Controller (w/m/d)

10115 Berlin
12.02.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012221760
Controller (w/m/d)

Deutsche Welle

Germany

https://recruitingapp-5401.de.umantis.com/Vacancies/724/Application/CheckLogin/1?customer=5401

Erstellung von Kalkulationen und Szenarien für die Redaktionsleiter/innen Planung der Jahresbudgets der Redaktionen in Zusammenarbeit mit dem Finanzwesen Erstellung der Hochrechnung und des Jahresabschlusses für die Geschäftsleitung Beratung der Redaktions- und Abteilungsleiter/innen bei allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen Mitwirkung an der Erstellung von Analysen, Berichten und Präsentationen für die Geschäftsleitung

Hauptseite Mein Profil Stellenmarkt Logout / Login Freedom of speech. In über 30 Sprachen. Mehr Berufung als Beruf: Dein Job bei der DW. zum Stellenmarkt Controller (w/m/d) Wir suchen für den Bereich Programmcontrolling der Abteilung Herstellungs- und Anforderungsmanagement am Standort Berlin zum 1. April 2020 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller befristet für drei Jahre. Das Programmcontrolling nimmt für die Programmdirektion Planungs- und Koordinationsaufgaben zur Steuerung des Etats wahr. Wir beraten die Mittelbewirtschafter in allen Budgetfragen und erstellen die Hochrechnung für das laufende und gemeinsam mit dem Finanzwesen die Planung für das kommende Jahr. Die Abteilung Herstellungs- und Anforderungsmanagement plant, steuert und kalkuliert die Programmproduktionen. Unser Angebot Erstellung von Kalkulationen und Szenarien für die Redaktionsleiter/innen Planung der Jahresbudgets der Redaktionen in Zusammenarbeit mit dem Finanzwesen Erstellung der Hochrechnung und des Jahresabschlusses für die Geschäftsleitung Beratung der Redaktions- und Abteilungsleiter/innen bei allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen Mitwirkung an der Erstellung von Analysen, Berichten und Präsentationen für die Geschäftsleitung Das bringen Sie mit abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige einschlägige Berufserfahrung gute Kenntnisse der gängigen Controlling-Methoden und -Instrumente gute Kenntnisse der SAP-Module CO und FI sowie in PRODIS sehr gute Excel-Kenntnisse Kenntnisse der produktionstechnischen Abläufe von multimedial arbeitenden Redaktionen wünschenswert Verständnis für die betriebswirtschaftlichen Abläufe eines Medienunternehmens methodische und strukturierte Arbeitsweise, analytisches Denken und Verständnis für komplexe Zusammenhänge Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick sowie kommunikative Kompetenz sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse Das bieten wir inspirierende und herausfordernde Aufgaben in einem modernen und internationalen Medienunternehmen individuelle Weiterentwicklung flexible Arbeitszeitmodelle Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands, verbreitet weltweit journalistische Angebote - multimedial und in 30 Sprachen. Darüber hinaus stärkt die DW Akademie das Menschenrecht auf Informations- und Meinungsfreiheit in 50 Entwicklungs- und Schwellenländern. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen. Wir fördern Vielfalt und Chancengleichheit. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, ungeachtet Ihrer Nationalität, kulturellen, ethnischen oder sozialen Herkunft, sexuellen Orientierung, Ihres Alters, Geschlechts oder einer Beeinträchtigung. Für diese Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Die Stelle kann bei Interesse auch mit Teilzeitbeschäftigten besetzt werden. Bei gleicher Eignung berücksichtigen wir Menschen mit Schwerbehinderung besonders. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 10. März 2020. zum Stellenmarkt Jetzt bewerben Vera Jeiter Human Resources Deutsche Welle Deutsche Welle Kurt-Schumacher-Straße 3 53113 Bonn Datenschutzerklärung | Impressum

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Medien/ Unterhaltung/ Verlage

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

Teilzeit

Befristet

10115 Berlin