Chief Digital Officer (m/w/d)

91301 Forchheim, 97421 Schweinfurt, 97070 Würzburg, 96047 Bamberg, 95444 Bayreuth
27.01.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012091681
Chief Digital Officer (m/w/d)

über Mentis International Human Resources GmbH

Germany

Mentis-bewerbungen@mentis-consulting.de

Um den digitalen Wandel weiter voranzutreiben, wird ein unternehmerisch denkender, strategisch und operativ gleichermaßen begabter Chief Digital Officer (m/w/d) mit direkter Berichtslinie an den CEO der Unternehmensgruppe gesucht. Dabei verantworten Sie federführend die Weiterentwicklung und unternehmensweite Umsetzung der Digitalstrategie. Hierfür steht Ihnen ein Team von ca. 20 Mitarbeitern direkt zur Verfügung Trend-/Innovations-Screening: Beobachtung aller relevanten Trends im Unternehmensumfeld und Ableitung möglicher Geschäftsmodell-Potentiale für die Gruppe; Screening nach disruptiven Geschäftsmodellen zur Berücksichtigung in der Strategieentwicklung Geschäftsmodell-Entwicklung: Erarbeitung bzw. Weiterentwicklung digitaler Geschäftsmodelle für bestehende Teilbereiche oder komplett neue Themengebiete; Entwicklung von neuen digitalen Produkten und Services; Erschließung von Potentialen von erfassten Daten, die zum einen neue Absatzchancen für das Unternehmen bieten und zum anderen auch die Kundenzufriedenheit steigern Koordination & Synergie: Koordination aller digitalen Maßnahmen innerhalb der Gruppe und Schaffung von möglichen Synergien zwischen und innerhalb der Geschäftsbereiche; regelmäßiger Austausch mit dem CIO und den Digitalisierungsverantwortlichen der Geschäftsbereiche Marketing & Sales: Definition der Digitalstrategie für Marketing, Kommunikation und Sales; Schaffung eines kundennutzenorientierten, klaren Bildes über die Ansprache und Interaktion der jeweiligen Zielgruppen, über definierte Kanäle, Prozesse und Maßnahmen; strategische Neupositionierung des eCommerce-Business' und des Online Shops; Sicherstellung der digitalen Sichtbarkeit des Unternehmens sowie der Kunden während ihrer gesamten Customer Journey Know-how und Kultur: Feststellung des zum digitalen Wandel nötigen Know-hows und der Kompetenzen der Mitarbeiter; Etablierung neuer Arbeitsmethoden und Tools zur Verbesserung der Zusammenarbeit im Unternehmen und mit externen Partnern; Etablierung eines unternehmensweiten "Commitment" hinsichtlich der digitalen Strategie Technologieauswahl: Treibende Kraft der für den digitalen Wandel benötigten Technologien in enger Abstimmung mit dem CIO

Leidenschaftlicher Change Manager zur Steuerung des digitalen Transformationsprozesses bei Top-Unternehmensgruppe gesucht! Chief Digital Officer (m/w/d) Beschreibung des Unternehmens Unser Auftraggeber ist ein renommierter, mittelständischer Konsumgüterhersteller mit Sitz in Nordbayern. Als Key Player mit einigen Tausend Mitarbeitern hat man sich eine herausragende Marktpositionierung sowohl im nationalen als auch internationalen Kontext erarbeitet. Basis hierfür sind eine ausgeprägte Innovationsstärke, ein konsequent zielgruppengerechtes Produktmanagement sowie ein kundenorientiertes Multichannel-Vertriebskonzept. Um den digitalen Wandel weiter voranzutreiben, wird ein unternehmerisch denkender, strategisch und operativ gleichermaßen begabter Chief Digital Officer (m/w/d) mit direkter Berichtslinie an den CEO der Unternehmensgruppe gesucht. Dabei verantworten Sie federführend die Weiterentwicklung und unternehmensweite Umsetzung der Digitalstrategie. Hierfür steht Ihnen ein Team von ca. 20 Mitarbeitern direkt zur Verfügung Wesentliche Aufgaben Trend-/Innovations-Screening: Beobachtung aller relevanten Trends im Unternehmensumfeld und Ableitung möglicher Geschäftsmodell-Potentiale für die Gruppe; Screening nach disruptiven Geschäftsmodellen zur Berücksichtigung in der Strategieentwicklung Geschäftsmodell-Entwicklung: Erarbeitung bzw. Weiterentwicklung digitaler Geschäftsmodelle für bestehende Teilbereiche oder komplett neue Themengebiete; Entwicklung von neuen digitalen Produkten und Services; Erschließung von Potentialen von erfassten Daten, die zum einen neue Absatzchancen für das Unternehmen bieten und zum anderen auch die Kundenzufriedenheit steigern Koordination & Synergie: Koordination aller digitalen Maßnahmen innerhalb der Gruppe und Schaffung von möglichen Synergien zwischen und innerhalb der Geschäftsbereiche; regelmäßiger Austausch mit dem CIO und den Digitalisierungsverantwortlichen der Geschäftsbereiche Marketing & Sales: Definition der Digitalstrategie für Marketing, Kommunikation und Sales; Schaffung eines kundennutzenorientierten, klaren Bildes über die Ansprache und Interaktion der jeweiligen Zielgruppen, über definierte Kanäle, Prozesse und Maßnahmen; strategische Neupositionierung des eCommerce-Business' und des Online Shops; Sicherstellung der digitalen Sichtbarkeit des Unternehmens sowie der Kunden während ihrer gesamten Customer Journey Know-how und Kultur: Feststellung des zum digitalen Wandel nötigen Know-hows und der Kompetenzen der Mitarbeiter; Etablierung neuer Arbeitsmethoden und Tools zur Verbesserung der Zusammenarbeit im Unternehmen und mit externen Partnern; Etablierung eines unternehmensweiten "Commitment" hinsichtlich der digitalen Strategie Technologieauswahl: Treibende Kraft der für den digitalen Wandel benötigten Technologien in enger Abstimmung mit dem CIO Qualifikationsprofil einschlägiges Hochschulstudium mehrjährige Erfahrung als Führungskraft in der digitalen Welt umfassende Kenntnisse digitaler Technologien (bspw. IoT, Mass-Customization, Big Data etc.) und deren Potentiale für Produktion, Produkte und Services; nachweisliche Erfolge in der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle und deren Weiterentwicklung; Erfahrung im Vertrieb digitaler Produkte und Services; Kompetenzen im Bereich Mobile, Cross-Channel inkl. E-Commerce und Digital Sales; Beherrschung der Customer Journey und deren Touchpoints, fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse, ausgeprägtes technisches Verständnis; tiefgehende digitale Kompetenz; Erfahrung in umfassenden Transformationsprozessen; umfassendes Datenverständnis, Verständnis von End-to-End Prozessen umfassende Führungserfahrung erforderlich verhandlungssicheres Englisch kommunikationsstarke und überzeugende Persönlichkeit gedankliche Flexibilität, Offenheit Spirit, Begeisterungsfähigkeit, Leidenschaft Mut, Zielorientierung, Urteils- und Entscheidungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen Forschergeist wertorientierter Führungsstil Change Manager, Veränderungsinitiative Innovationskraft, initiativ, kreativ unternehmerisches Handeln, Verständnis für Geschäftsstrategien und finanzielle Konzepte Internationalität Bewerbung Bitte senden Sie Ihre komplette Bewerbung - am besten per E-Mail - unter Angabe der Kennziffer an die nebenstehenden Kontaktdaten. Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen! Ihre Ansprechpartner   Alfred Dambacher und Petra Sager   Tel.: 06198 - 575661   E-Mail: Mentis-bewerbungen@mentis-consulting.de Kennziffer (und Postanschrift)   200102-J Mentis International Human Resources GmbH Arminiusstraße 3 90402 Nürnberg   Internet: www.mentis-consulting.de

Unternehmensführung/ Management

Consulting/ Beratung

IT/ Softwareentwicklung

Konsumgüter/ Luxus/ Kosmetik

Personaldienstleistungen

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

91301 Forchheim

97421 Schweinfurt

95444 Bayreuth

97070 Würzburg

96047 Bamberg