Diözesan-Caritasdirektor*in

94032 Passau
30.04.2021

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 021504132
Diözesan-Caritasdirektor*in

Caritasverband über ifp Ι Personalberatung Managementdiagnostik

Germany

kathrin.schares@ifp-online.de

Als Mitglied des Vorstandes steuern Sie gemeinsam mit Ihrem Vorstandskollegen die Geschäfte des Verbandes. Sie sind für dessen strategische und sozialpolitische Weiterentwicklung sowie für die wirtschaftliche Führung verantwortlich. Neben der Sicherstellung und dem weiteren Ausbau eines adäquaten und bedarfsgerechten Leistungs- und Hilfsangebots gehört die permanente Optimierung der verbandsinternen Strukturen und Prozesse zu Ihren Hauptaufgaben. Sie arbeiten konstruktiv mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen und sorgen für eine motivierende Führung und Förderung »Ihrer« Führungskräfte und Mitarbeitenden. Ferner nehmen Sie eine Reihe von Mandaten und Funktionen in Gremien und kirchlich-sozialen Einrichtungen wahr und vertreten den Verband im Umfeld der freien und öffentlichen Wohlfahrtspflege gegenüber Öffentlichkeit, Politik und anderen Verbänden.

Wir sind einer der großen und mitgliederstarken Caritasverbände in Deutschland, der die karitativen Einrichtungen und Dienste im Bistum Passau bündelt und vertritt. Darüber hinaus betreibt der Verband in eigener Trägerschaft eine Vielzahl an Einrichtungen der Altenhilfe sowie Kindertagesstätten und Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Zum Verbandsbereich gehören 96 Pfarr-, Orts- und sieben Kreiscaritasverbände sowie karitative Fachverbände und Arbeitsgemeinschaften. Wir suchen nun im Zuge einer Nachfolgeregelung eine/n Diözesan-Caritasdirektor*in AUFGABENSCHWERPUNKTE Als Mitglied des Vorstandes steuern Sie gemeinsam mit Ihrem Vorstandskollegen die Geschäfte des Verbandes. Sie sind für dessen strategische und sozialpolitische Weiterentwicklung sowie für die wirtschaftliche Führung verantwortlich. Neben der Sicherstellung und dem weiteren Ausbau eines adäquaten und bedarfsgerechten Leistungs- und Hilfsangebots gehört die permanente Optimierung der verbandsinternen Strukturen und Prozesse zu Ihren Hauptaufgaben. Sie arbeiten konstruktiv mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen und sorgen für eine motivierende Führung und Förderung »Ihrer« Führungskräfte und Mitarbeitenden. Ferner nehmen Sie eine Reihe von Mandaten und Funktionen in Gremien und kirchlich-sozialen Einrichtungen wahr und vertreten den Verband im Umfeld der freien und öffentlichen Wohlfahrtspflege gegenüber Öffentlichkeit, Politik und anderen Verbänden. QUALIFIKATIONEN Für diese anspruchsvolle und vielschichtige Aufgabe suchen wir das Gespräch mit Damen und Herren, die auf der Basis einer erfolgreich abgeschlossenen Hochschulausbildung (Wirtschafts-, Rechts-, Sozialwissenschaften o. Ä.) langjährige Berufspraxis in leitender Funktion, idealerweise einer größeren Einrichtung der Alten- und/oder Behindertenhilfe, besitzen. Erfahrungen aus dem Verbandsumfeld sind von Vorteil, aber keine zwingende Voraussetzung. Hoher ökonomischer Sachverstand und gute Fachkenntnisse im Sozialmanagement sind hingegen unabdingbar. In persönlicher Hinsicht überzeugen Sie durch exzellente kommunikative Fähigkeiten und Innovationskraft sowie hoch ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Diplomatie. Ferner zeichnen Sie Organisationstalent, ein sicheres Entscheidungsverhalten und ein ziel- und ergebnisorientierter, motivierender Führungsstil aus. ANSPRECHPARTNER Frau Kathrin Schares (0221) 2050626 kathrin.schares@ifp-online.de Herr Alfred Herling (0221) 20506176 Für telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wenn Sie diese vielseitige Managementaufgabe in einem sinnstiftenden Umfeld in einer reizvollen Gegend mit hoher Lebensqualität anspricht und Sie sich als praktizierende/r Katholik/in mit den Zielen und Werten der Katholischen Kirche identifizieren, freuen wir uns, Sie persönlich kennenzulernen. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Gehaltsangaben, Zeugniskopien) unter Angabe der Kennziffer MA 17.425 - JW an die von uns beauftragte Beratungsgesellschaft ifp. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme ist selbstverständlich. Disch-Haus | Brückenstr. 21 | 50667 Köln | www.ifp-online.de

Unternehmensführung/ Management

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Sonstige Branchen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Vorstand/ Geschäftsführung/ Unternehmensführung

Vollzeit

94032 Passau