Cost Value Engineer e-Mobility (m/w/d)

91074 Herzogenaurach
17.03.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 012522578
Cost Value Engineer e-Mobility (m/w/d)

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Germany

https://careers.schaeffler.com/sap/bc/erecruiting/applwzd?PARAM=cG9zdF9pbnN0X2d1aWQ9MjI0NDY2MDAwMDcxMUVEQTlBODg0MERCMTk1QkQ4NDImY2FuZF90eXBlPQ%3d%3d&sap-client=100

Entwicklung systematischer Ansätze (Prozesse, Methoden, Werkzeuge, Informationsgrundlagen) zur Reduzierung der Kosten im elektrifizierten Antriebsstrang, insbesondere bei E-Motoren, Getrieben und anderen Systembauteilen Durchführung von Kostenstrukturanalysen und Ermittlung von Should-Cost (Top-Down und Bottom-Up) und Ziel-Preisen auf Basis von Technologie- und Lieferantenscouting sowie Schattenkalkulationen während des ganzen Produktentstehungsprozesses Bewertung von Design, Spezifikation und Herstellverfahren zur Ermittlung von Einsparpotenzialen und Darstellung optimierter Prozess- und Produktkosten Abstimmung mit den relevanten Bereichen und Ableitung von Lösungen und Handlungsempfehlungen Vertretung der Analyseergebnisse, Lösungen, Empfehlungen und Should-Cost und Ziel-Preisen gegenüber den internen Stakeholdern Teilnahme und Durchführung von Kostenanalysen und Kostenworkshops mit Lieferanten und Kunden zum Abgleich von Kostenstrukturen und daraus Generierung von Verhandlungsansätzen Identifikation und Nutzung des intern vorhandenen Wissens sowie Pflege und Ausbau des internen und externen Netzwerks

Ihre Bewerbung Über uns Wir gestalten die Mobilität für morgen Schaeffler - das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als Cost Value Engineer e-Mobility (m/w/d) Referenccode: DE-A-HZA-20-02433 Standort(e): 91074 Herzogenaurach Ihre Aufgaben Entwicklung systematischer Ansätze (Prozesse, Methoden, Werkzeuge, Informationsgrundlagen) zur Reduzierung der Kosten im elektrifizierten Antriebsstrang, insbesondere bei E-Motoren, Getrieben und anderen Systembauteilen Durchführung von Kostenstrukturanalysen und Ermittlung von Should-Cost (Top-Down und Bottom-Up) und Ziel-Preisen auf Basis von Technologie- und Lieferantenscouting sowie Schattenkalkulationen während des ganzen Produktentstehungsprozesses Bewertung von Design, Spezifikation und Herstellverfahren zur Ermittlung von Einsparpotenzialen und Darstellung optimierter Prozess- und Produktkosten Abstimmung mit den relevanten Bereichen und Ableitung von Lösungen und Handlungsempfehlungen Vertretung der Analyseergebnisse, Lösungen, Empfehlungen und Should-Cost und Ziel-Preisen gegenüber den internen Stakeholdern Teilnahme und Durchführung von Kostenanalysen und Kostenworkshops mit Lieferanten und Kunden zum Abgleich von Kostenstrukturen und daraus Generierung von Verhandlungsansätzen Identifikation und Nutzung des intern vorhandenen Wissens sowie Pflege und Ausbau des internen und externen Netzwerks Ihr Profil Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) der Ingenieur- oder Naturwissenschaften Fundierte Technologiekenntnisse bei elektrischen E-Motoren und/oder mechanischen Komponenten im Fahrzeugantriebstrang Mehrere Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkten Cost Engineering, Entwicklung, Industrial Engineering, Technischer Einkauf o. ä., idealerweise im Automotive-Umfeld Gute Kenntnisse der relevanten Fertigungstechnologien, Kostenstrukturen und Beschaffungsmärkte Gute Kenntnisse in den Methoden des Cost Engineering (z. B. Kostenanalysen, Design to Cost, Wertanalysen etc.) Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Bewerben www.schaeffler.com/careers www.schaeffler.com/careers Fragen zum Stellenangebot beantwortet: Marcus Frankl +49(170)3511285 marcus.frankl@schaeffler.com Schaeffler Technologies AG & Co. KG Bewerben

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Ingenieurwesen

Luft-/ Raumfahrt

Maschinen-/ Anlagenbau

Automobilbau, Fahrzeugbau, Zulieferer

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

91074 Herzogenaurach