56073 Koblenz Mit Kompetenz und Nächstenliebe im Dienst für Menschen. Die BBT-Gruppe ist mit rund 80 Ein­richtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, über 11.000 Mitarbeitenden und ca. 900 Aus­zubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozial­ein­rich­tungen in Deutschland. Katholisches Klinikum Koblenz - Montabaur 2019-07-05T13:55:47.605Z PART_TIME null null null 2019-05-06 [ Koblenz 56073 50.3481531 7.5616813 ]

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

56073 Koblenz

56068 Koblenz